Marjan Kamali

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(4)
(4)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Tausendundein Granatapfelkern

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Reise in die Vergangenheit und zu sich selbst

    Tausendundein Granatapfelkern
    Felice

    Felice

    14. June 2017 um 22:04 Rezension zu "Tausendundein Granatapfelkern" von Marjan Kamali

    Jasmin Tabatabai liest diesen Roman so schön und bewegend, dass man meinen könnte, sie sei selbst Teil der Geschichte. Auch wie sie die Wörter in Farsi spricht, könnte das keine andere deutsche Sprecherin.Die Geschichte des Iran und wie sich das Leben im damals modernen und fortschrittlichen Persien nach der REvolution geändert hat, wird hier in Rückblicken, gekoppelt an das Schicksal der Familie, wunderbar erzählt .Die Geschichte ist vielschichtig, mal ernst und traurig, dann wieder leicht und heiter. Sehr interessant fand ich ...

    Mehr
  • Tausendundein Granatapfelkern- warmherzig

    Tausendundein Granatapfelkern
    Pagina86

    Pagina86

    03. January 2017 um 17:10 Rezension zu "Tausendundein Granatapfelkern" von Marjan Kamali

    Der erste Satz Mina schlief noch halb, als ihre Mutter Darya anrief, um ihr mitzuteilen, dass sie das perfekte Geschenk zu ihrem fünfundzwanzigsten Geburtstag gefunden habe. Meine Meinung Mina, die bald ihren 25. Geburtsteig feiert, bekommt von Ihrer Mutter Darya ein außergewöhnliches Geschenk. Darya möchte für ihre Tochter den idealen Hochzeitskandidaten suchen. Aber Mina möchte keine arrangierte Ehe eingehen. Beide Frauen fühlen sich fremd in ihren Heimat Amerika und reisen deshalb in den Iran, um ihre Wurzeln zu suchen. Lange ...

    Mehr
  • Auf der Suche nach Heimat

    Tausendundein Granatapfelkern
    Monika58097

    Monika58097

    06. April 2015 um 16:27 Rezension zu "Tausendundein Granatapfelkern" von Marjan Kamali

    Ganze 15 Jahre ist es inzwischen her, dass Minas Familie den Iran verlassen hat. Minas Eltern wollten, dass sie und ihre zwei Brüder in Freiheit aufwachsen und leben können. Nun wird Mina 25 und ihre an alten Traditionen festhaltende Mutter Darya hat vor, Mina zu ihrem Geburtstag einen Ehemann zu schenken! Darya liebt Zahlen über alles und mit Hilfe ihrer Excel-Tabellen versucht sie, den richtigen Mann für ihre Tochter zu berechnen und zu finden. Mina jedoch muss immer öfter an die verlassene Heimat denken. Sie träumt von den ...

    Mehr
  • Gelungen, auch schön gelesen!

    Tausendundein Granatapfelkern
    Domic

    Domic

    15. March 2015 um 09:19 Rezension zu "Tausendundein Granatapfelkern" von Marjan Kamali

    Doch, das war wirklich gelungen - eine Geschichte, die teilweise im Teheran der Revolutionszeit (also in den 80gern) spielt, teilweise im heutigen Teheran und im heutigen New York. Erzählt wird die Geschichte einer Immigrantenfamilie aus der Sicht der Tochter und der Mutter. Gelesen von Jamin Tabatabai, deren Vater ebenfalls Iraner ist und die ihre ersten Kinderjahre im Iran verlebt hat- somit weiss sie vermutlich genau, wie die Farsi-Ausdrücke korrekt ausgesprochen werden und sie liest auch sehr gut. Ihr eigenes Buch, die ...

    Mehr