Markus A Rothschild Todsicher oder die erstaunlichsten Fälle der Rechtsmedizin

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(4)
(4)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Todsicher oder die erstaunlichsten Fälle der Rechtsmedizin“ von Markus A Rothschild

Die unbekannte Leiche im Teppich, der Tote in der Badewanne, der plötzliche Fund eines seit Jahrzehnten vermissten Liebespaares in seinem Fahrzeug am Grund des Achensees oder die mysteriöse Explosion eines Bauwagens: Dies sind nur einige von zahlreichen ungewöhnlichen und spannenden Fällen, die von Rechtsmedizinern aus Deutschland und Österreich untersucht und hier berichtet werden. Mal sind die authentischen Fälle zum Gruseln, gelegentlich auch zum Schmunzeln. Alle geschilderten Fälle verbinden menschliche Schicksale, die ohne kriminalistischen Spürsinn und rechtsmedizinisches Wissen unaufgeklärt geblieben wären. Das Buch schildert die Arbeit der modernen Rechtsmedizin und gibt Einblicke in das Berufsleben und auch das Seelenleben der Menschen, die diesen Beruf ausüben. Der Umgang mit Toten und auch lebenden geschädigten Personen wird nicht nur aus professioneller, sondern auch aus menschlicher Sicht geschildert. Selten wurde Fachwissen so spannend dargestellt.

Stöbern in Krimi & Thriller

Stimme der Toten

Spannend von der ersten bis zur letzten Seite

wildflower369

SOG

Eine komplexe, intelligente Grundstory, eine stetig zunehmende Spannung, eine düstere Atmosphäre & extravagante Charaktere –ein Top-Thriller

BookHook

Durst

Sehr spannende Fortsetzung

Bjjordison

Die Party

Ein spannender Gesellschaftsroman, der die Seiten von Arm und Reich gut beleuchtet und zum Nachdenken anregt.

SteffiKa

Kalte Seele, dunkles Herz

Sehr spannend und psychologisch hoch-interessant. Das Buch hat mich völlig überzeugt und in den Bann gezogen!

MissRichardParker

Scherbengericht

Ein typischer Heinichen, wie man ihn kennt und liebt!

Ascari0

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Todsicher oder die erstaunlichsten Fälle der Rechtsmedizin" von Markus A. Rothschild

    Todsicher oder die erstaunlichsten Fälle der Rechtsmedizin
    melli.die.zahnfee

    melli.die.zahnfee

    25. September 2011 um 11:29

    Die unbekannte Leiche im Teppich, der Tote in der Badewanne, der plötzliche Fund eines seit Jahrzehnten vermissten Liebespaares in seinem Fahrzeug am Grund des Achensees oder die mysteriöse Explosion eines Bauwagens: Dies sind nur einige von zahlreichen ungewöhnlichen und spannenden Fällen, die von Rechtsmedizinern aus Deutschland und Österreich untersucht und hier berichtet werden. Mal sind die authentischen Fälle zum Gruseln, gelegentlich auch zum Schmunzeln. Alle geschilderten Fälle verbinden menschliche Schicksale, die ohne kriminalistischen Spürsinn und rechtsmedizinisches Wissen unaufgeklärt geblieben wären. Das Buch schildert die Arbeit der modernen Rechtsmedizin und gibt Einblicke in das Berufsleben und auch das Seelenleben der Menschen, die diesen Beruf ausüben. Der Umgang mit Toten und auch lebenden geschädigten Personen wird nicht nur aus professioneller, sondern auch aus menschlicher Sicht geschildert. Selten wurde Fachwissen so spannend dargestellt. Also dieses Buch hat mir jetzt richtig gut gefallen. Es ist eine Sammlung von Tatsachenberichten, wo jeder Gerichtsmediziner von seinem spannendsten Fall erzählt. Man merkt , dass die Autoren sich bemühen, auf das Behördendeutsch zu verzichten und die Fälle anschaulich und spannend zu schildern. Gut manchmal gelingt das nicht perfekt deshalb hat das Buch die eine oder andere Schwachstelle, und man muß natürlich auch sagen: dies Buch ist nur für hartgesottene echte Kriminalistikfans, alleine schon wegen der Fotos ( was ich persönlich prima fand ).

    Mehr