Die 50 größten Bio-Lügen!

Die 50 größten Bio-Lügen!
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Die 50 größten Bio-Lügen!"

Denn Bio schmeckt scheinbar besser, fühlt sich gesünder an und – so heißtes – soll nachhaltig in der Produktion sein. „Wir lieben Bio”, fassen daherDr. Markus Groll, Autor und Redakteur des Wirtschaftsmagazins „trend“,und Mag. Gernot Loitzl, Ernährungs- wissenschafter und langjähriger Kontrollor Österreichs führender Bio-Kontrollstelle Austria Bio Garantie, denTrend zusammen und decken gleichzeitig die 50 größten Bio-Lügen auf. Mit
erhellender Treffsicherheit gehen die Autoren den gängigsten Irrtümernund Mythen, die uns rund um glückliche Kühe und gesunde Geschäfteimmer wieder aufgetischt werden auf den Grund. Die Gefahr des Bio-Booms liegt, so analysieren Groll und Loitzl, bei Trittbrettfahrern, also konventionellen Produzenten, die sich ein grünes Mäntelchen umhängen, bei Schwarzfahrern, an sich echte Bios, die in bestimmten Bereichen ihrer Produktionskette oder -palette tricksen, um die Gewinnspanne zu erhöhen.
Und bei Sonntagsfahrern, die aus mangelnder Professionalität und Naivitätvorhandene Bio-Vorteile vernichten.
Dieser Ratgeber ist mit wissen- schaftlichen Arbeiten, Quellen- angaben zu Studien, Büchern, Zeitungsartikeln undExperten- meinungen garniert. Gleichzeitig geben die Autoren konkrete
Tipps, wie Konsumenten die Biotricks und Ökoschwindel zwischen Bauern, Naturkostläden und Supermärkten durchschauen und woran sie echte Bio-Qualität erkennen können. „Die 50 größten Bio-Lügen” sind daher kein Gegenargument zu Bio, sondern ein Denkanstoß für kritische Interessierte und mündige Konsumenten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783902532299
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:150 Seiten
Verlag:Krenn, H
Erscheinungsdatum:23.04.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks