Mark Spragg Duft der harten Erde

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Duft der harten Erde“ von Mark Spragg

Sein ganzes Leben lang hat der Farmer Barnum die rothaarige Greta geliebt. Und sein ganzes Leben lang war Gretas Ehemann sein bester Freund. Nach einer einzigen Liebesnacht verschwindet Greta plötzlich spurlos, und die beiden Männer begeben sich - quer durch Wyoming - auf die Suche nach ihr.

Stöbern in Romane

Außer sich

Innovativ, nichtsdestotrotz anstrengend mit ganz viel sozialistischem Russland.

wandablue

Vintage

Faszinierende, mitreißende und intensive Reise durch die Musik der 1960er Jahre! Irre gut!!!

Naibenak

Die Phantasie der Schildkröte

Ein gefühlvoller Roman für lange Herbstabende, leichte Lektüre, die sich in einem Rutsch liest.

brenda_wolf

Acht Berge

Ein Buch über die liebe zu den Bergen der eigenen Heimat. Über Vaterschaft, Freundschaft, Liebe und Leben. Wundervoll

papaverorosso

Drei Tage und ein Leben

Ein Psychodrama der Extraklasse und ein Romanhighlight 2017!

Barbara62

Mensch, Rüdiger!

Es zählt nicht, wie oft Du hinfällst. Es zählt nur, wie oft Du wieder aufstehst! Dieses Buch macht Spaß und Mut!

MissStrawberry

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen