Mark Twain Kannibalismus im Zug und andere Erzählungen

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kannibalismus im Zug und andere Erzählungen“ von Mark Twain

Kannibalismus im Zug! Mark Twains komischste Erzählungen im Taschenbuch. Zur Feier des Twain-Jubeljahrs 2010 neu übersetzt von Harald Raykowski & Lucien Depryck. Nicht die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn haben Mark Twain berühmt gemacht - es war die Erzählung vom „berühmten Springfrosch von Calaveras County“, die 1865 in einer New Yorker Zeitung erschien. Mit ihr begründete er ein neues Genre: die amerikanische Short Story. Spannend, komisch, satirisch, mit verblüffenden Wendungen, sprachlich brillant und zeitlos. „Twain liest sich wie ein junger Autor von außerordentlichem Talent“, bewunderte Norman Mailer seinen großen Kollegen. Die Frankfurter Allgemeine kann dem nur zustimmen: „Twain ist modern.“ Er brachte als Erster mit Slang und Alltagssprache frischen Wind in die Literatur seiner Zeit. Seine Helden sind Chaoten und Lebenskünstler, die auf die Konventionen und Ideale der Salonliteratur pfeifen und vor allem eins vom Leben erwarten: großes Vergnügen. Jetzt erscheinen die besten und witzigsten seiner revolutionären Erzählungen aus Anlass des Twain-Jubeljahres (175. Geburtstag und 100. Todestag) in einer Neuübersetzung. Mit ihnen stieg er zum „ersten echt amerikanischen Schriftsteller“ (William Faulkner) auf. Aus dem Inhalt: Der berühmte Springfrosch von Calaveras County, Kannibalismus im Zug, Ein Tag an den Niagara-Fällen, Der gestohlene weiße Elefant, Die Eine-Million-Pfund-Note u.a.

Stöbern in Klassiker

Mansfield Park

Fanny Price ist Jane Austens "Aschenputtel", das sie aber gut in Szene setzen kann!

Miamou

Peter Pan

Eins meiner Lieblingsbücher! Was hätte ich dafür gegeben einmal mit Peter zu fliegen und Abenteuer zu erleben...

ivischmi

Northanger Abbey

Ehrlich gesagt habe ich dieses Buch nur ungern zu Ende gelesen; es hat sich leider gezogen. Vielleicht hab ich es nicht richtig verstanden?!

Schnabelnde-Lesemaus

Stolz und Vorurteil

Wird dem Ruf mehr als gerecht!

lulebyj

Oliver Twist

Ja, es ist ein Klassiker, aber leider zieht er sich unendlich...

page394

1984

Genial, obwohl nicht gewollt gibt es eine Anspielung auf Google.

KKTVCAM

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks