Markus Berger Microdosing

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Microdosing“ von Markus Berger

Psychedelika katapultieren unseren Geist in unbekannte Dimensionen, haben lebensverändernden Charakter und zeigen
uns nie gekannte Gefilde des kollektiven Bewusstseins. Dass diese psychoaktiven Moleküle auch im Alltag eine hilfreiche
Medikation darstellen, ist den wenigsten bewusst. Mit Microdosing, der Applikation von psychedelischen
Substanzen unterhalb der visionären Schwelle, ist es möglich, Laune, Leistungsfähigkeit, Intelligenz, Kreativität, Wachheit
und Reaktionsvermögen zu steigern, ohne die typischen psychedelischen Effekte der Stoffe hervorzurufen.
Microdosing ist ein Hilfsmittel, um den Alltag besser zu bewältigen und sich wohler zu fühlen – deshalb gewinnt
diese Praxis zurzeit immer mehr Anhänger. Das Buch beschreibt die Entstehungsgeschichte des Microdosings,
angefangen bei Albert Hofmann, der LSD in mikrodosierten Mengen zu sich nahm, um seine Sinne zu schärfen,
bis hin zur modernen Praxis des Microdosings mit den unterschiedlichsten psychoaktiven Molekülen. Ob LSD, Magic
Mushrooms, Meskalin oder DMT, ob 2C-B, MDMA oder Cannabis – Microdosing ist der neue Lifestyle-Trend, ein Hype, der
die illegalisierten Psychoaktiva womöglich zurück in den Mainstream holen könnte.
Mit einem Beitrag von James Fadiman.

Stöbern in Sachbuch

Entlang den Gräben

Intensiv, dicht und multiperspektiv. Ein beeindruckendes Buch!

101844

Fuck Beauty!

Gute Ergänzung zum Film "Embrace - Du bist schön"

VeraHoehne

Lass uns über Style reden

All about style - Michalsky

sternenstaubhh

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

Unterwegs in Nordkorea

Es ist ein Reiseführer, das muss einem klar sein. Kritisches erfährt man hier nicht.

LillySj

„Die RAF hat euch lieb“

Spannend und sehr unterhaltsam...

Vielhaber_Juergen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks