Tom Mutters. Poinier - Helfer - Visionär

von Markus Becker und Klaus Kächler
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Tom Mutters. Poinier - Helfer - Visionär
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Tom Mutters. Poinier - Helfer - Visionär"

Es ist dieses Lächeln, von dem alle berichten, die jemals mit Tom Mutters zu tun hatten. Der charismatische Niederländer veränderte mit seiner Begeisterungsfähigkeit nachhaltig die bundesdeutsche Gesellschaft. 1958 gründete er in Marburg die Bundesvereinigung Lebenshilfe. Auch die Internationale Liga für Menschen mit Behinderung sowie zahlreiche andere internationale Vereinigungen gehen auf seine Initiativen zurück. Schließlich war er Mitinitiator einer der erfolgreichsten Soziallotterien der Welt: der Aktion Mensch.
Auf der Grundlage von persönlichen Gesprächen mit Tom Mutters, seiner Frau Ursula und vielen Wegbegleitern zeichnen die Autoren den Weg dieses großen Helfers nach. Es entsteht ein facettenreiches Bild dieses Jahrhundertmannes, der das Leben und die Menschen liebte und behinderten Menschen eine Stimme gab. Im Februar 2016 verstarb Tom Mutters im Alter von 99 Jahren.
Mit Geleitworten von Ulla Schmidt, Bundesvorsitzende der Lebenshilfe und Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages sowie Guido Maria Kretschmer, Modedesigner und Schwiegersohn.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783891262399
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Daedalus
Erscheinungsdatum:13.10.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks