Mark Ranstädt Wendepunkte

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wendepunkte“ von Mark Ranstädt

Autobiografisch, schonungslos, offen und ehrlich. So berichte ich in meinem Erstlingswerk über mein Leben. Ein Leben, welches gekennzeichnet ist von einer Jugend ohne Kontrollen, von gescheiterten Ehen, von tragischen Verlusten, vom Tod aber auch von spätem Glück. Ein Leben, welches über viele Jahre einer Gratwanderung oder dem Tanz auf des Messers Schneide glich. Ein Leben, in dessen Verlauf ich verletzt wurde aber auch verletzt habe. Ein Leben, welches tiefe Spuren auf meiner Seele hinterlassen hat. Ein Leben, an dem ich fast zerbrochen wäre. Ein Leben, welches Enttäuschungen, Überraschungen sowie positive und negative Wendungen für mich bereit hielt. Ein Leben mit Höhen und Tiefen. Ein Leben, dessen Fazit lauten könnte: "...das hätte auch für drei Leben gereicht...".
Oft stand ich an einem Wendepunkt, an dem ich mich entscheiden musste, welcher Weg für mich der richtige sein könne. Diese Entscheidungen musste ich meist für mich alleine treffen. Immer musste ich kämpfen für mein Überleben - sowohl emotional als auch wirtschaftlich. Manche dieser Kämpfe habe ich verloren und bin gescheitert. Aber ich habe nie aufgegeben und bin meinem Lebensmotto "Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren" treu geblieben. Mein spätes Glück hat mir gezeigt, dass es sich gelohnt hat, an dieser Lebensphilosophie festzuhalten.
Mit diesem Buch möchte ich all denen Mut machen, die auch an einem Scheideweg stehen, die verzweifelt sind, die Verlustängste haben oder perspektivlos sind. Geschehenes lässt sich nicht mehr rückgängig machen, aber jeder hat die Chance, die Zukunft auch aus eigener Kraft positiv zu gestalten - man muss es nur wollen!

Stöbern in Biografie

Weil jeder Atemzug zählt

Sehr offene Lebensgeschichte

Steph86

Die amerikanische Prinzessin

Gut geschriebene Biografie über ein Geschichtskapitel, das ich von dieser Seite her noch nie betrachtet habe!

Manuela_Kraemer

Federnlesen

Spannend, informativ, kurzweilig - ein Muss für jeden Naturliebhaber.

Sikal

Troublemaker

Ein Buch, das Augen öffnet.

jujumaus

Ich bin das Mädchen aus Aleppo

ich bin einfach nur enttäuscht ... Bana wird benutzt um eine Geschichte zu schreiben die von einem Kind in dem Alter unmöglich verfasst sein

knusperfuchs

Nicht direkt perfekt

Nicole Jäger schafft es mit ihrer charmanten Art einen beim lesen nicht nur zum Schmunzeln sondern prustend zum Lachen zu bringen!

PiaDis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks