Buchreihe: Die Ulldart-Reihe von Markus Heitz

 4.3 Sterne bei 879 Bewertungen
Die Fantasy-Reihe von Markus Heitz wurde nach dem fiktiven Kontinent „Ulldart“ benannt. Der dicke, verwöhnte und verfressene Prinz Lodrik wird von seinem Vater als Statthalter in der Provinz eingesetzt um durch die dortigen Zustände voller Intrigen, Feinde und Ungeheuer endlich zu einem richtigen Mann zu werden. „Schatten über Ulldart“ aus dem Jahr 2002 ist der Auftakt der sensationellen Fantasy-Reihe, die mit dem Deutschen Phantastik Preis ausgezeichnet wurde und ganz ohne Fantasiewesen wie Elben, Zwerge oder Orks auskommt.

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

6 Bücher
  1. Band 1: Schatten über Ulldart

     (210)
    Ersterscheinung: 01.11.2004
    Aktuelle Ausgabe: 01.11.2004
    Kurz vor seinem Tod prophezeit ein Mönch, dass die Dunkle Zeit den Kontinent Ulldart erneut mit Leid und Zerstörung überrollen werde. Der verwöhnte Prinz Lodrik wird unterdessen in die Provinz gesandt, um die Stelle des neuen Statthalters einzunehmen. Noch ahnt Lodrik nicht, dass er das Schicksal seiner Welt entscheiden wird – denn die Dunkle Zeit droht zurückzukehren, und er wird der Retter oder Zerstörer Ulldarts sein … – Der Auftakt zum sensationellen Epos 'Ulldart – Die Dunkle Zeit' – ausgezeichnet mit dem Deutschen Phantastik Preis.
  2. Band 2: Der Orden der Schwerter

     (156)
    Ersterscheinung: 01.11.2004
    Aktuelle Ausgabe: 01.11.2004
    Lodrik wird neuer Herrscher des Reiches Tarpol. Doch seine Reformen rufen Neider, Intriganten und falsche Freunde auf den Plan. Bald weiß Lodrik nicht mehr, wem er trauen kann, und ist auf die Hilfe finsterer Gestalten angewiesen, um seine Macht zu verteidigen. Und über allem schwebt die verhängnisvolle Prophezeiung, dass die Dunkle Zeit wiederkehren und die Welt in Leid und Zerstörung versinken wird … Die spektakuläre Fortsetzung der großen Fantasy-Saga 'Ulldart – Die Dunkle Zeit'.
  3. Band 3: Das Zeichen des dunklen Gottes

     (142)
    Ersterscheinung: 01.11.2004
    Aktuelle Ausgabe: 01.11.2004
    Das Böse droht die Überhand auf dem Kontinent Ulldart zu gewinnen. Die eigene Machtstellung wird dem jungen Herrscher Lodrik zum Verhängnis: Unter dem Einfluss verräterischer Freunde und intriganter Berater hat er sich in einen unberechenbaren Kriegstreiber verwandelt. Seine wahren Gefährten werden verfolgt und geraten in Lebensgefahr. Doch sie geben nicht auf: In der Ebene von Telmaran stellen sie sich Lodriks Herr, und eine vernichtende Schlacht beginnt …
  4. Band 4: Unter den Augen Tzulans

     (138)
    Ersterscheinung: 01.10.2010
    Aktuelle Ausgabe: 01.03.2005
    Nach der grausamen Schlacht von Telmaran befürchtet man in Ulldart, dass sich die alte Prophezeiung endgültig bewahrheitet. Denn Lodrik ist noch immer dem Einfluss dämonischer Kräfte ausgeliefert, und seine alten Verbündeten fristen ihr Dasein in den Gefängnissen von Tarpol. Da taucht überraschend ein Junge auf: Es ist Lodriks Sohn Lorin, dem es vorherbestimmt ist, sich gegen die Mächte der Finsternis zu stellen. Doch kommt seine Hilfe zu spät?
  5. Band 5: Die Magie des Herrschers

     (123)
    Ersterscheinung: 01.03.2005
    Aktuelle Ausgabe: 01.03.2005
    Nach langen Jahren des Krieges sehnt sich auch Lodrik, der übermächtige Kabcar von Tarpol, nach Frieden. Allein die Bastionen der Rogogarder und Kensustrianer leisten ihm noch Widerstand, und der Traum von einem geeinten Reich scheint in greifbare Nähe zu rücken. Lodriks Berater aber, der durchtriebene Mortva Nesreca, schmiedet im Hintergrund gefahrvolle Ränke – und der Herrscher gerät in einen Hinterhalt … Erstmals in der lang erwarteten ungekürzten Fassung – die Fortsetzung der großen Saga 'Ulldart – Die Dunkle Zeit'.
  6. Band 6: Die Quellen des Bösen

     (119)
    Ersterscheinung: 01.03.2005
    Aktuelle Ausgabe: 01.03.2005
    Um Lodriks Tod zu rächen, greifen die Untertanen zu den Waffen. Niemand ahnt, dass der geachtete Herrscher das Opfer seiner machtbesessenen Kinder wurde. Der Größenwahn des jungen Govan scheint keine Grenzen zu kennen. Dann aber wird das Gerücht laut, Lodrik sei noch am Leben. Und auch der junge Lorin zieht aus, um gemeinsam mit seinen geheimnisvollen Verbündeten gegen die Horden des Bösen anzutreten. Doch Govan setzt alles daran, die Dunkle Zeit endgültig über Ulldart hereinbrechen zu lassen …
Über Markus Heitz
Einer der größten deutschen Schriftsteller unserer Zeit: Markus Heitz wird am 10. Oktober 1971 in Homburg geboren und ist deutscher Journalist, Fantasy-, Horror- und Science-Fiction-Autor. Sein Abitur macht Markus Heitz an der katholischen Privatschule Johanneum in Homburg, welches er 1991 abschließt. ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks