Neuer Beitrag

MZK

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen


Autor: Marko Z. Kristin
Buch: Wüsteneis - Losbruch der Weltenläufte 2. Buch

MZK

vor 3 Jahren

Beitrag einblenden

Hallo Zusammen!

Ab 1. Dezember wird das Zweite Buch des Losbruchs der Weltenläufte; Band 1 der WüstenEis-Saga, im Buchhandel erhältlich sein! :)
Hier möchte ich natürlich auch wieder eine Leserunde abhaletn, gerade weil es beim Ersten Buch so spannend war und sehr viel Spaß gemacht hat.
Diesmal müsst ihr keine Ruden-Rätsel knacken um dabei zu sein, aber gewisse Spielregeln gibt es auch diesmal wieder.
Und zwar wären das Folgende:
1.) Man muss das erste Buch gelesen haben! (Wüsteneis ist eine zusammenhängende Saga in einem völlig eigenständigen Fantasykosmos; man muss schon wissen was da so abgeht.)

2.) Sollte man jedoch gerne hier teilnehmen wollen obwohl man das Erste Buch bisher noch nicht gelesen hat, habe ich ein Angebot Parat:
- Man kann direkt bei mir, einfach per PN die beiden Bücher im Doppelpack für gerademal 20€ bestellen. Spezielles Leserunden-Angebot, die Bücher werden dann direkt vom Verlag, nicht vom Auslieferer versendet.

3.) Als Gegenleistung für das Buch erwarte ich mir natürlich wieder eine Kleinigkeit: Eine kleine Rezi (zumindest hier und auf Amazon, wenn ihr auch zu anderen Online-Händlern oder Portalen Zugang habt, wäre ich euch sehr dankbar, die Rezi auch dort zu posten.)

4.) Wie beim letzten Mal bitte ich euch das Buch in ca. 3-4 Wochen zu lesen und im Anschluss gleich die Rezi zu posten. Eure Rezis sind sehr wichtig für mich, und darum möchte ich alle Teilnehmer bitten sich daran zu halten.

- Falls jemand das Angebot unter Punkt 2.) wahrnimmt, würde ich Diejenigen bitten, das Erste Buch ebenfalls innerhalb 3-4 Wochen zu lesen und zu rezensieren. Für das Zweite möchte ich euch dann nicht auch noch eine Frist setzen, aber ich würde mich sehr über eine Rezension früher oder später freuen!

Soviel dazu... und weiter:
Ihr seht ja, wie die Leserunde aufgebaut ist. Jeder der möchte, darf sich herzlichst dazu aufgefordert fühlen, zu den jeweiligen Abschnitten etwas zu posten. Ich freue mich über alle Kommentare und werde mir Mühe geben, überall zu antworten.
Dasselbe gilt für Leute die mit dem Ersten Buch Anfangen - Ihr könnt gerne in der letzten Leserunde fleißig weiterposten, und ich werde auch darauf eingehen.

Hier wieder die Links zum Schnuppern vorab:
Leseprobe Zweites Buch:
http://issuu.com/allwind-verlag/docs/leseprobe_b1b2_website:

Leseprobe Erstes Buch:
http://www.allwind-verlag.de/leseprobe-we-ew.html

Nun denn, meine Freunde :) Kommet und meldet euch, ich freue mich sehr auf die Leserunde !
Liebe Grüße,
Marko

AddictedToBooks

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ach wie schön! Auf dieses Buch warte ich schon so lange. :)
Nachdem mir das erste Buch wirklich super gut gefallen hat, möchte ich mich nun auch um den nächsten Teil bewerben. Die Bedingungen werden natürlich alle eingehalten.

Liebe Grüße

Beiträge danach
172 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

MZK

vor 3 Jahren

Fazit / Rezension
@AddictedToBooks

HI :)

Nein, macht gar nichts. Ich hab ja selber momentan kaum noch Zweit für Antworten oder Komentare im Internet.

Ich freue mich riesig, dass dir die Fortsetzung Spass gemacht hat und danke dir für deine Rezi !
Vorallem auch, dass du dir die Mühe machst es auf mehreren Plattformen zu posten.

Vielen vielen Dank und beste Grüße !
Marko

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Fazit / Rezension
Beitrag einblenden

Marko schafft es, in seinem zweiten Teil wieder einmal die Menschen mit zu nehmen auf eine Reise. Die Art seiner Beschreibungen sind einfach so toll, dass man das Gefühl bekommt, er kennt die Welt genau und war live dabei. Seine Beschreibungen erleichtern das Kopfkino so sehr, dass man alles förmlich vor dem inneren Auge hat. Wunderbar, einfach wunderbar.

Ich war erst unsicher und dann erstaunt, nein ich musste nicht noch mal im ersten Teil nachschlagen sondern nahtlos übergeht alles in das zweite Buch und man kann genau dort wieder ansetzen und freut sich über die alten Protagonisten die man ins Herz geschlossen hat und die man gern weiter begleiten möchte.

Eben Welt ist in Gefahr und um diesen Kampf gegen das Böse zu gewinnen wird es nur gelingen, wenn alle Stämme gemeinsam dagegen kämpfen.

Rain und Godwind müssen jedoch dringend alle Bücher finden dies sie dringend benötigen und der Leser begleitet sie auf der spannenden Suche.

In diesem Teil fehlt es wieder mal an nichts und Spannung, Emotionen, Liebe und auch Humor (dies im Form von zwei lieben alten Bekannten aus dem ersten Teil) sind super verpackt in ein Abendteuer, was sie erleben müssen. Wer im ersten Teil schon nicht aufhören konnte das Buch zur Seite zu legen, dem wird es hier genauso gehen. Weiter so....... es ist etwas anderes und dennoch wieder etwas wundervolles......

Ich bewundere den Autor, sich eine Welt so im Detail auszudenken, Charaktere so zu formen und das alles in ein so wundervolles Buch zu packen. Fünf von Fünf Sternen !

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Der Sturm des Falkenauge - Wintergewitter
Beitrag einblenden

Auch wenn es schade ist das einer nun gehe muss so war diese Schlacht wirklich mehr wie spannend, ich dacht herrje und was wenn das jetzt schief geht.... nichts für schwache Herzen glaube ich....... super gemacht

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Vier Bücher unter einem Dach - Klänge einer Geige

Durchatmen und ach nee, jetzt kommt Liebe ins Spiel und ich bin gespannt, wo da dann die Probleme raus wachsen...... die gibt es sicher, und eine Gegenspielerin ist auch schon da..... ich muss weiter lesen sorry

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Handwerk der Tiefengänge - Die Mannen der Stadtwache
Beitrag einblenden

LiberteToujours schreibt:
Geht mir ähnlich, der hat mir auf den letzten Seiten richtig gefehlt. Ich dachte mir zwar schon, dass er nicht tot ist, aber so sicher sein will ich mir da nie, wir haben hier ja doch schon die eine oder andere liebgewonnene Person verloren, mit der wir nicht gerechnet haben. Laura ist scheinbar wirklich eine von den guten. Langsam bekomme ich fast ein bisschen schlechtes Gewissen, weil ich ihr am Anfang so viel schlechtes unterstellt habe.. (;

Dem kann ich mich nur anschließen :-)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Verschärfte Zustände - Ein passgenaues Türchen
Beitrag einblenden

LiberteToujours schreibt:
Auch wenn in diesem Abschnitt nicht so viel Action vorhanden war wie in dem Teil über die Schlacht finde ich ihn mindestens genau so spannend. Als der Suchtrupp in die Schenke kam ist mir fast ein bisschen schlecht geworden, ich konnte mir nicht wirklich vorstellen, wie sie aus der Sache jetzt noch rauskommen wollen. Da fliegt man dann geradezu durch die Seiten (und liest es gleich danach ein zweites mal, um sicher zu gehen, dass man beim ersten durchhuschen nichts verpasst hat (; ) Ich muss auch sagen, dass ich Erino mittlerweile sehr lieb gewonnen habe. Der ist wieder so eine Figur, die einfach liebenswert ist. Der stopft das Loch, das Kilias bei mir hinterlassen hat ein bisschen (;

Ich hänge sehr nach, aber schließe mich dieser Zeilen an...... denn ich sehe es ähnlich

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Kiyashas Preis - Die Größe eines Sieges
Beitrag einblenden

MZK schreibt:
Ja, so findet der Erste Band schließlich sein Ende und die Pfade der Beschwörung ihren Anfang :) Du hast natürlich recht, bewusst hab ich hier einiges offen gelassen :), aber an sich kann man den Losbruch der Weltenläufte auch als rundes und in sich abgeschlossenes Kapitel verstehen. freue mich schon auf deine Rezi, GLG !

Auch ich bin wieder sehr glücklich und sorry das ich so nach hinke das ist nicht meine Art aber dieses mal ging es nicht anders ich hoffe so schnell nie wieder in so eine Situation zu kommen. Dennoch danke, dass du mir dein Buch anvertraut hast und ich hoffe du nimmst meine Entschuldigung an....

Du hast es wieder hin bekommen, dass man darauf achten wird, wann das nächste Buch fertig ist..... sehr schön..... vor allem ist es nichts o, das man denkt, nee das reicht jetzt sondern eher, oh man warum dauert das jetzt so lange...... zwinker.......

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks