Markus Kutter

Lebenslauf von Markus Kutter

Markus Kutter (1925-2005), Dr. phil., humanistisches Gymnasium Basel, Studium der Geschichte in Basel, Paris, Genf und Rom. 1954 Dissertation über Celio Secondo Curione, einen italienischen Glaubensflüchtling aus dem 16. Jahrhundert. Redaktor in einer Basler Chemiefirma, Aufbau einer Informationsabteilung, 1958 Durchführung des Firmenjubiläums „200 Jahre Geigy“. Mit den Partnern Karl Gerstner und Paul Gredinger 1959 Gründung und Aufbau der zuerst schweizerischen, dann internationalen Werbeagentur GGK. 1975 Verkauf seiner Anteile an Paul Gredinger. Kurze Zeit designierter Direktor der Schweizerischen Gartenbau-Ausstellung „Grün 80“. Beschäftigung mit Medien Lokalradio, Videotext, Bildplatte; 1983 Gründung der Agentur Alphaville AG in Basel. Mitglied des Grossen Rates des Kantons Basel-Stadt von 1992 bis 1997; Mitglied des Verfassungsrates Basel-Stadt seit 2002. Nachhaltigster politischer Erfolg im baselstädtischen Parlament: Einführung eines Stehpultes für Votanten (die vorher immer sitzend reden mussten).

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Markus Kutter

Neue Rezensionen zu Markus Kutter

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks