Markus Barth

 4.2 Sterne bei 117 Bewertungen
Markus Barth

Lebenslauf von Markus Barth

Markus Barth, geboren 1977 in Bamberg, wuchs auf in Zeil am Main («Fachwerk! Frohsinn! Frankenwein!»). 1999 zog er nach Köln («Kölsch! Klüngel! Karneval!»). Dort arbeitete er als Autor und Headwriter für zahlreiche Fernsehshows (von «Die Wochenshow» bis «Ladykracher») und verschiedene Bühnenkünstler. Seit 2007 steht Markus Barth auch selbst als Standup-Comedian auf der Bühne, unter anderem bei «Pispers & Gäste», «NightWash» und «Quatsch Comedy Club». Seit März 2016 tourt er mit seinem neuen Programm: "Sagt wer?". Im Okotober 2016 erschien sein neuestes Buch: "Soja-Steak an Vollmondwasser - Das Handbuch der überschätzten Lebensmittel"

Alle Bücher von Markus Barth

Markus BarthMettwurst ist kein Smoothie
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mettwurst ist kein Smoothie
Mettwurst ist kein Smoothie
 (57)
Erschienen am 01.10.2012
Markus BarthDer Genitiv ist dem Streber sein Sex
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Genitiv ist dem Streber sein Sex
Der Genitiv ist dem Streber sein Sex
 (37)
Erschienen am 03.01.2011
Markus BarthSoja-Steak an Vollmondwasser
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Soja-Steak an Vollmondwasser
Soja-Steak an Vollmondwasser
 (21)
Erschienen am 29.09.2016
Markus BarthKatzen!
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Katzen!
Katzen!
 (2)
Erschienen am 29.09.2017
Markus BarthHunde!
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Hunde!
Hunde!
 (0)
Erschienen am 24.03.2017
Markus BarthGrillen!
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Grillen!
Grillen!
 (0)
Erschienen am 28.02.2018
Markus BarthPraxisbuch Fahrbahn
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Praxisbuch Fahrbahn
Praxisbuch Fahrbahn
 (0)
Erschienen am 20.11.2014

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Markus Barth

Neu
Gwennileins avatar

Rezension zu "Der Genitiv ist dem Streber sein Sex" von Markus Barth

Herrliche Kurzweil!
Gwennileinvor 3 Monaten

Was habe ich über dieses Buch gelacht! Ich wurde manches Mal beim Lesen eigenartig angeschaut, da mir ein belustigtes Glucksen entfleuchte. Wundervolle Beobachtungsgabe des modernen Alltags. Dabei steht jedes kurze Kapitel für sich, weshalb sich das Buch wunderbar zwischendurch lesen lässt. Dabei erkennt man die vielen Situationen wieder, lacht, weil man genauso auch reagiert oder weil einem vors Auge geführt wird, wie selbstverständliche Abläufe tatsächlich von Statten gehen. Wer nicht über sich selbst lachen kann, mit dem möchte man doch gar nichts zu tun haben. Einfach nur herrlich und eine klare Empfehlung! 

Kommentieren0
2
Teilen
W

Rezension zu "Katzen!" von Markus Barth

Ein kleines Geschenk für jeden passionierten Katzenfreund
WinfriedStanzickvor einem Jahr



Katzen sind eine ganz besondere Spezies von Haustier. Davon weiß jeder Katzenhalter ein Lied zu singen. Während Hunde Besitzer und Herrchen haben, zu Gehorsam und Wohlverhalten trainiert werden können, haben Katzen den Menschen als Personal, das sie schon nach kurzer Zeit im Haus voll im Griff haben.

Ralph Ruthe und Markus Barth kennen sich da gut aus, und haben das Leben mit Katzen in wunderbaren und witzigen Cartoons aufs Korn genommen. Doch nicht nur Cartoons erfreuen den Leser, sondern auch mehrere Textteile über Katten, die nicht weniger lustig sind.

Ein kleines Geschenk für jeden passionierten Katzenfreund.



Kommentieren0
7
Teilen
KleineLulus avatar

Rezension zu "Soja-Steak an Vollmondwasser" von Markus Barth

Unterhaltung übers Essen
KleineLuluvor 2 Jahren

Markus Barth hat sich vorgenommen uns die Nahrungstrends der letzten Zeit näher zu bringen. Dies tut er auf sehr amüsante Weise auch mal mit kleinen Geschichten, wie z.B beim Vollkorncroissant. Ob Gemüse, Obst, Fertigprodukte, Wurst und Nichtwurst, nix wird vergessen. So manches wahres Wort findet sich auch in den Zeilen und regt zum Nachdenken an. Manches Lebensmittel (z.B. Physalis) kommt, aber auch schon mal zu kurz, so dass man sich einfach mehr Inhalt gewünscht hätte. Mich würde es freuen bald eine Fortsetzung zu lesen, denn mit Sicherheit gibt es in Zukunft noch mehr worüber es sich lohnt zu "lästern"! 

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
MarkusBarths avatar
Hallo lovelybooks-Gemeinde! 
Seit einigen Wochen ist mein neues Buch "Soja-Steak an Vollmondwasser - Das Handbuch der überschätzten Lebensmittel" auf dem Markt, und da mir die Leserunden hier immer großen Spaß gemacht haben,  möchte ich wieder eine starten.

Worum geht's in dem Buch? Eigentlich um alles was, unsere wunderbare Ernährungswelt heute so ausmacht: gehyptes Trendfood, überschätzte Klassiker, überteuerte Delikatessen und natürlich auch die besonders schlechten Ideen der Lebensmittelindustrie. Heraus kamen 130 Seiten gut gelaunter Lebensmittelbeschimpfung, die wichtige Fragen (hoffentlich) klären, wie: "Kann man Granatäpfel essen, ohne anschließend die Küche zu renovieren?", "Was ist noch mal der Unterschied zwischen Chiasamen und Chai-Latte" und "Ist Drachenfrucht im Grunde nicht einfach Kiwi im Fummel?"

Ich hatte jedenfalls großen Spaß beim Schreiben und hoffe, dass es Euch beim Lesen genauso geht. Damit Ihr mitreden könnt, verlosen wir 20 Freiexemplare, für die Ihr Euch hier bewerben könnt. Der Bewerbungsschluss ist der 23.11. Am liebsten wäre es mir, wenn Ihr in Eure Bewerbung schreibt, was Ihr denn so für völlig überschätzte Lebensmittel haltet! Natürlich darf auch jeder hier mitmachen, der das Buch schon zuhause hat oder sich noch kaufen möchte.

Also los, lasst uns ein paar Lebensmittel beschimpfen! Ich freue mich auf euer Feedback. 
Und zur Einstimmung hier der Trailer zum Buch:

###YOUTUBE-ID=5asdze9bfzQ###  
KleineLulus avatar
Letzter Beitrag von  KleineLuluvor 2 Jahren
Zur Leserunde
MarkusBarths avatar
Hallo zusammen! Heute ist "Welttag des Buches" - ein schöner Anlass, um drei signierte Ausgaben von "Mettwurst ist kein Smoothie" zu verlosen. Im Oktober 2012 erschienen, sind viele Erkenntnisse daraus noch immer brandaktuell: - Mit 3D-Brillen kann man schlechte Filme noch viel intensiver erleben - Chicorée ist Blumenkohl für Besserverdiener - Und "Heilfasten" ist genauso sinnvoll wie "Gesundprügeln" Bewerbt Euch hier für die Verlosung, am 26.4. werden die drei Gewinner bekanntgegeben! Viel Glück!
MarkusBarths avatar
Letzter Beitrag von  MarkusBarthvor 4 Jahren
Sehr gerne! Dann wünsche ich mal viel Spaß damit!
Zur Buchverlosung
MarkusBarths avatar
Hallo zusammen, seit einem halben Jahr ist "Mettwurst ist kein Smoothie" jetzt auf dem Markt, mittlerweile gibt es eine zweite Auflage und da hier, bei Lovelybooks, alles mit der Leserunde begann, verlose ich drei (signierte) Exemplare. Einfach hier bewerben - Ich drücke die Daumen! Markus Barth
MarkusBarths avatar
Letzter Beitrag von  MarkusBarthvor 5 Jahren
Gern geschehen. Und Danke für die Rezension!
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Markus Barth wurde am 01. März 1977 in Bamberg (Deutschland) geboren.

Markus Barth im Netz:

Community-Statistik

in 140 Bibliotheken

auf 22 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 8 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks