Mark David Hatwood Marcello und der Lauf der Liebe

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Marcello und der Lauf der Liebe“ von Mark David Hatwood

In dem kleinen italienischen Küstendorf scheint die Zeit stillzustehen. Hier gilt noch immer der Brauch, daß ein Mädchen an ihrem 16. Geburtstag das erste Rendezvous haben darf – wobei der Vater den Glücklichen bestimmt. Marcello, Gymnasiast und Sohn eines armen Fischers, träumt seit langem von Elena, dem schönsten Mädchen von Camogli, und überlegt fieberhaft, wie er ihren Vater mit etwas ganz Besonderem für sich einnehmen kann. Da kommt ihm die geniale Idee mit dem Hahn, der Elenas Familie jeden Morgen zur Unzeit aus dem Schlaf reißt – eine Idee, mit der er das ganze Dorf in Aufruhr versetzt …

Stöbern in Romane

Sieben Nächte

Das Werk schrammt an den Todsünden vorbei u ist purer Selbstmitleid eines Mannes, der denkt sein Leben ist mit 30 vorgefertigt u zu Ende!

Raven

Pirasol

Die Autorin besticht auch in diesem Roman wieder mit herrlicher Poesie und wunderschönen eigenen Wortschöpfungen.

buecher-bea

Der Frauenchor von Chilbury

Mit "Der Frauenchor von Chilburg" ist Jennifer Ryan ein gefühlvoller, abwechslungsreicher Roman gelungen.

milkysilvermoon

Sommerkind

Emotional aufwühlend, tiefgründig, traurig und hoffnungsvoll...

Svanvithe

Underground Railroad

Hier wird fündig, wer wissen will, wie das Böse seit Jahrhunderten in Köpfen und Herzen der Menschen überleben konnte.

Polly16

Der Sommer der Inselschwestern

Eine wunderschöne und dramatische Geschichte über drei Frauen, ihr Leben und ihrer Freundschaft.

AmyJBrown

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen