Marius Kundler Changamoto

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Changamoto“ von Marius Kundler

Marius Kundler treibt es weltwärts. Der junge Abiturient schließt sich dem entwicklungspolitischen Freiwilligendienst an, arbeitet ein Dreivierteljahr in einem karitativen Projekt in Tansania und verfällt auf seinen Reisen über den Kontinent der Faszination Ost- und Zentralafrikas. Aus dem Inhalt: Marius Kundler treibt seine ganz eigene Neugier aus der norddeutschen Heimat in den Osten Afrikas. Die Arbeit in einem Heim für behinderte Kinder, das Engagement als Englischlehrer und die Hilfe in einem Krankenhaus bringen ihn unmittelbar mit den Menschen vor Ort in Berührung - aber auch mit ihren Geschichten und den Herausforderungen, denen sie täglich gegenüberstehen. So kommt er immer wieder mit Malaria in Berührung, gerät im Kongo kurzzeitig in Gefangenschaft und lernt bei einer Safari auch die gefährliche Seite der afrikanischen Tierwelt kennen. Und doch zieht die Andersartigkeit Afrikas den mzungu - wie Fremde gerne genannt werden - magisch an. Marius Kundler entdeckt auf seinen Reisen von Tansania über Uganda, Ruanda, Kenia, Malawi, Sansibar und Sambia bis in die Demokratische Republik Kongo einen Kontinent, der ihn fesselt, und lernt Menschen kennen, mit denen er Freundschaft schließt.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen