Mark Manson

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 22 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 5 Rezensionen
(8)
(4)
(2)
(0)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Inhaltlich eher gut. Die Form ist etwas anstrengend.

    Die subtile Kunst des darauf Scheißens

    Wedma

    15. June 2018 um 15:23 Rezension zu "Die subtile Kunst des darauf Scheißens" von Mark Manson

    Mark Manson, Anfang dreißig, fühlte sich berufen, einen Ratgeber in Sachen „Das Leben meistern“ zu schreiben. Das Hörbuch gab es im Programm des neuen Pauschalhörbücheranbieters, also hörte ich mir es an. Klappentext beschreibt den Inhalt ganz gut: „Scheiß auf positives Denken sagt Mark Manson. Die ungeschönte Perspektive ist ihm lieber. Wenn etwas scheiße ist, dann ist es das eben. Und wenn man etwas nicht kann, dann sollte man dazu stehen. Nicht jeder kann in allem außergewöhnlich sein und das ist gut so. Wenn man seine ...

    Mehr
    • 2
  • Die subtile Kunst des darauf Scheißens

    Die subtile Kunst des darauf Scheißens

    zazzles

    08. June 2018 um 15:02 Rezension zu "Die subtile Kunst des darauf Scheißens" von Mark Manson

    Meine Rezension findet ihr auch auf: https://mrspaperlove.blogspot.com  Eigentlich lese ich ja nur noch Ebooks und dann gönne ich mir nach Jahren mal wieder ein Paperback und werde so enttäuscht. Eine Bewertung von nur einem Stern ist vermutlich etwas hart, aber ich bereue jeden Cent, den ich für das Buch bezahlt habe. Da wäre es mir noch lieber gewesen, wenn ich wenigstens "nur" die günstigere Kindle Version gekauft hätte. In der Danksagung schreibt der Autor: "Dieses Buch begann als riesiges chaotisches Ding, und es ...

    Mehr
  • Ánti-Special-Snowflake-Therapie

    Die subtile Kunst des darauf Scheißens

    MattisLundqvist

    23. April 2018 um 12:24 Rezension zu "Die subtile Kunst des darauf Scheißens" von Mark Manson

    Anti-Special-Snowflake-Therapie, ohne in Bashing auszuarten trifft auf Persönlichkeitsentwicklung. Manson erklärt, wie man ohne ein Arschloch zu sein zu seinen Werten steht und sich nicht an Kleinigkeiten unnötig aufhält. Um es mit einem Bild zu sagen, muss man die Eiche werden, die sich nicht daran stört, dass sich das Eichhörnchen an seiner Rinde schabt - wohl aber versteht, dass man für das eigene Fortkommen im Leben was tun muss und dennoch nicht immer alles auf die Goldwaage legen sollte. Zuckerbrot und Peitsche in einem ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3882
  • [KimSlr] The Subtle Art of not giving a F*ck - Mark Manson

    The Subtle Art of Not Giving a F*ck: A Counterintuitive Approach to Living a Good Life

    KimSlr

    10. September 2017 um 18:42 Rezension zu "The Subtle Art of Not Giving a F*ck: A Counterintuitive Approach to Living a Good Life" von Mark Manson

    This Review was first posted on my blog KimSlr - bookishI wasn't sure if I wanted to write a review for this book as it is the first self-development book I've read. This is also the reason why I only gave this book 4 stars instead of 5, which it would have gotten, had it been a fiction book.Overall I absolutely loved this book. It is very down to earth and applicable and I feel like everyone could profit from reading this.Almost every single thing in there is something I either wholeheartedly believe or something I decided to ...

    Mehr
  • Der etwas andere Ratgeber

    The Subtle Art of Not Giving a F*ck: A Counterintuitive Approach to Living a Good Life

    Thesulu

    06. January 2017 um 22:33 Rezension zu "The Subtle Art of Not Giving a F*ck: A Counterintuitive Approach to Living a Good Life" von Mark Manson

    Mark Manson schafft es mit seinem einzigartigen Erzählungsstil den Leser direkt zu erreichen. Das Buch macht einfach Spaß zu lesen und man fühlt sich in vielen Situationen selbst angesprochen. Manson benutzt teilweise sehr flegelhafte Sprache, die aber meistens ironisch genutzt wird um einen Punkt klarzumachen. Für mich besonders interessant ist die Theorie, dass man im Leben nur eine bestimmte Anzahl an "Fucks" geben kann und man sich diese eben einteilen muss. Das ist mal eine andere Herangehensweise als die meisten anderen ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.