Mark Roderick

(471)

Lovelybooks Bewertung

  • 471 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 13 Leser
  • 283 Rezensionen
(187)
(172)
(86)
(21)
(5)

Lebenslauf von Mark Roderick

BWLer wird zum Thrillerautor: Der 1968 geborene Autor, der als Mark Roderick aber auch unter anderen Pseudonymen seine Werke veröffentlicht, studierte Betriebswirtschaft und hat jahrelang als Personalentwickler, Projektmanager im Finanzbereich und im Controlling eines juristischen Fachverlags gearbeitet. „Tränen aus Blut“ erschien 2016 und ist der erste Band der „Post Mortem“-Thrillerreihe. Sie handelt von einer bestialischen Mordserie, die sich ausgehend von München und Frankfurt über ganz Europa hin- und den Leser mitzieht. Der Schriftsteller lebt mit seiner Familie in der Nähe von Stuttgart.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Mark Roderick
  • nur bedingt spannend

    Post Mortem - Spur der Angst

    Flamingo

    11. June 2018 um 18:18 Rezension zu "Post Mortem - Spur der Angst" von Mark Roderick

    Es wird einen 5. Teil in der Post-Mortem-Reihe geben und ich werde mir auch den kaufen und vermutlich über die Probleme motzen, über die ich schon seit Band 1 motze.  Emilia Ness ist die dööfste Agentin überhaupt. In echt würde die noch nicht mal den Job als Kaufhausdetektivin bekommen. Außerdem nervt mich, dass der Autor sie mehr oder weniger auf 1. ihre Kopfschmerzen und 2. ihre Doofheit reduziert. Versteh ich nicht.  Die männliche Hauptfigur ist m.E. dem männlichen Autor ganz gut gelungen. Ich denke, da spielt viel ...

    Mehr
  • Interessante Handlung, jedoch mit einigen Fehlern

    Post Mortem / Post Mortem - Tränen aus Blut

    Lotta22

    10. June 2018 um 10:58 Rezension zu "Post Mortem / Post Mortem - Tränen aus Blut" von Mark Roderick

    Avram Kuyper bekommt von seinem Bruder auf den Anrufbeantworter gesprochen: Komm nach Hause und räche dich an denen, die uns getötet haben. Emilia Ness möchte eigentlich ein Wochenende mit ihrer Tochter im Europapark verbringen, doch nachdem sie zu einem Tatort gerufen wird, wird daraus nichts... Die Perspektiven von Avram und Emilia wechseln sich mit einigen spannungssteigernden Cliffhangern miteinander ab. Der Zusammenhang zwischen diesen Perspektiven ist leider recht schnell vorhersehbar. Der Schreibstil ist soweit recht ...

    Mehr
  • Angstspiele

    Post Mortem - Spur der Angst

    Betsy

    30. May 2018 um 23:01 Rezension zu "Post Mortem - Spur der Angst" von Mark Roderick

    Achtung, 4. Band der Reihe und kann daher Spoiler enthalten, besonders für all jene die Band 3 noch nicht gelesen haben! Es geht in die vierte Runde rund um das Gespann der Interpol-Agentin Emilia Ness und dem Profikiller Avram Kuyper, die hier Zuwachs in Form der jungen und knallharten Geldeintreiberin Lina Sattler bekommen, die scheinbar niemals auch nur einen Hauch von Angst zu verpüren scheint. Diese hat ihre Erinnerungen verloren und kann sich nur noch an Dinge nach ihrem 8. Lebensjahr erinnern. Sie begibt sich auf ...

    Mehr
  • Nicht schlecht geschrieben

    Post Mortem - Spur der Angst

    brauneye29

    27. May 2018 um 13:32 Rezension zu "Post Mortem - Spur der Angst" von Mark Roderick

    Zum Inhalt: Lina Sattler ist Geldeintreiberin. Im Hamburger Milieu kennt man sie, sie ist berüchtigt wegen ihrer Wutausbrüche, Gefühle wie Angst oder Mitleid sind ihr fremd. Lina hat keinerlei Erinnerung an ihre Kindheit, sie weiß nur, dass ihre Eltern brutal ums Leben kamen. Doch warum?  Meine Meinung: Mein erstes Buch von Mark Roderick und wahrscheinlich nicht das ketzte, da ich es doch ganz gut geschrieben fand. Sehr kurzweilig und spannend zu lesen. Mir war nicht bewusst, dass es sich um den vierten Teil einer Serie handelt ...

    Mehr
  • Post Mortem Spur der Angst

    Post Mortem - Spur der Angst

    Seppel

    21. May 2018 um 09:53 Rezension zu "Post Mortem - Spur der Angst" von Mark Roderick

    Das Buch ist sehr gut, aber nicht so gut wie die anderen drei. Schema ist immer das Gleiche. Profikiller und Agentin treffen zusammen. Trotzdem bin ich ein sehr großer Mark Roderick Fan.

  • Eine neue Protagonistin und ein weiterer gemeinsamer Fall für Emilia Ness und Avram Kuyper

    Post Mortem - Spur der Angst

    JosiNdt97

    14. May 2018 um 11:10 Rezension zu "Post Mortem - Spur der Angst" von Mark Roderick

    Klappentext: Lina Sattler ist Geldeintreiberin. Im Hamburger Milieu kennt man sie, sie ist berüchtigt wegen ihrer Wutausbrüche, Gefühle wie Angst oder Mitleid sind ihr fremd. Lina hat keinerlei Erinnerung an ihre Kindheit, sie weiß nur, dass ihre Eltern brutal ums Leben kamen. Doch warum? Als sie Hinweisen folgt, die mit ihrer Vergangenheit zu tun haben könnten, stößt sie auf die Spur eines Profikillers: Avram Kuyper. Er kann ihr helfen, weiß er doch um das Komplott, das seinerzeit von einer mächtigen verschwiegenen Organisation ...

    Mehr
  • Immer gleiches Schema

    Post Mortem - Spur der Angst

    Miia

    13. May 2018 um 15:40 Rezension zu "Post Mortem - Spur der Angst" von Mark Roderick

    Achtung! 4. Band einer Reihe! Inhalt:  Lina Sattler ist Geldeintreiberin. Im Hamburger Milieu kennt man sie, sie ist berüchtigt wegen ihrer Wutausbrüche, Gefühle wie Angst oder Mitleid sind ihr fremd. Lina hat keinerlei Erinnerung an ihre Kindheit, sie weiß nur, dass ihre Eltern brutal ums Leben kamen. Doch warum? Als sie Hinweisen folgt, die mit ihrer Vergangenheit zu tun haben könnten, stößt sie auf die Spur eines Profikillers: Avram Kuyper. Er kann ihr helfen, weiß er doch um das Komplott, das seinerzeit von einer mächtigen ...

    Mehr
  • Weder Angst noch Mitleid

    Post Mortem - Spur der Angst

    Taluzi

    10. May 2018 um 18:14 Rezension zu "Post Mortem - Spur der Angst" von Mark Roderick

    Lina Sattler weiß nichts über ihr Leben vor ihrem 8. Geburtstag. Damals wurde sie entführt bevor sie in eine Pflegefamilie kam. Die Geldeintreiberin aus Hamburg, die weder Angst noch Mitleid fühlen kann, will herausfinden, wer sie wirklich ist. Dabei kann ihr der Profikiller Avram Kuyper helfen. Der weiß, das wichtige und mächtige Männer, die gewissenlose wissenschaftliche Experimente durchführen, hinter der Entführung stehen. Gleichzeitig ist die Interpol-Agentin Emilia Ness hinter einem Mann her, der abscheuliche Versuche an ...

    Mehr
  • Post Mortem 4

    Post Mortem - Spur der Angst

    Kellerbandewordpresscom

    06. May 2018 um 21:56 Rezension zu "Post Mortem - Spur der Angst" von Mark Roderick

    Meine Buchbewertung: Nachdem ich schon die ersten drei Teile „Tränen aus Blut“, „Zeit der Asche“ und "Tage des Zorns" gelesen hatte musste ich druckfrisch unbedingt wissen, wie es weiter geht. Mark Roderick beschreibt wieder sehr gut die einzelnen Orte des Geschehens, so dass man sich diese bildlich vorstellen kann. Diesmal sucht Avram Kuyper die Hilfe von Emilia Ness, die Interpol-Agentin. Denn auf spannende Weise hilft er der Lina bei der Suche nach ihrer Vergangenheit, was vor ihrem achten Geburtstag geschah. Die Agentin ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Post Mortem - Spur der Angst" von Mark Roderick

    Post Mortem - Spur der Angst

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "Post Mortem - Spur der Angst" von Mark Roderick

    "Post Mortem" – Die SPIEGEL-Bestsellerserie geht weiter! Mark Roderick schafft es in seiner "Post Mortem"-Reihe wie kein Zweiter beim Leser für Gänsehaut-Momente zu sorgen.  Die Leser bei LovelyBooks sind von den Vorgängerbänden begeistert: "Ein super spannender Thriller. Nicht alle Guten sind gut, aber auch nicht alle Bösen nur böse!" – Stups "Wie der erste Teil einfach super und Gänsehaut beim Lesen." – Kattatafisch "Spannende und actionreiche Fortsetzung der Reihe" –  ConnyMc Bereits vor dem offiziellen ...

    Mehr
    • 375
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.