Markus Duschek Dreamland Grusel 17 - Killer aus der Tiefe

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dreamland Grusel 17 - Killer aus der Tiefe“ von Markus Duschek

An der Nordseeküste von Wyk verliert ein junger Mann sein Leben. Seine Freundin überlebt nur knapp und stammelt etwas von einem Hai, der ihren Freund gefressen habe

Toll gemachtes, kurzweiliges Horror-Hörspiel. Eine spannende Geschichte, die wie ein Film vor dem geistigen Auge abläuft.

— mercurial_mind

Stöbern in Fantasy

Nevernight - Die Prüfung

Die ersten paar Seiten waren verwirrend, und dann gings einfach nur rund.

JojoBernard

Das Lied der Krähen

DAS Buch des Jahres!!

JojoBernard

Elantris

Grandios

JojoBernard

Palace of Glass - Die Wächterin

[4/5] Spannende Handlung, interessante Charaktere mit unklaren Motiven und eine ansprechende Liebesgeschichte. Positive Überraschung!

JenniferKrieger

Die Stimmen des Abgrunds

Absolut tolles Ende einer Reihe

bea76

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannender als es der Anfang vermuten lässt...

    Dreamland Grusel 17 - Killer aus der Tiefe

    Marakkaram

    28. December 2016 um 16:19

    "An der Nordseeküste stirbt ein junger Mann. Seine Freundin, die nur knapp überlebt, stammelt etwas von einem Hai, der ihn gefressen haben soll. Doch in der Nordsee gibt es keine Haie, die groß genug sind um einen Menschen zu töten. Nur der Polizist Tom Blake ist fest von der Glaubwürdigkeit der Frau überzeugt und bittet deshalb seine Ex-Freundin Rei um Hilfe. Als Reis Vater per Funk miterlebt, wie sein Kollege Petersen ebenfalls von etwas aus dem Meer angegriffen wird, beschliessen sie gemeinsam auf die Jagd zu gehen. Auf eine Jagd nach einem Ungeheuer, das es so doch gar nicht geben dürfte..."Ich bin ein großer Fan der Europa-Gruselserie und war schonmal positiv überrascht, als ich auf die Dreamland Hörspiele gestossen bin, die einen ähnlichen Stil versprechen. Das "Killer aus der Tiefe" mein erstes Hörspiel aus der Reihe ist, war purer Zufall, weil ich auf Prime darüber gestolpert bin und es mir spontan angehört habe - ohne Inhaltsangabe. Der Beginn war schon sehr holperig und laienhaft, aber das wurde im Verlauf der Geschichte besser. Das Verhältnis von laien- und professionellen Sprechern ist zwar nicht ganz ausgeglichen, kann sich aber dennoch hören lassen und ist gut erzählt. Auch die Soundeffekte passen und runden das Ganze ab. Ja, die Geschichte ist jetzt nicht wirklich neu, bietet aber einige tolle Spannungsmomente und hat mich ganz gut unterhalten. Ich freue mich schon auf weitere Dreamland-Stories.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks