Mark Benecke Mordspuren

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mordspuren“ von Mark Benecke

Mark Benecke ist Spezialist für Insekten – aber nicht nur das. Deutschlands bekanntester Kriminalbiologe hat eine Menge zu erzählen. Denn mit dem Tod kennt er sich aus. In seiner Sammlung spektakulärer Kriminalfälle berichtet er von Vampiren, Kannibalen, Serienkillern und natürlich dem perfekten Verbrechen. Keine Frage, Mark Benecke ist der Popstar unter den Forensikern!

Stöbern in Krimi & Thriller

Miss Daisy und der Tote auf dem Eis

Very, very british feeling! Gelungener Krimi!

skyprincess

In tiefen Schluchten

Leider für mich weit weg vom Krimi, dafür viel spannendes und interessante für die Hugenotten

isabellepf

Der Nebelmann

subtiler, spannender Thriller!

Mira20

Nachts am Brenner

spannend, fesselnd mit einer Reise in die Vergangenheit

Gartenkobold

Finster ist die Nacht

Sympathische Ermittlerin und ein gemütlicher Krimi

mareikealbracht

Die Bestimmung des Bösen

Ein spannender Einblick in die biologischen Analysen eines Kriminalfalles

Caro_Lesemaus

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mordspuren" von Mark Benecke

    Mordspuren
    bensia1985

    bensia1985

    13. December 2011 um 09:34

    Ich finde die Bücher von Mark Benecke einfach super.
    Er schafft es komplizierte Ermittlungen so zu formulieren, dass es Spaß macht ihm zu folgen und man kann auch schnell nachvollziehen, wieso er diese aufgepuschten Fernseh-Serien hasst, wo alles wie Zauberei aussieht und nicht wirklich auf die Fakten eingegangen wird.