Peer Gynt

von Marko Simsa und Doris Eisenburger
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Peer Gynt
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Buchraettins avatar

Tolles Bilderbuch mit wundervoller Erzählung und klassischer Musik auf einer beiliegenden CD..

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Peer Gynt"

Peer Gynt ist ein Draufgänger und erfindet die wahnwitzigsten Geschichten. Ständig will er sich beweisen - und am liebsten möchte er Kaiser werden! So erlebt er die verrücktesten Abenteuer, als er einem Bräutigam die Braut entführt, beinahe die Tochter des Bergkönigs heiratet, in der Wüste für einen Propheten gehalten wird oder auf einem Segelschiff einen tosenden Sturm überlebt. Als er endlich wieder seine Heimat Norwegen betritt, erkennt er, dass seine Jugendliebe Solveig und das Glück auf ihn gewartet haben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783219115734
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:32 Seiten
Verlag:Annette Betz ein Imprint von Ueberreuter Verlag
Erscheinungsdatum:18.08.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Buchraettins avatar
    Buchraettinvor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Tolles Bilderbuch mit wundervoller Erzählung und klassischer Musik auf einer beiliegenden CD..
    Wundervolles Bilderbuch mit CD und Kindermeinung

    Kindermeinung

    Der Peer, der ist nicht nett, der ist auch ein bisschen böse. Die Musik war richtig unheimlich, da konnte man richtig hören, wie die gekämpft haben, die Trolle.

    Der Erzähler, der war toll. Die Musik sind nur Instrumente, da singt keiner, aber ich kann das richtig hören, die Geschichte.

    Die Zeichnungen sind schön, toll. Aber der König von den Trollen, der ist unheimlich. Das Buch war schön. 5 und 5 Sternen.

     

    Rezi

    „ Peer Gynt“ ist ein Draufgänger, nicht unbedingt sympathisch.  Er erlebt einige fantasievolle, spannende Abenteuer. Er trifft auf Trolle, er erkundet die Welt und erlebt viele spannende Abenteuer.

    Das Bilderbuch ist ein Genuss für die Ohren und Augen.

    Dieses Buch stellte unseren ersten Ausflug in die Welt der klassische Musik dar. Hier fanden wir die Mischung sehr gelungen, ein Bilderbuch in dem die Geschichte von „ Peer Gynt“ zeichnerisch dargestellt wird und mit kurzen Texten unterlegt ist und der beiliegenden CD. Auf der CD erzählt ein Erzähler die Geschichte ein wenig freier als im Buch, soll heißen, diese wird nicht vorgelesen sondern eher erzählt und dann kommen Abschnitte mit Musik.
    Sehr gut fand ich, das der Erzähler kurz auf die Musik eingeht und anspricht auf was der Zuhörer achten soll, wie zum Beispiel der Angriff der Trolle, die dann durch Trommeln, das sich dann wirklich so anhört.

     Die Musik ist wirklich wundervoll und die Geschichte spannend aber kindgerecht erzählt. Die Zeichnungen im Buch fand ich sehr detailreich und wirklich sehr gelungen. Auf den einzelnen Seiten finden sich auch immer die jeweiligen Abschnitte auf der CD.

     Hinten im Umschlag findet man auch noch eine Übersicht über die CD mit den jeweiligen Texten und Liedern.


    Das ist wirklich ein rundherum gelungenes Buch mitsamt Musik Cd, das Kinder und Eltern gleichermaßen begeistert.

    Kommentare: 1
    23
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks