Eleven

von Mark Watson 
3,8 Sterne bei10 Bewertungen
Eleven
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Schatten_Fantasys avatar

Am Anfang zieht es sich, aber dann wird es viel besser!

S

Eher langatmige Geschichte die sehr konstruiert wirkt.

Alle 10 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Eleven"

One moment... Eleven lives... Endless consequences

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9781849831369
Sprache:Englisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:398 Seiten
Verlag:Simon & Schuster Ltd
Erscheinungsdatum:08.06.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    miss_mesmerizeds avatar
    miss_mesmerizedvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Elf Leben, die durch kleine Handlungen aus den Fugen geraten. Clever konstruiert.
    Mark Watson - Eleven

    Nach einem schrecklichen Unglück flüchtet Chris aus Australien und wird in England unter dem Namen Xavier Nighttalker im Radio. Dort gibt er täglich den Anrufern Tipps und kümmert sich um sie. Doch die Menschen in seiner unmittelbaren Lebenswelt bleiben ihm fern, er vermeidet geradezu den Kontakt – bis er die Putzfrau Pippa bei einem Speed-Dating kennenlernt und für seine Wohnung engagiert. Sie bringt ihn seiner Umwelt wieder näher und so erfährt man auch, weshalb er quer über den Globus geflüchtet war. Doch er kann so das Schicksal nicht aufhalten, er hat angefangen Einfluss zu nehmen und so nehmen die Dinge ihren Lauf.

    Bemerkenswert, wie es Watson gelingt, elf Leben, die in keiner unmittelbaren Verbindung zueinander stehen, doch zu verweben und zu zeigen, wie kleine Handlungen oder ausbleibende Handlungen nachhaltige Folgen haben können. Hier einen Konflikt ignoriert, dort eine SMS an den falschen Empfänger, eine kleine Beschwerde und das Leben gerät aus den Fugen. Es dauert ein wenig, bis man merkt, wie diese elf Leben sich gegenseitig beeinflussen und sich gegenseitig zerstören und wie der berühmte Schlag des Schmetterlings mit einem Mal alles verändern kann und unaufhaltsame Dinge in Gang setzen kann.

    Fazit: keine besonders ausgefeilten Charaktere, aber eine gelungene Konstruktion der Handlung.

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    emmi_buchs avatar
    emmi_buchvor 7 Jahren
    Rezension zu "Eleven" von Mark Watson

    Habe das Buch in der englischen Ausgabe gelesen. Damit bin ich so richtig "eingetaucht" in diese "Elf Leben". Ich fand die klug erzählte Geschichte um den Radiomoderator Xavier, der die Schlaflosen Londons in einer Late-Night-Sendung durch die Nacht begleitet, sehr berührend.
    Stil und Sound erinnern an Hornby und Nicholls.

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    Schatten_Fantasys avatar
    Schatten_Fantasyvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Am Anfang zieht es sich, aber dann wird es viel besser!
    Kommentieren0
    S
    sun@workvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Eher langatmige Geschichte die sehr konstruiert wirkt.
    Kommentieren0
    Nirtak_Ehcstuks avatar
    Nirtak_Ehcstukvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Da hier die Erlebnisse von elf Personen miteinander verknüpft sind, braucht es etwas Geduld, nicht den Überblick zu verlieren. Dranbleiben!
    Kommentieren0
    engineerwifes avatar
    engineerwifevor 4 Jahren
    L
    literallywritingvor 5 Jahren
    V
    violetdreamsvor 6 Jahren
    gina_mayers avatar
    gina_mayervor 6 Jahren
    lisa_ms avatar
    lisa_mvor 7 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks