Mark Rowlands Der Läufer und der Wolf

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Läufer und der Wolf“ von Mark Rowlands

Mark Rowlands entspricht nicht dem üblichen Bild eines Philosophieprofessors. Er trägt weder Bart noch Brille oder eine Denkerstirn, er ist melancholisch, dem Alkohol und dem leichten Leben nicht abgeneigt, und, vor allem, er hat einen Wolf aufgezogen. Den Alltag mit einem wilden Tier hat er in dem Bestseller Der Philosoph und der Wolf beschrieben. In seinem neuen Buch geht es vor allem ums Laufen. Rowlands ist auch kein typischer Läufer, er ist nicht drahtig, sehnig, austrainiert, im Gegenteil, er kämpft mit leichtem Übergewicht und schlechter Kondition. Er schreibt darüber, warum ein mittelalter Akademiker einen Marathon läuft, obwohl er seinen Muskelfaserriss nicht auskuriert hat, warum das Laufen zum Menschsein gehört, warum Laufen Freiheit bedeutet, warum es den Menschen im Westen so schwer fällt, die Beschränkungen des Alterns anzunehmen, und weshalb das ganze Leben in der Metapher eines langen Laufes abgebildet werden könnte. Die Protagonisten dabei sind neben Platon, Sartre, Heidegger und Schopenhauer sein Wolf Brenin und die Hunde Tess und Hugo.

Stöbern in Sachbuch

Für immer zuckerfrei

Ein interessanter Einblick in die zuckerarme Ernährung.

Katzenauge

Nur wenn du allein kommst

Eine mutige Frau lässt uns einen Blick hinter die Kulissen werfen und wirft zeitgemäßige Fragen auf.

leucoryx

Das Sizilien-Kochbuch

Dolce Vita auf Sizilianisch! Schauspieler Andreas Hoppe, seit über 20 Jahren als Mario Kopper im „Tatort“ Ludwigshafen zu sehen, hat eines

Mrslaw

Sex Story

Ein wirklich pfiffig gemachtes "Geschichtsbuch" im Comicstil - lehrreich und informativ!

chaosbaerchen

Das Problem mit den Frauen

Ein ganz herrliches kleines Buch!

Alina97

Hygge

Ein tolles Buch zum verschenken

Amber144

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks