Markus Bühner , Matthias Ziegler Statistik für Psychologen und Sozialwissenschaftler

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Statistik für Psychologen und Sozialwissenschaftler“ von Markus Bühner

Dieses Buch ist nicht als Nachschlagewerk konzipiert, sondern als Arbeitsbuch.Es zeichnet sich durch einen hohen Anwendungsbezug aus. Denn nur wenn Beispielfragestellungen bearbeitet werden, wird die Wichtigkeit der statistischen Methoden klar. Dabei handelt es sich nicht um konstruierte Beispiele, sondern um praxisnahe. Diese Beispiele werden von Beginn bis zum Ende des Buches immer wieder aufgegriffen und mithilfe der gängigen Statistikprogramme SPSS und AMOS anschaulich nachvollzogen.Die Vermittlung des Stoffes erfolgt ohne Herleitungen von Formeln. Die zum Verständnis notwendigen Formeln werden so erläutert, dass den Lesern klar wird, welche Einflussfaktoren sich auf das Ergebnis auswirken. Besonderer Wert wird auf die Versuchsplanung gelegt. Ergänzt wird das Buch durch Fragen und Übungsbeispiele am Ende eines jeden Kapitels.

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen