Mark Millar , Bryan Hitch Ultimates Volume 1

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ultimates Volume 1“ von Mark Millar

Stöbern in Fantasy

Karma Girl

Super!

kirschtraum

Fireman

Und die Welt geht in Flammen unter...Auch wenn ihn viele langweilig fanden, ich mochte Hills Wälzer...

Virginy

Fallen Queen

Für mich leider eine eher langweilige Geschichte mit nervigen Charakteren, die mich nicht begeistern konnte. Schade :(.

Buecherwunderland

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Unglaublich gut geschrieben, total fesselnd! Geniale Wendung...

fantasylover00

Der Schwarze Thron - Die Schwestern

Innovative High-Fantasy für Mädels mit fabelhaften Plottwists

wunder_buch

Die unsichtbare Bibliothek

War nicht mein Fall....

Bergbaron

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ultimates Volume 1" von Mark Millar

    Ultimates Volume 1
    fm014

    fm014

    07. February 2009 um 15:12

    Grandios! Ein moderner Klassiker, der überzeugt. Gekonnt wird aktuelle Politik mit dem Marvel-Universum verbunden. Hinzu kommen noch ein paar popkulturelle Verweise, die zum Schmunzeln anregen. Es wurde das Prinzip verfolgt, dass in dieser Welt die Superhelden erst jüngst auf dem Radar auftauchten... der Leser ist sozusagen bei den Anfangstagen dabei. Was ebenfalls richtig wach rüttelt, ist die Charakterisierung dieser Helden, welche durch ihre Macken und Schwächen mehr Profil hinterlassen als typische Pfadfinder-Typen anderer Comics. Garniert wird dieser Lesespaß mit unglaublich detailreichen Zeichnungen, die aus dem Band einen Blockbuster-Kinofilm machen. Fazit: Geschichte mit viel Substanz und Optik der Sonderklasse. Rundum gelungen.

    Mehr