Mark Twain Die 1.000.000 Pfundnote und andere Erzählungen (1 Million Pfundnote)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die 1.000.000 Pfundnote und andere Erzählungen (1 Million Pfundnote)“ von Mark Twain

Mark Twain, Autor des 'Huckleberry Finn' und Urvater der US-amerikanischen Literatur, kam als Goldgräber, Geschäftsmann und Schriftsteller weit herum in der Welt. Und er erkannte selbst in unscheinbaren Dingen sofort das Potential für eine witzige Erzählung oder Schilderung. 19 solcher Texte, höchst unterhaltsame Nebenprodukte seiner rastlosen Produktion, umfasst diese Sammlung, unter ihnen 'Die 1.000.000-Pfundnote', 'Berliner Eindrücke', 'Staatswirtschaft', 'Der gestohlene weiße Elefant', 'Der große Rindfleisch-Kontrakt' und 'Wie ich ein landwirtschaftliches Blatt herausgab'.

Stöbern in Romane

Die Phantasie der Schildkröte

Ein Märchen für Erwachsene, manchmal etwas zu übertrieben.

ulrikerabe

Und es schmilzt

Was für ein Buch!

Buchperlenblog

Niemand verschwindet einfach so

Wunderschönes Cover, poetische Sprache, aber wenig Handlung: Der Protagonistin in ihre Depression zu folgen, war nicht mein Fall.

Walli_Gabs

Kirchberg

Leider ein Abbrecher- nicht mein Fall

kadiya

Wer hier schlief

Puhh- irgendwie nicht meins

kadiya

In einem anderen Licht

Ein sehr mitreißender Roman abends mit Tee und Kerzen

Anja_Si

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen