Marja Baseler

 4,1 Sterne bei 16 Bewertungen
Autor*in von Die Kackwurstfabrik, Das Hotel zum Oberstübchen und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Cover des Buches Burg Herzberg – Bitte klopfen! (ISBN: 9783954703043)

Burg Herzberg – Bitte klopfen!

Erscheint am 14.08.2024 als Gebundenes Buch bei Klett Kinderbuch.

Alle Bücher von Marja Baseler

Cover des Buches Die Kackwurstfabrik (ISBN: 9783954701889)

Die Kackwurstfabrik

 (13)
Erschienen am 16.11.2022
Cover des Buches Das Hotel zum Oberstübchen (ISBN: 9783954702398)

Das Hotel zum Oberstübchen

 (3)
Erschienen am 06.12.2021
Cover des Buches Burg Herzberg – Bitte klopfen! (ISBN: 9783954703043)

Burg Herzberg – Bitte klopfen!

 (0)
Erscheint am 14.08.2024
Cover des Buches Die Kackwurstfabrik (ISBN: 9783754006283)

Die Kackwurstfabrik

 (0)
Erschienen am 28.04.2023

Neue Rezensionen zu Marja Baseler

Cover des Buches Die Kackwurstfabrik (ISBN: 9783954701889)
SternchenBlaus avatar

Rezension zu "Die Kackwurstfabrik" von Marja Baseler

Jede*r muss!
SternchenBlauvor einem Monat

Jede*r muss. Und diese Kackwurstfabrik stellt das als das als genau jene wichtige Alltäglichkeit dar, die das ist. Dabei gibt es noch viele spannende Hintergründe, was dafür in unseren Körpern ablaufen muss. Zugegeben: Ihr solltet euch nicht vor den Worten k*cken oder ähnlichem fürchten, denn davon gibt es doch eine ganz kreative Menge. Aber genau das zeigte für uns, dass es völlig normal ist, das große Geschäft beim Namen zu nennen. Gerade bei der Zielgruppe ab 7 sind zusätzlich so einige Lacher drin. (Mit 12 fand es mein Sohn manchmal etwas zu albern.)

Neben den Faktenwissen liefern von Marja Baseler und Annemarie van den Brink eine kleine Geschichte um beiden Kinder von Professor Willem Claes Pott: Pim und Polly. Die wollen ihrem Vater helfen, damit die Kackwurstfabrik nicht schließen muss. Hier hätten wir uns manchmal noch etwas mehr Verknüpfung mit den realen Abläufen im Körper gewünscht. Bei den beiden Pförtnern des Enddarms ist das so lustig gelöst. Wir hätten es noch schöner gefunden, wenn beispielsweise die Bakterien im Dickdarm auch noch eine Funktion in der Geschichte gehabt hätten. Dafür hätte es uns gereicht, einmal zu lesen, dass einige Menschen mehrfach täglich groß müssen und manche alle paar Tage – und nicht drei mal. Aber so bleibt diese wichtige Info halt auch eher hängen.

Charmantes, witziges Kindersachbuch mit narrativen Elementen. 4 von 5 Sternen.

Cover des Buches Die Kackwurstfabrik (ISBN: 9783954701889)
Lesekatze-1407s avatar

Rezension zu "Die Kackwurstfabrik" von Marja Baseler

Rausgeschmissenes Geld
Lesekatze-1407vor 8 Monaten

Lieber das Geld für den Preis gleich ins Klo schmeißen und runterspülen – das wäre das einzig sinnvolle. Meine Nichte wollte tagelang nicht mehr aufs Klo nachdem wir in der Bibliothek dieses Buch angesehen haben. Es gibt wunderschöne Bücher, die die Verdauung erklären ohne für Kinder so verstörend zu sein. Davon einmal abgesehen, einerseits versucht man seinen Kindern beizubringen manche Wörter nach Möglichkeit nicht zu verwenden und dieses Buch strotzt nur so davon.

Cover des Buches Das Hotel zum Oberstübchen (ISBN: 9783954702398)
Gwhynwhyfars avatar

Rezension zu "Das Hotel zum Oberstübchen" von Marja Baseler

Prima Sachkinderbuch zum Thema Gehirn, Medizin, Neurologie
Gwhynwhyfarvor 2 Jahren

Eine Reise durch unser Gehirn. Familie Stein kommt im «Hotel zum Oberstübchen» zusammen, um die goldene Hochzeit der Großeltern zu feiern. Opa vergisst schon mal was. Und so schickt er Nicki, Ronnie, Sam, Jo, Damian und Ruben los, um das Familiengeheimnis aufzudecken. Es beginnt eine Schnitzeljagd durch die verwinkelten Räume des Hotels (Gehirn): Eine Entdeckungsreise durch die linke und die rechte Haushälfte, vom Kontrollraum und der Bibliothek in der linken Haushälfte über den Traumsaal, Atelier und Musikstudio in der rechten Haushälfte bis hinauf ins Turmzimmer, wo die verstaubten Erinnerungen liegen. 


«Dein Gehirn sieht aus wie ein Blumenkohl und wiegt etwas mehr als ein Kilo. Wenn man reinkneifen könnte, würde es sich wie weiche Butter anfühlen.»


Dieses Kindersachbuch bettet in eine Abenteuergeschichte die Sachinformation ein, die im Vordergrund steht. Ein kompliziertes Thema, das anschaulich angegangen wird. Information durch Schaubilder, Grafiken und Text in Kombination, bereichert mit Suchrätsel, Sprechblasen, Schlagzeilen, Knobelaufgaben, Tipps zum gesunden Essen und Trinken («Füttere dein Gehirn») und vier Tests am Ende des Buchs blättern auf, wie unser Gehirn funktioniert. Sie geben Auskunft darüber, welcher Denkertyp man ist – den Schwerpunkt in der linken oder rechten Hirnhälfte – welche Talente man hat, etwas über emotionale Intelligenz. Witzig ist der immer wieder eingeblendete Chatverlauf zwischen den Kindern. Großhirn, Kleinhirn, linke und rechte Hirnhälfte, Nervenzellen, welche Rolle sie dabei spielen, das Rückenmark und die Nervenbahnen; Nervenzellen, die über Milliarden Verbindungen miteinander verknüpft sind. Das Gehirn, die Schaltzentrale des menschlichen Körpers wird anschaulich erklärt. 


Am Ende ist klar, das Gehirn reguliert alles, was im Körper vor sich geht. Ohne Gehirn können wir nicht atmen, uns bewegen, fühlen, sehen, denken, existieren. Das Gehirn ist immer wach, auch wenn wir schlafen. In desem Kinderbuch wird kindgerecht und verständlich die Funktion und Wichtigkeit des Gehirns dargestellt. Der Klett Verlag, gibt eine Altersempfehlung ab 8 Jahren. Aufgrund der Komplexität ist Buch auch für ältere Kinder sehr interessant. Empfehlung! 



Marja Baseler ist Schreibcoach und Autorin von über 40 Büchern für Kinder und Erwachsene.


Annemarie van den Brink ist Kinderbuchautorin, Schreibcoach und Dozentin für kreatives Schreiben.


Tjarko van der Pol, Jahrgang 1983, hat an der Königlichen Akademie der Bildenden Künste in Den Haag studiert. Er arbeitet als Künstler und als Illustrator für zahlreiche niederländische Medien.


Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 22 Bibliotheken

auf 3 Merkzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks