Mark Mazower Der dunkle Kontinent

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der dunkle Kontinent“ von Mark Mazower

Das europäische 20. Jahrhundert war vor allem ein Jahrhundert der Kämpfe. Mazower bietet einen detaillierten Überblick über die Geschichte der sogenannten "alten Welt". Er schreibt über die politischen Erdbeben in den ersten Jahrzehnten, über die Rassentheorien und völkischen Einheitsfantasien sowie über den Kampf der Ideologien während des Kalten Kriegs. Dass die Demokratie über Faschismus und Kommunismus siegen würde, war nach Ansicht des Autors keinesfalls sicher. (Quelle:'Fester Einband')

Stöbern in Biografie

Für immer beste Freunde

vom Wert und der Wirkungskraft einer Freundschaft

MiniBonsai

Eine Liebe so groß wie du

Emotional und sehr gut!

Daniel_Allertseder

Streetkid

Ein gutes Buch - doch ich habe mehr erwartet

PollyMaundrell

Gegen alle Regeln

grossartig geschrieben, wie ein spannender Roman

mgwerner

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Humorvoll und locker leicht geschrieben! Sehr sympathische Autorin und interessante Lektüre.

Bucheule

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen