Markus Heitkamp

 4,4 Sterne bei 54 Bewertungen
Autorenbild von Markus Heitkamp (©Markus Heitkamp)

Lebenslauf

Der Autor Markus Heitkamp, von Freunden liebevoll „Grummel“ genannt, ist Jahrgang 1969 und wuchs in Datteln am Rande des Ruhrgebietes auf. Das Lesen von Büchern und das Schreiben und Erfinden von eigenen Geschichten wurde, sehr zum Leidwesen seiner Eltern, bereits im frühen Kindesalter sein stetiger Wegbegleiter. Wenn er nicht in seinem Brotjob als IT-Consultant arbeitet oder schreibt, verbringt er viel Zeit mit seiner Frau und seinen drei Söhnen in einem kleinen Haus inmitten von Nirgendwo in Niedersachsen. Mit seinem schriftstellerischen Schaffen trat er im Jahr 2012 erstmalig an das Licht der Öffentlichkeit. Mittlerweile ist er nicht nur als Autor von Horror-, SciFi- und Fantasy-Kurzgeschichten tätig, sondern auch als Herausgeber und Lektor und zu guter Letzt verfasst er unter einem Pseudonym erotische und homoerotische Erzählungen. Neben seiner schriftstellerischen Arbeit ist er als ehrenamtliches Vorstandsmitglied im Phantastik-Autoren-Netzwerk (PAN) e. V. aktiv. Für seine Kurzgeschichte "Housten hat Probleme" wurde er mit dem Deutschen Phantastik Preis (2019) ausgezeichnet. 

Alle Bücher von Markus Heitkamp

Cover des Buches Blutige Welten (ISBN: 9783945230459)

Blutige Welten

 (19)
Erschienen am 10.03.2020
Cover des Buches Herbstlande / Die Reisen des jungen Haselhorn (ISBN: 9783966290111)

Herbstlande / Die Reisen des jungen Haselhorn

 (11)
Erschienen am 23.11.2020
Cover des Buches The ‰-Files (ISBN: 9783947550647)

The ‰-Files

 (9)
Erschienen am 21.05.2022
Cover des Buches German Kaiju (ISBN: 9783945230381)

German Kaiju

 (5)
Erschienen am 18.03.2019
Cover des Buches GERMAN KAIJU - verDAMNt! (ISBN: 9783945230688)

GERMAN KAIJU - verDAMNt!

 (3)
Erschienen am 05.05.2023
Cover des Buches GERMAN KAIJU - Operation M.E.L.B.A. (ISBN: 9783945230619)

GERMAN KAIJU - Operation M.E.L.B.A.

 (3)
Erschienen am 12.03.2022
Cover des Buches Basement Tales Vol. 7 (ISBN: 9783947652136)

Basement Tales Vol. 7

 (1)
Erschienen am 15.03.2020

Neue Rezensionen zu Markus Heitkamp

Cover des Buches Herbstlande / Die Reisen des jungen Haselhorn (ISBN: 9783966290111)
NicoleB86s avatar

Rezension zu "Herbstlande / Die Reisen des jungen Haselhorn" von Markus Heitkamp

Tiefgründig und Humorvolle Geschichte über ein besonderes Wesen
NicoleB86vor 3 Monaten

Eine weitere Novelle aus dem Herbstlandeuniversum über das Haselhorn was mich schon im ersten Kurzgeschichtenbuch der Herbstlande sehr amüsierte.

Vorab: es ist meiner Meinung nach definitiv kein Kinderbuch, auch wenn der Titel vielleicht so anmutet!

Der Einstieg in das Buch ist etwas, naja sagen wir hart….aber der Autor beschreibt eben in ehrlichen (wenn auch harten)  Worten wie das Haselhorn zur Welt kommt verstoßen wird.

 Dann begeben wir uns auf die Reise mit dem kleinen, liebenswerten Haselhorn Werther welcher auf dem Schiff Vergißmeinnicht landet.

Zusammen mit Drei Zeh Po und Kapitän Todsohn macht sich das Haselhorn im ersten Teil auf die Suche nach seiner Bestimmung.

Im Zweiten Teil erfährt man etwas über die Todlande und lernt viele neue Figuren kennen, die auch im Glossar noch näher beschreiben sind.

Kernbotschaft der Novelle ist, dass auch wenn man vielleicht anders ist als andere (durch eine Behinderung etc) trotzdem nicht weniger liebenswert ist. Wie groß ist deine Toleranz? Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig vielleicht lieber einmal mehr hinzuschauen.

Flüssig und sehr humorvoll beschreibt der Autor seine Geschichte und Figuren.

Es ist eine gleichzeitig spannende und skurrile Handlung die trotz allem auf jeden Fall kurzweilig unterhält und zum Nachdenken anregt.

Ich hatte viel Spaß beim Lesen und gebe eine Empfehlung an alle die Märchen und Fantasygeschichten für Erwachsene mögen.

Cover des Buches GERMAN KAIJU - verDAMNt! (ISBN: 9783945230688)
Axel_Aldenhovens avatar

Rezension zu "GERMAN KAIJU - verDAMNt!" von Markus Heitkamp

Rezension der Giganten - »German Kaiju – verDAMNt!« im Rampenlicht
Axel_Aldenhovenvor 4 Monaten

Als Liebhaber des Phantastischen und Ungeheuerlichen fand ich in »German Kaiju – verDAMNt!« aus dem Leseratten-Verlag einen wahren Schatz. Dieses Buch ist nicht nur eine Hommage an die gigantischen Kreaturen, die unsere Bildschirme und Fantasien seit Jahrzehnten bevölkern, sondern auch ein Meisterwerk der Vielfältigkeit und Kreativität. Herausgeber Markus Heitkamp und das Ensemble talentierter Autorinnen und Autoren haben ein Universum geschaffen, das sowohl erfrischend originell als auch zutiefst respektvoll gegenüber seinen Wurzeln ist.


Diese Anthologie ist eine Manifestierung des allseits bekannten japanischen Sprichwortes:

Ein Pfeil bricht, zehn Pfeile brechen nicht. 一条の矢は折るべく、十条は折るべからず。

Von den toxischen Abgründen, die »killing.exe« erkundet, über die märchenhafte Welt von »Falsch gemischt ist halb gestorben«, bis hin zur urkomischen Monsterpaarungsstory in »Love Hurts« – jede Geschichte trägt auf ihre Weise dazu bei, das Kaleidoskop an Emotionen und Gedanken zu erweitern, das »German Kaiju – verDAMNt!« ausmacht. Die Anthologie lebt von ihrer Vielfalt; es ist diese Mischung aus Humor, Tragödie, Spannung und unerwarteten Wendungen, die das Buch so einzigartig macht.

Die Herkunft des Kaiju, ein Kernthema der Sammlung, wird mit einer solchen Hingabe und Akribie behandelt, dass man nicht anders kann, als sich vollends in diese Welt hineinziehen zu lassen. Hier ein spezieller Gruß an Professorin Honda. 

Sammler, Sammler, mach Dir Platz, hier gibt es den schönsten Schatz.



Der rote Farbschnitt und das Cover des Buches sind nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern auch ein Zeichen für die Liebe zum Detail, die der Leseratten-Verlag in seine Veröffentlichungen steckt. Es ist dieser Respekt vor dem Genre und seinen Fans, der den Verlag und insbesondere »German Kaiju – verDAMNt!« so einzigartig macht.

Ein besonderes Lob verdient Verleger Marc Hamacher, unter dessen Führung der Leseratten-Verlag zu einem Zuhause für außergewöhnliche fantastische Literatur geworden ist. Nirgendwo anders könnte sich »German Kaiju« besser entfalten als in seinen zarten Händen.

Für Fans des Genres und diejenigen, die es noch werden wollen, ist »German Kaiju – verDAMNt!« eine klare Empfehlung. Mit der Bekanntmachung, dass es bereits zwei weitere Bücher in diesem faszinierenden Universum gibt, kann die Reise durch die Welt der Kaiju nur noch spannender werden.

Insgesamt ist »German Kaiju – verDAMNt!« ein Muss für jeden, der sich für humorvolle Monster-Fantastik begeistert oder Oktopoden, die Schmimmbecken hinter sich her ziehend die Welt erkunden, kennenlernen will. Dieses Buch beweist, dass die Welt der riesigen Monster viel mehr zu bieten hat als nur Zerstörung – sie ist voller Herz, Humor und unendlicher Kreativität.


Allen AutorInnen ein großes Bravo!

Cover des Buches Blutige Welten (ISBN: 9783945230459)
labelloprincesss avatar

Rezension zu "Blutige Welten" von Günther Kienle

Kurzgeschichtensammlung
labelloprincessvor 7 Monaten

Das Design des Covers war nicht so das meine. Man erkennt aber sehr schön um welches Genre es sich handelt.

Da es sich bei diesem Buch um eine Sammlung von Kurzgeschichten handelt, gab es ja natürlich auch verschiedenste Autoren mit den unterschiedlichsten Schreibstilen. Die meisten waren angenehm und flüssig zu lesen. Sie hätten für mich noch etwas bildhafter und lebendiger sein können.

Wie schon erwähnt handelt es ich bei diesem Buch um eine Sammlung aus Kurzgeschichten. Es kommen typische SciFi-Charaktere wie Alien und Kosmonauten vor aber auch untypische wie Elfen und Halblinge.

Für diese bunte SciFi-Mischung vergebe ich 2,5 von 5 Sterne.

Gespräche aus der Community

Sauft ihr noch oder lest ihr schon?

Begleitet uns in prunkvolle Schlösser und zwielichtige Tattoo-Studios, in rustikale Kneipen und moderne Forschungslabore. Werdet Zeugen des Rauschs, des Wahns und der Ernüchterung! Seid ihr bereit für die geheimnisse von Einhörnern, Wunschfeen, Golems und Alkohelden?

Wir freuen uns auf eine feuchtfröhliche Leserunde!

- - -

Verlost werden 10 E-Books im Wunschformat.

214 BeiträgeVerlosung beendet
Joerg_Fuchs_Alamedas avatar
Letzter Beitrag von  Joerg_Fuchs_Alamedavor einem Jahr

Frozen-Pizza-Man: »Schon gesehen, was Ech über uns schreibt?«

Chicken-Man: »Gesehen? Du Banause! Ich hab es auswendig gelernt, auf teures Papier gedruckt, eingerahmt und an einem Ehrenplatz aufgehangen.«

Frozen-Pizza-Man: »Lass mich raten, im Treppenhaus unserer Zentrale direkt neben dem Hausreinigungsplan.«

Chicken-Man: »Ja, da hängt es auch. Und bei Mutter im Wohnzimmer, im Hühnerstall und an sämtlichen Bushaltestellen in der Vulkaneifel. Ich hoffe, es stört niemanden, dass man nun die Abfahrtszeiten nicht mehr lesen kann.«

Frozen-Pizza-Man: »Du solltest noch Handzettel in der Fußgängerzone verteilen.«

Chicken-Man: »Hab ich doch schon längst!«

*********

Lieber Ech,

herzlichen Dank für dein lobendes Feedback! 😍 Es freut mich riesig, dass Du mit meiner Truppe Spaß hattest! Und vielen lieben Dank auch für Deine tolle Rezi! 🥰

Begleitet den Autor und seinen Protagonisten, das geheimnisvolle Haselhorn, auf eine gefahrvolle Reise voller absonderlicher Gestalten und außergewöhnlicher Ereignisse, geprägt von Freundschaft, Feindschaft und Magie, an deren Ende ein ebenso ungewisses wie aber auch vorbestimmtes Ziel liegt.

Ich verlose 10 Printexemplare für die Teilnehmer, die das Buch noch nicht besitzen. Bewerbt euch jetzt. 

269 BeiträgeVerlosung beendet
Grummels avatar
Letzter Beitrag von  Grummelvor 3 Jahren

Vielen lieben Dank. Mir ist der konstruktive Beitrag wichtig, nicht wie schnell er geschrieben ist. ;)

Zusätzliche Informationen

Markus Heitkamp wurde am 29. April 1969 in Waltrop (Deutschland) geboren.

Markus Heitkamp im Netz:

Community-Statistik

in 52 Bibliotheken

auf 4 Merkzettel

von 4 Leser*innen aktuell gelesen

von 4 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks