Mark Zak

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 28 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 12 Rezensionen
(4)
(2)
(5)
(4)
(0)
Mark Zak

Lebenslauf von Mark Zak

geboren 1959 in Lemberg (UdSSR), aufgewachsen in Odessa. Seit 1974 in der BRD. 1977-1980 Schauspielschule im Theater Der Keller in Köln. Danach 6 Jahre Auslandsaufenthalte, unter anderem: Bademeister in Spanien, Möbelpacker und Kellner in New York, Aussteiger und Bruchbudenbesitzer in Portugal. Seit 1986 wieder in der BRD und mit eigenen Bühnenprogrammen unterwegs "Ich wandle auf Deutschlands Strassen" und "Hasenhasser hassen Hasen, Hasen hassen Hasenhasser". Seit Mitte der 90 hauptsächlich als Filmschauspieler tätig. 2013 wird vom WDR mein Hörspiel "Glaube, Liebe, Mafia" gesendet und fast zeitgleich erscheint das gleichnamige Buch. Ich arbeite gerade am zweiten Buch und an der Verfilmung.

Bekannteste Bücher

Glaube, Liebe, Mafia

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Mark Zak
  • Debütautoren 2013 - neue Bücher entdecken, lesen & empfehlen!

    Daniliesing

    Daniliesing

    Das Jahr 2012 stand bei LovelyBooks ganz im Zeichen der deutschsprachigen Debütautoren. Mehr als 200 Leser haben bei unserer Debütautoren-Aktion die Bücher von über 140 vielversprechenden Debütautoren gelesen. Im Jahr 2013 möchten wir diese schöne Aktion fortführen und Debüts gemeinsam entdecken, zusammen lesen und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Das soll auch im neuen Jahr unsere Mission sein. Bei den tausenden Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es gerade die deutschsprachigen Debütautoren schwer sich zwischen den ...

    Mehr
    • 1618
  • sein Name ist J.B. und seine Mission gute Unterhaltung

    Glaube, Liebe, Mafia
    SmilingKatinka

    SmilingKatinka

    28. August 2013 um 11:40 Rezension zu "Glaube, Liebe, Mafia" von Mark Zak

    Josif Bondar, Ex-KGBler und Afghanistan Veteran lebt und arbeitet in Köln als Privatdedektiv.. Seine Sekretärin ist als Exhibitionistin mehr nackt als angezogen, seine Freundin ist Polizistin und am allerliebsten spielt er Backgammon mit seinem Freund, dem türkischen Taxifahrer  Ahmet. Kurz gesagt: er kommt über die Runden und hat kein allzu ödes Leben. Doch wie das Schicksal eines Privatdedektives so spielt, kommt beim Ermitteln etwas zu viel Aktion in sein Leben. Eigentlich sollte er nur den Mann seiner Ex-Geliebten beschatten, ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Letzte Ernte" von Tom Hillenbrand

    Letzte Ernte
    DieBuchkolumnistin

    DieBuchkolumnistin

    zu Buchtitel "Letzte Ernte" von Tom Hillenbrand

    Lange mussten wir darauf warten - endlich wieder ein Lesechallenge-Buch rund ums Essen. Wir präsentieren Euch im Juli Tom Hillenbrand mit "Letzte Ernte" - dem inzwischen schon dritten kulinarischen Krimi rund um Ermittler Xavier Kieffer: Ein Glas Wein, Rieslingspastete und danach ein Stück Quetschetaart mit Sahne – auf der Luxemburger Sommerkirmes lassen es sich der ehemalige Sternekoch Xavier Kieffer und seine Freundin, die Gastrokritikerin Valerie Gabin, richtig gut gehen. Doch in einem Bierzelt drückt ihm ein Fremder plötzlich ...

    Mehr
    • 1755
  • Kurzweilig, kaum Spannung und zu viele Personen auf zu wenig Raum

    Glaube, Liebe, Mafia
    Marcuria

    Marcuria

    24. July 2013 um 22:12 Rezension zu "Glaube, Liebe, Mafia" von Mark Zak

    Josif Bondar, Privatdetektiv in Köln, wird nach einem verpatzten Großauftrag nur noch für kleinere Einsätze gefordert und schlägt sich seitdem mehr schlecht als recht mit wenig Geld durchs Leben. Als seine Ex-Freundin Heidi Golub in seiner Wohnung auftaucht und um die Beschattung ihres vermeintlich untreuen Freundes Jurij bittet, nimmt er den Auftrag an, obwohl Jurij nicht nur ein angesehener, gefährlicher Mann, sondern auch ein alter Militärkollege ist. Zeitgleich sorgt eine umstrittene Aufführung, in der Jesus und seine Jünger ...

    Mehr
  • Glaube Liebe Mafia von Mark Zak

    Glaube, Liebe, Mafia
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    15. May 2013 um 16:16 Rezension zu "Glaube, Liebe, Mafia" von Mark Zak

    Glaube Liebe Mafia - Ein Fall für Josif Bondar von Mark Zak ist ein sehr leichter und flacher Krimi des Filmschauspielers Mark Zak. Wenn man das Buch sieht: pink gefärbter Buchschnitt und eine witzige Aufmachung, weiß man, was man erwarten kann: eine leichte lustige Kriminalstory mit durchgeknallten Protagonisten. Das Buch ist unterhaltsam, für echte Krimifans empfehle ich es nicht. Es ist ehr etwas für die schnelle, abwechslungsreiche und verrückte Lektüre zwischendurch.

  • Leserunde zu "Glaube, Liebe, Mafia" von Mark Zak

    Glaube, Liebe, Mafia
    MarkZak

    MarkZak

    zu Buchtitel "Glaube, Liebe, Mafia" von Mark Zak

    Liebe Lovelybooks Leser, ich freue mich  mit Euch in der Leserunde über mein Buch  "Glaube, Liebe, Mafia" , das gerade im Kiwi-Verlag erschienen ist,  austauschen zu können. Bin sehr auf Euer Feedback gespannt und hoffe alle Fragen (falls es welche gibt, natürlich) beantworten zu können! Es gab auch eine Verlosung, ihr könnt hier aber gern auch mit einem eigenen Buch mitmachen! Viele Grüße aus Köln, Mark Zak -- Inhalt: Josif Bondar, Ex-KGB-Agent und Afghanistan-Veteran, will eigentlich seine Ruhe haben. In seiner Kölner ...

    Mehr
    • 94
  • Glaube Liebe Mafia

    Glaube, Liebe, Mafia
    dorli

    dorli

    22. March 2013 um 17:34 Rezension zu "Glaube, Liebe, Mafia" von Mark Zak

    Ex-KGB-Agent Josif Bondar ist Privatdetektiv in Köln. Er hält sich mit kleinen Aufträgen über Wasser und genießt ansonsten das Backgammonspiel mit Taxifahrer Ahmet und interessante Gespräche mit seiner Freundin, der Hauptkommissarin Judith Wendel. Plötzlich ist es mit der angenehmen Ruhe vorbei: Seine Ex-Geliebte Heidi möchte das Josif ihrem Mann Jurij nachspioniert. Ein Theater geht nach einer umstrittenen Aufführung in Flammen auf, ein Schauspieler stirbt. Josif soll aufklären. Und auch Judith ermittelt in diesem Fall. Als ein ...

    Mehr
  • Leider viel zu oberflächlich

    Glaube, Liebe, Mafia
    fireez

    fireez

    22. March 2013 um 10:20 Rezension zu "Glaube, Liebe, Mafia" von Mark Zak

    Meist fällt es mir leicht, ein Urteil über Bücher zu fällen und ganz besonders liebe ich mein Hobby, wenn ich kleine Diamanten präsentieren darf. Aber es gibt sie auch, diese unliebsamen Momente, um die ich mich eigentlich lieber drücken möchte. Die sind vor allem dann da, wenn ich das Erstlingswerk eines neuen Autors in den Händen halte und einfach nicht viel Gutes darüber zu sagen weiß. Dann würde ich lieber den Kopf in den Sand stecken und gar nichts von mir geben. Aber auch solche Rezensionen werden ja gebraucht. Und da ich ...

    Mehr
  • Rezension zu "Glaube, Liebe, Mafia" von Mark Zak

    Glaube, Liebe, Mafia
    sunlight

    sunlight

    15. March 2013 um 17:23 Rezension zu "Glaube, Liebe, Mafia" von Mark Zak

    Glaube, Liebe, Mafia von Mark Zak Wie der Titel schon ankündigt, erwartet den Leser in diesem knapp 200 Seiten kurzen Krimi von allem ein bisschen. Der Privatdetektiv Josif Bondar, mit einer bewegten Vergangenheit als KGB Agent und Afghanistan Veteran, versucht sich gemütlich mit kleinen Fällen in Köln über Wasser zu halten. Dies ändert sich, als seine Ex-Geliebte das Büro betritt und ihn beauftragt, ihren Mann Jurij zu beschatten. Bondar kommt so mit dem organisierten Verbrechen näher in Kontakt als gewollt. Seine Freundin ...

    Mehr
  • Rezension zu "Glaube, Liebe, Mafia" von Mark Zak

    Glaube, Liebe, Mafia
    DieBerta

    DieBerta

    13. March 2013 um 22:10 Rezension zu "Glaube, Liebe, Mafia" von Mark Zak

    • Taschenbuch: 192 Seiten • Verlag: KiWi-Paperback; Auflage: 1 (14. Februar 2013) • Sprache: Deutsch • ISBN-10: 3462045040 • ISBN-13: 978-3462045048 • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 12,4 x 1,4 cm Sein Name ist Bondar. Josif Bondar! Josif Bondar, Ex-KGB-Agent und Afghanistan-Veteran, will eigentlich seine Ruhe haben. In seiner Kölner Privatdetektei im spielt er am liebsten mit dem Taxifahrer Ahmet Backgammon, als bei Schwarzgeldübergaben Schmiere zu stehen oder untreue Ehemänner zu beschatten. Genau das verlangt nun seine ...

    Mehr
  • weitere