Mark David Hatwood Marcello und der Lauf der Liebe

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(8)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Marcello und der Lauf der Liebe“ von Mark David Hatwood

"Was immer Dein Leben Dir bringen mag, vertraue allein auf das Glück, das Du selbst in Dir trägst -"§§Die federleichte Geschichte eines Träumers, der an die Liebe glaubt§§Ein kleines italienisches Dorf am Meer. Marcello, der Sohn eines Fischers, träumt davon, wunderschöne Gedichte zu schreiben, und er träumt von Elena, dem schönsten Mädchen im Dorf, das er heimlich liebt. Doch er weiß, daß er sich keine großen Hoffnungen auf ein Rendezvous machen darf, denn Armond, der Sohn des reichsten Mannes im Ort, hat bereits ein Auge auf Elena geworfen. Eine winzige Chance jedoch glaubt Marcello zu haben: In seinem Dorf gibt es die Tradition, der zufolge ein Junge ein Mädchen an ihrem sechzehnten Geburtstag ausführen darf - wenn er der Familie ein Geschenk überreicht, das der Vater akzeptiert.§Als Marcello beim ersten Morgengrauen den Hahn des Metzgers hört, der jeden Morgen mit seinem Geschrei Elena und ihre Familie aus dem Schlaf reißt, hat er plötzlich die rettende Idee: Wenn er ihrem Vater den Hahn als Geschenk überreichen würde, könnte ihm niemand das erste Rendezvous mit Elena verwehren. Doch wie soll er an einen Hahn kommen, den niemand verkaufen will und den er auch gar nicht bezahlen kann?§Marcello erweist sich nicht nur als ein großer Phantast - er zeigt auch, wie man mit Mut und Phantasie auf Irrwegen zum Ziel kommt.§Voller Charme und Weisheit erzählt - ein literarisches Kleinod über einen Träumer, der nicht aufhört, an die Liebe zu glauben.

Herrlich! Für Verliebte und Liebende.

— Berenice

Stöbern in Romane

Schloss aus Glas

4,5 Sterne. Bewundernswert, wie nüchtern, distanziert und ganz ohne Wut und Selbstmitleid die Autorin über Ihre Kindheit und Jugend schreibt

Kleines91

Leere Herzen

Fesselnder Roman über eine erschreckende Zukunftsvision

lizlemon

Kleine große Schritte

Ein Buch mit guter Absicht und grausamer Übersetzung. Mehr dazu in der Rezension.

eelifant

Die Frau im hellblauen Kleid

Eine mitreißende Familiengeschichte mit historischem Hintergrund sorgt für spannende Unterhaltung!

sommerlese

Ich, Eleanor Oliphant

Ein tolles lesenswertes Buch ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen.

Campe

Das saphirblaue Zimmer

drei Generationen von starken und einzigartigen Frauen und deren Sehnsucht nach der wahren Liebe. fesselnd und bezaubernd.

rainybooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Marcello und der Lauf der Liebe" von Mark D. Hatwood

    Marcello und der Lauf der Liebe

    Jetztkochtsie

    19. March 2009 um 19:29

    Ein wunderschönes, märchenhaftes Buch. Eine wirklich schöne kleine Geschichte, die sich locker in wenigen Stunden weglas, um die erste Jugendliebe und was man bereit ist für sie zu opfern. Man kann sich wunderbar in den armen Marcello hineinversetzen, man bangt und hofft mit ihm, man ist fast körperlich dabei, wenn er durch die Straßen flitzt und die Wünsche der Dorfbewohner erfüllt und er dabei von seinem Schuldirektor verfolgt wird. Ein wenig surreal, aber unheimlich gelungen. Ein Buch zum abtauchen und sich hinweg träumen, dazu die schönen Beschreibungen des kleinen Dörfchens, die liebenswerten Einwohner mit all ihren Verschrobenheiten und Macken. Ich fand es unheimlich schön zu lesen, unterhaltsam, nett, einfach wunderbar. Ein absolutes Lesehighlight.

    Mehr
  • Rezension zu "Marcello und der Lauf der Liebe" von Mark D. Hatwood

    Marcello und der Lauf der Liebe

    Inspiration

    23. June 2008 um 22:23

    Ein wirklich erfrischender und wunderschöner Roman. Voller Leichtigkeit und Frische wird die Lovestory so lebendig, als wäre man selbst der Verliebte, der alles für seine Angebetete tun würde. Wie eine sanfte Sommerbrise weht einem die Geschichte entgegen. Für Verliebte, Träumer und Romantiker ein absolutes Muß!!!! Probierts aus.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks