Markus Kastenholz Spiegelbilder

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spiegelbilder“ von Markus Kastenholz

Liebe Leserin, lieber Leser, am 28. Mai habe ich Geburtstag. Nein, keine Sorge, ich schreibe das nicht etwa, weil ich eine Schlange von Gratulanten vor meiner Tür stehen haben möchte. Auch meine Ambitionen, beschenkt zu werden, sind eher gering, doch tun Sie sich keinen Zwang an, wenn Sie unbedingt mögen … Aber: Weshalb den Spieß nicht einmal umdrehen? Also schenke ich Ihnen etwas. Nämlich dieses Buch! Jedenfalls hatte ich das vor. Leider lässt Amazon (jedenfalls KDP Select) keine dauerhaften Gratis-Bücher zu. Der Mindestpreis eines Ebooks darf 99 Cents zudem nicht unterschreiten. Genau daran will ich mich halten – und sämtliche Einnahmen einer karitativen Einrichtung spenden. Proppenvoll ist dieser Band mit Geschichten, Novellen und fetten Leseproben aus meiner Feder: Thriller, Mystery, Phantastik … sogar etwas Humor ist dabei. Ein Querschnitt, sozusagen. So vielfältig wie das, was ich schreibe – so vielfältig wie ich – so vielfältig wie jeder Mensch. Damit erklärt sich auch der Titel SPIEGELBILDER. Dieses Buch ist sozusagen ein Spiegel meines schriftstellerischen Schaffens. Ich hoffe, es ist mir gelungen. Viel Vergnügen dabei! Markus Kastenholz 1966 in Rüdesheim am Rhein geboren, Sternzeichen Zwilling, Aszendent Jungfrau, nach chinesischem Horoskop ein „Feuerpferd“ – das scheint eine besondere Mischung zu sein. Nicht besser als andere, aber eben anders. Vielleicht lag es auch an einer schweren Krankheit als Säugling, die ihn prägte und währenddessen er für einige Minuten klinisch tot war? Nach Schule, Studium (vergleichende Religionswissenschaften), Bürokaufmannlehre und Jahren im Organisationsmanagement folgte 1998 die Pflege der Eltern bis zu deren Tod. 2005 erfolgte auch der Umzug vom Rheingau in den Breisgau, die „Toskana Deutschlands“. Geschrieben hat Markus Kastenholz fast solange er sich erinnern kann, seit seinem 11. Lebensjahr. Mehr als 50 Einzelpublikationen kommen mittlerweile zusammen: Schattenreich (Bastei), Gaslicht (Kelter), FUCKING GRIMM (Begedia), mehr als 30 Ebooks und, und, und … Der eingefleischte Vegetarier, Koffeinsüchtige, Cineast und Raucher liebt Comics. Ohnehin ist er jemand, der einer Sache treu bleibt. Und dem ein Wort fast heilig ist. Dazu passt seine Faszination zu Geschichte und Religion. Entsprechend auch sein Motto: TU ALLES, WAS DU WILLST – SOLANGE ES NIEMANDEM SCHADET!
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen