Mark Henshaw

(26)

Lovelybooks Bewertung

  • 63 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 18 Rezensionen
(4)
(10)
(5)
(6)
(1)
Mark Henshaw

Lebenslauf von Mark Henshaw

Mark Henshaw lebt nach Aufenthalten in Frankreich, Deutschland und den Vereinigten Staaten inzwischen in Canberra. Bereits sein Debütroman Im Schatten des Feuers (1991) war international erfolgreich und wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt. Henshaw war Kurator in der National Gallery of Australia, widmet sich seit einiger Zeit aber wieder ganz dem Schreiben.

Bekannteste Bücher

Der Schneekimono

Bei diesen Partnern bestellen:

Erbarmungslos

Bei diesen Partnern bestellen:

The Snow Kimono

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein ganz besonderes Buch

    Der Schneekimono
    Alathaya

    Alathaya

    22. February 2017 um 12:40 Rezension zu "Der Schneekimono" von Mark Henshaw

    Die Geschichte startet mit Kommissar Jovert. Er ist ein ernster und zurückgezogener Mann, der offensichtlich ein paar Geheimnisse zu haben scheint. Er meidet Orte, die bestimmte Erinnerungen in ihm wach rufen. Er achtet sehr auf die Menschen in seiner Umgebung, wie sie aussehen, wie sie sich verhalten... Manchmal wecken sie auch Erinnerungen in ihm. Er hatte einmal einen Sohn und eine Frau. Eines Tages erhält er Post von einer jungen Frau, die behauptet seine Tochter zu sein. Irgendwann entwickelt sich Omura zum eigentlichen ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Die Themen-Challenge geht 2017 in eine weitere Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte ...

    Mehr
    • 4630
  • Lebenslügen

    Der Schneekimono
    andrea_strickliesel

    andrea_strickliesel

    13. January 2017 um 20:06 Rezension zu "Der Schneekimono" von Mark Henshaw

    Der ehemalige Kommissar Jovert, wird eines Tages von dem japanischen Rechtsanwalt, Herren Omura in dem Hausflur des gemeinsamen Pariser Wohnhaus abgefangen. Herr Omura sucht das Gespräch mit dem Franzosen, er möchte sich etwas von der Seele reden, das ihn schon seit Jahren belastet. Der Pensionär hat aber gar kein Interesse an der Geschichte des gebildeten Japaner. Selber gerade mit einem seltsamen Brief belastet, der ihn an seine Jugend und seine Vergangenheit erinnert, versucht er dem asiatischen Mann aus dem Weg zu gehen.Am ...

    Mehr
  • Entsprach nicht meinen Erwartungen

    Der Schneekimono
    surya

    surya

    05. January 2017 um 12:23 Rezension zu "Der Schneekimono" von Mark Henshaw

    Inhalt  »Willst du dein Leben erkennen, musst du es durch die Augen eines anderen sehen.«  Auguste Jovert lebt zurückgezogen in seiner Wohnung in Paris. Eines Tages steht ein Fremder vor seiner Tür, der ihm die Geschichte seines Freundes, des Japaners Katsuo Ikeda, erzählt. Ikeda führte ein bewegtes Leben als Schriftsteller, verliebte sich unsterblich in die schöne Mariko. Doch als er ihr wiederholt ihren Wunsch nach einem Kind ausschlägt, verlässt sie ihn. Er verfällt in tiefe Depressionen, bis er eines Tages die junge Sachiko ...

    Mehr
  • Der Schneekimono

    Der Schneekimono
    Annafrieda

    Annafrieda

    25. December 2016 um 19:00 Rezension zu "Der Schneekimono" von Mark Henshaw

    August Jovert und Omura, zwei sich bis dahin fremde Menschen, begegnen sich in einem Mietshaus in Paris und Omura erzählt dem pensionierten Kommissar Jovert von seinem Freund Katsuo, von Meriko und Sachiko. Wir werden mitgenommen auf eine Reise nach Japan, erfahren die Lebensgeschichte mehrerer Menschen mit all seinen Verstrickungen, Verirrungen und Schiksalen. Auch über das Leben des Kommissars erfahren wir viel und am Ende muss Jovert erkennen: Willst du dein Leben erkennen, musst du es durch die Augen eines anderen sehen.Das ...

    Mehr
    • 3
  • Lesechallenge im Dezember: Ein Monat voller Rezensionen und Lesestunden - der LoReSchreMa

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Lesechallenge im Dezember: Ein Monat voller Rezensionen und Lesestunden - der LoReSchreMa! Zum Ende des Jahres widmen wir uns dieses Mal bei der LovelyBooks Lesechallenge nicht einem einzelnen Buch, sondern drehen die Spieß um und schreiben selber! Rezensionen nämlich! Nachdem wir das ganze Jahr über so viel gelesen haben, nutzen wir die besinnliche Zeit, um all die Rezensionen zu schreiben, die während des Jahres liegengeblieben sind!Beim großen LovelyBooks-Rezensions-Schreib-Marathon wollen wir dafür sorgen, dass der Stapel der ...

    Mehr
    • 2165
  • Außergewöhnlich, aber auch außergewöhnlich kompliziert

    Der Schneekimono
    MissTalchen

    MissTalchen

    19. December 2016 um 22:03 Rezension zu "Der Schneekimono" von Mark Henshaw

    "Wir wussten, dass er uns benutzt und zum Narren gehalten hatte. Aber das spielte keine Rolle. Wir sehnten uns dennoch nach dem nächsten Mal. Wenn Kastuo wieder die Welt für uns in Schwung bringen würde." Ich durfte das Buch im Rahmen einer Buchverlosung gewinnen und lesen und hatte auf ein besonderes Buch fernab meines üblichen Genre gehofft. Zur Story: Als Herr Omura dem pensionierten Komissar Jovert die außergewöhnliche Lebensgeschichte seines Freundes Katsuo erzählt, prallen Welten aufeinander. Doch während Jovert über die ...

    Mehr
  • Weniger ist manchmal mehr

    Der Schneekimono
    miro76

    miro76

    12. December 2016 um 22:10 Rezension zu "Der Schneekimono" von Mark Henshaw

    Auguste Jovert, ein pensionierter Kommissar und Einzelgänger trifft vor seiner Wohnung auf einen Fremden. Er bittet den Mann hinein und dieser belohnt ihn mit einer Geschichte. Es ist die Geschichte seines Freundes, Katsuo Ikeda, ein berühmter Schriftsteller, der ein bewegtes Leben führte. Jovert lässt sich in diese Geschichte fallen, hört dem Unbekannten stundenlang zu und beginnt seine eigene Geschichte zu überdenken. Mark Henshaw erzählt uns hier drei Leben. Wir lesen die Geschichte von Kommissars Jovert, der Frau und Sohn in ...

    Mehr
    • 2
  • Challenge: Literarische Weltreise 2016

    Euphoria
    Ginevra

    Ginevra

    zu Buchtitel "Euphoria" von Lily King

        Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr Lust, im Jahr 2016 auf Weltreise zu gehen – literarisch gesehen? Dann begleitet mich durch 20 verschiedene Lese- Regionen! Die Aufgabe besteht darin... -  12 Bücher in einem Jahr zu lesen;-   Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen);-   Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen.-   Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen;-   Auch Buchtipps ...

    Mehr
    • 1702
  • Die Vergangenheit lässt sich nicht auslöschen

    Der Schneekimono
    Sikal

    Sikal

    29. November 2016 um 20:45 Rezension zu "Der Schneekimono" von Mark Henshaw

    Tadashi und Katsuo sind Schulfreunde, verlieren sich laufend aus den Augen und finden sich wieder. Der ernsthafte Tadashi und der gedankenlose Katsuo haben nicht viele Gemeinsamkeiten und doch kreuzen ihre Wege sich mehrmals. Auguste Jovert, pensionierter Kommissar lebt zurückgezogen in seiner Pariser Wohnung. Eines Tages erhält er einen Brief sowie ein Foto einer jungen Frau, die behauptet seine Tochter zu sein. Als eines Tages Tadashi Omura vor seiner Tür wartet, um ihm eine Geschichte zu erzählen, wird Auguste von seiner ...

    Mehr
  • weitere