Markus Kühnel , Anna M Polaszewski Narbenherz

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Narbenherz“ von Markus Kühnel

"Schon sehr früh nannte ich alles Schöne um mich herum meine kleine Erdbeerwelt." Doch viel Schönes gibt es nicht in der Jugend von Markus Kühnel: Misshandelt vom Stiefvater und aufgewachsen in einer Welt ohne Liebe, schließt er sich früh einer Clique an, die zwar seine neue "Familie" wird, aber Alkohol und harte Drogen konsumiert. Eine Vergewaltigung im Alter von vierzehn Jahren reißt dem heute 46-Jährigen endgültig den Boden unter den Füßen weg.

Jahre voller Selbstzerstörung folgen, es ist ein Teufelskreis aus Drogen- und Alkoholmissbrauch, Entzug und der verzweifelten Suche nach sich selbst. Er lebt auf der Straße und steckt sich mit dem HI-Virus an. Doch Markus Kühnel hat es geschafft: Heute ist er suchtfrei und lebt für seine Familie und die Musik.

Mit seiner Autobiografie möchte der Autor vor allem eins erreichen: anderen Betroffenen Mut machen und präventiv an junge Menschen appellieren: "Hände weg von Drogen jeder Art! Problemlösung sieht anders aus. Es gibt immer einen Weg. Ihr seid nicht allein."

Stöbern in Sachbuch

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein wertvolles Buch, das jeder lesen sollte. Es ist gesellschaftskritisch, hochaktuell und verweist auf sehr gute Sekundärliteratur.

Shimona

Leben lernen - ein Leben lang

Ein Buch für die Ewigkeit, da es nie an Aktualität verlieren wird. Ein Muss für jedes Bücherregal.

Nane_M

Couchsurfing in Russland

Leider konnte mich das Buch nicht so sehr wie "Couchsurfing im Iran" überzeugen, da es einfach zu oberflächlich war.

libreevet

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks