Mark Rashid Der von den Pferden lernt

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der von den Pferden lernt“ von Mark Rashid

„Ich war von meinen Fähigkeiten als Horseman ziemlich überzeugt - bis ich Buck zum ersten Mal begegnete. Sicherlich hatte ich noch eine Menge zu lernen, aber ich erwartete, dass ich dieses Wissen von. nun ja, Menschen, anderen erfahrenen Trainern bekäme, aber doch nicht von einem siebenjährigen, kaum angerittenen Wallach! Damals verstand ich noch nicht, dass große Lehrer sowohl Menschen als auch Tiere sein können.“ In dieser wahren Geschichte erzählt Mark Rashid, wie das Pferd Buck seine bisherigen Überzeugungen auf den Kopf stellt, seine Arbeit kritisch hinterfragt und ihn zu einer veränderten Wahrnehmung und neuen Einstellung führt. Dieses besondere Pferd wird zu Rashids Lehrmeister und vermittelt ihm in sechs Lektionen die Erkenntnisse: Vermeide Konfrontationen. Plane voraus. Sei geduldig. Sei beharrlich. Sei beständig. Mach auch nach einem Misserfolg weiter.

Eines meiner Lieblingsbücher und für mich ein Schlüssel zu dem was Reitsport ist

— Guenhwyvar
Guenhwyvar

Stöbern in Sachbuch

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Übung Ade und willkommen Verständnis

    Der von den Pferden lernt
    Guenhwyvar

    Guenhwyvar

    03. June 2013 um 20:28

    Dieses Buch ist zunächst nicht das, was es zu sein scheint. Es sollte ein Sachbuch sein und doch liest es sich wie ein Roman und... Ach Herr je! Wo sind denn die ganzen Übungen hin? Wenn man aus diesem Buch etwas mitnehmen möchte, dann muss man sich darauf einlassen. Es werden keine Übungen aufgezählt, Übungen sind nicht der richtige Weg um für das zu sensibilisieren für was Mark Rashid den Leser sensibilisieren möchte. Es geht nicht darum dies oder jenes zu tun, damit das Pferd dies oder jenes tut. Es geht darum zu verstehen, dass Pferde genau wie Menschen Individuen sind und der einzige Weg gut zusammenzuarbeiten sind nun einmal Verständnis, Respekt, Akzeptanz. Das Pferd ist ein Partner kein Sklave. Tatsächlich gibt der Autor einen Leitfaden an, nach dem der Leser lernen soll. Was er drum herum erzählt dient dem Verständnis dieser "Lektionen"(Vermeide Konfrontationen, Plane voraus, Sei geduldig, Sei beharrlich, Sei beständig, Mache auch nach einem Misserfolg weiter). Es sind Beispiele. Das Schöne an diesen Lektionen ist meiner Meinung nach, dass man sie nicht nur auf den Reitsport anwendet, sondern auch auf seinen Alltag. Das macht das Leben um einiges leichter und entspannter^^.

    Mehr
  • Rezension zu "Der von den Pferden lernt" von Mark Rashid

    Der von den Pferden lernt
    lollebolle

    lollebolle

    20. March 2010 um 14:47

    Ja, ist ganz nett erzählt. Aber Praktisches zum anwenden habe ich vermisst.