Mark Britton Ein Englishman in Köln

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Englishman in Köln“ von Mark Britton

Als Comedian nach Deutschland zu ziehen, ist genauso clever wie als Stripper nach Islamabad...§...oder als Skilehrer nach Holland zu emigrieren. Aber Charlie Churchill will es wagen: »Wenn ich vor Ende eines Jahres zurück komme, dann werde ich mich auf den Tresen stellen und nur mit String-Tanga und einer Pickelhaube bekleidet `Neunundneunzig Luftballons` singen!«§In Köln warten seine große Liebe Katja, Standing Ovations und Hotelzimmer mit Pay-TV auf ihn aber im Land der Rechtsfahrer, Renovierungsfanatiker und Bei-Rot-Stehenbleiber stolpert er in ein kulturelles Minenfeld zwischen Ausländeramt und Elterninitiative, das ihn auf eine harte Probe stellt.

Ist das nun britischer oder deutscher Humor? Egal. Mark Britton ist eine unverwechselbare Mixtur. Best of both worlds.

— Halla_Echo
Halla_Echo

Stöbern in Humor

Ich war jung und hatte das Geld

Das Buch versucht witzig zu sein, ist es aber nicht. Absolut langweilig!

buecherjase

Pommes! Porno! Popstar!

So absurd, dass es wieder witzig ist.

TJsMUM

Crazy America

Einfach nur toll! Lustig, faszinierend und schockierend zugleich...

Geschichtensammlerin

Ich schenk dir die Hölle auf Erden

Mal wieder ein köstlicher Roman!

Julchen77

Der Letzte macht den Mund zu

Sarkastisches Gemeckere über First World Problems. Kurzweilige Essay-Sammlung mit Anekdoten des witzigen YouTubers.

Ping

Besser als Bus fahren

Unterhaltsam und amüsant , tut ganz gut mal zwischendurch.

Rees

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen