Neuer Beitrag

marksilving

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

»Die Welt ist kalt genug. Mach sie nicht kälter, als sie sein muss.«

Terror, Katastrophen, Unfälle – Frau Anja Ottmeier kann schlechte Nachrichten darüber nicht mehr ertragen und will die Welt durch ein übernatürliches Ritual verbessern. Doch ihr Versuch mündet in einem peinlichen Desaster, das nichts gebracht zu haben scheint – so glaubt sie. Tatsächlich entsteht ohne ihr Wissen ein übernatürlicher Funke mit einem Eigenleben, der fortan durch die Welt zieht und unterschiedlichsten Menschen in schwierigen Situationen hilft. Doch was kann ein kleiner Funke bewirken? Und wird Anja je erfahren, was sie in Gang gesetzt hat?

Allgemeine Informationen:
Frau Ottmeiers Funke ist eine zeitgenössische Geschichte mit einem dezenten Anteil Fantasy. Wie zu erwarten, weist die Geschichte einen hohen Aktualitätsbezug auf. Die Story spielt in Deutschland, und es verläuft ein Streifzug durch zahlreiche, sehr unterschiedliche gesellschaftliche Milieus. Es gibt recht viele Protagonisten (neun), und bei einem davon handelt es sich um eine formlose Kraft – den besagten Funken von Frau Ottmeier. Weder der Fantasy-Anteil noch der Aktualitätsbezug erfüllen einen Selbstzweck. Vielmehr war es meine Absicht, eine spannende Geschichte zu schaffen, die dem Leser abschließend gute Laune verschafft und eine positive Lebenseinstellung untermauert. Der Umfang des Buchs beträgt 144 Normseiten. Die Story ist in sich abgeschlossen.

Teilnahme:
Wer bei der Leserunde mitmachen möchte, bewirbt sich bitte bis einschließlich Montag, den 10.07.2017. Ich verlose zehn eBooks (Mobi, ePub). Die Leserunde startet nach der Zusendung an die Gewinner. Wenn Ihr ein Exemplar gewinnt, würde ich mich über eine Rezension freuen, außer auf LovelyBooks auch auf Amazon. Da ich bislang über KDP Select beziehungsweise für kindle unlimited veröffentliche, gibt es auch noch nicht so viele Möglichkeiten dafür. Wenn Ihr darüber hinaus mehrere habt, gerne ;)

Weitere Informationen über mich und meine Bücher findet Ihr auf:
www.marksilving.com

Liebe Grüße
Mark Silving

Autor: Mark Silving
Buch: Frau Ottmeiers Funke

Sabrinaliest

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich finde das Buch voll interessant und würde es gern im Sommerurlaub lesen. Ich versuch mein Glück und bewerbe mich für das Buch .

marksilving

vor 5 Monaten

Plauderecke

Einen schönen guten Morgen an die bisherigen BewerberInnen und alle, die es vielleicht noch werden möchten,

es freut mich, dass ich in dieser verhältnismäßig kurzen Bewerbungsphase Euer Interesse wecken konnte.
Da es hier neben hoffentlich einer Menge Lesespaß vor allem um Eure Meinungen geht, möchte ich auch darauf aufmerksam machen, dass ich auf cover-bewerten.de mein Cover von "Frau Ottmeiers Funke" eingestellt habe. Wer möchte, kann dort seine Bewertung abgeben. Sie ist anonym. Ihr müsst Euch also dafür nicht extra anmelden. Wer möchte, kann selbstverständlich auch hier sein Feeback zum Cover hinterlassen ;)

LG, Mark

Yogine

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Mir gefällt der Grundgedanke der Geschichte; und die positive Ausrichtung. Ich würde gerne mit einem epub mitlesen.

Viele Grüße, Yogine

marksilving

vor 5 Monaten

Verlosung

Für Euer Interesse an meiner eBook-Leserunde möchte ich mich herzlich bedanken. Die Verlosung an sich hat sich ja nicht unbedingt spannend gestaltet, aber ich bin überzeugt, die Geschichte wird es umso mehr sein ;-)

Also herzlich willkommen in der meiner Leserunde, Sabrinaliest und Yogine!

Teilt Ihr mir bitte noch mit, ob Ihr eine mobi- oder ePub-Datei haben möchtet. Dann kann ich Euch heute das eBook im passenden Format zusenden.

Liebe Grüße, Mark

Yogine

vor 5 Monaten

Verlosung
@marksilving

Hallo Mark,

ich freue mich und bin sehr gespannt auf die Geschichte :-)
Ich schicke dir gleich per PN noch meine Emailadresse für die Zusendung der epub-Datei.

Liebe Grüße und einen schönen Tag, Yogine

marksilving

vor 5 Monaten

Verlosung

Hallo Yogine,

das ist schön zu hören und ich freue mich auch schon auf den Austausch.
Das ePub habe ich Dir per Mail zugesendet.

Liebe Grüße und ebenfalls einen schönen Tag, Mark

marksilving

vor 5 Monaten

Fragen zum Roman-Hintergrund

Ich habe hier einen neuen Thread eröffnet, in dem auf Fragen eingegangen wird, die sich nicht direkt aus der Geschichte selbst ableiten.

Ich möchte dabei gleich auf die von Yogine gestellte Frage eingehen, wie ich auf auf den Namen "Ottmeier" gekommen bin und ob er real oder nur ausgedacht ist.

Alle Namen (auch Straßennamen) im Buch sind frei erfunden, Ähnlichkeiten zu realen Personen oder Orten sind nicht beabsichtigt. Das trifft auch beim Buchtitel zu, zumindest bezieht sich der Name nicht auf eine reale Person. Ich habe mir bei der Namenswahl ein paar Vorgaben gesetzt: Er sollte deutsch klingen und ein Teil häufiger vorkommen (etwas klischeemäßig, um die Gewöhnlichkeit zu untermauern), der andere Teil seltener (für einen höheren Wiedererkennungswert).
Das sah dann in der Praxis so aus, dass ich für die erste Vorgabe häufig vorkommende Namen wie Müller, Schmidt oder eben Maier auf einem Blatt in eine Spalte geschrieben habe, in die andere Spalte Zusätze wie Ober, Unter oder Ott und sie dann im Brainstorming kombiniert. Da kam dann zwischendurch so etwas wie Frau Obermaier heraus, um mal ein Beispiel zu nennen. Letztendlich bin ich dann nach dem Phonetischen gegangen und mir hat Frau Ottmeier schlichtweg am besten gefallen.

Ursprünglich hatte ich mir Titel überlegt wie "Ein Funke spring über". Aber bei solchen allgemeinen Titeln ist die Verwechslungsgefahr zu anderen recht hoch oder sie waren sogar bereits in Verwendung. Titel oder Namen mit Funke gibt es ja so einige.

Yogine

vor 5 Monaten

Fragen zum Roman-Hintergrund
@marksilving

Cool, das hast du ja schon schnell umgesetzt :-) und Danke für die ausführliche Antwort.
"Ottmeier" ist wirklich einprägsam, das kann ich bestätigen. Und so eine Titelsuche ist gar nicht so einfach, das ist deinen Worten zu entnehmen.
Es gibt dabei auch rechtliche Aspekte, oder? Mit Blick auf bereits existierende Titel?

Sabrinaliest

vor 5 Monaten

Verlosung

Ich bin dabei 😇bin schon aufgeregt .
Meine erste Leserunde hier .
Vielen lieben dank ich freue mich riesig .
Ich möchte Mobil-Datei.

marksilving

vor 5 Monaten

Verlosung
@Sabrinaliest

Freut mich, dass Du Deine erste Leserunde bei meinem Buch hast. Ich danke für Deine Teilnahme und freue mich auch schon ganz viel.
Die mobi-Datei habe ich Dir soeben zugesandt.

marksilving

vor 5 Monaten

Fragen zum Roman-Hintergrund
@Yogine

Gerne. Ja, eine Titelsuche kann lange dauern. Der rechtliche Aspekt ist sogar der wichtigste. Der beste Titel würde nichts nützen, wenn er schon vergeben ist. Das kann sonst ernsthafte Probleme zur Folge haben. Außerdem will man ja auch nicht kopieren, auch nicht versehentlich ;-)

marksilving

vor 5 Monaten

Verlosung

Schönen Tag, ich wollte mal nachfragen, ob die zugesandten eBooks auf Euren Readern gut funktionieren.
LG, Mark

Sabrinaliest

vor 5 Monaten

Verlosung

Guten Tag, ich hab's noch nicht bekommen .

marksilving

vor 5 Monaten

Verlosung
@Sabrinaliest

Oh, dann hat etwas bei der Zusendung nicht geklappt :/ Hatte es Dir gestern zugeschickt. Ich sende es Dir gleich noch einmal zu.

marksilving

vor 5 Monaten

Verlosung

Habs gerade eben erneut abegschickt. Falls es nicht gleich im Posteingang sein sollte, könntest Du bitte den Spam-Ordner checken, falls Du das noch nicht getan hast? Und wenn da auch nichts wäre, dann müssen wir überprüfen, ob ich Deine richtige eMail-Adresse habe.

Sabrinaliest

vor 5 Monaten

Verlosung

Vielen lieben danke ich habs jetzt bekommen.
Fange gleich an zu lesen .

marksilving

vor 5 Monaten

Verlosung
@Sabrinaliest

Super, das freut mich! Viel Spaß beim Lesen!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks