Mark Edwards , Louise Voss Aus der Wiege entführt

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aus der Wiege entführt“ von Mark Edwards

Das erste kleine Mädchen wurde aus ihrem Elternhaus entführt. Das zweite Kleinkind aus dem Auto seiner Mutter. Das dritte aus ihrem Kinderzimmer … Als Helen und Sean Philips am Abend ausgehen und ihre Teenager-Tochter als Babysitter mit ihrer kleinen Frankie zurücklassen, ahnen sie noch nicht, dass sie in nur wenigen Stunden mit dem schlimmsten Alptraum aller Eltern konfrontiert werden würden. Detective Inspector Patrick Lennon ist hoffnungsvoll, die drei Kinder, die in seinem Revier in Südwest-London entführt worden sind, gesund und munter zurückzubringen. Als aber in einem nahen Park eine Kinderleiche gefunden wird, ist Lennon klar, dass ihm ein Wettlauf mit der Zeit bevorsteht … und dass in diesem Fall nichts so ist, wie es scheint. »Aus der Wiege entführt« wird alle Eltern dazu bringen, wieder und wieder nachzusehen, ob ihre Kinder auch sicher in ihren Betten liegen.

Gute Story und überraschendes Ende aber leider streckenweise sehr langatmig und die Sidestories sind wenig durchdacht...

— happytanny
happytanny
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen