Markus Lanz

 4.4 Sterne bei 78 Bewertungen

Lebenslauf von Markus Lanz

Markus Lanz wurde 1969 in Bruneck, Südtirol geboren. Er ist einer der beliebtesten Fernsehmoderatoren Deutschlands, Journalist, Autor und Fotograf. Im ZDF moderiert Markus Lanz jeden Freitag Abend »Lanz kocht« sowie die Talkshow »Markus Lanz«. Er ist begeisterter Skiläufer, reist gerne um die Welt und liebt das Windsurfen und Fotografieren.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Markus Lanz

Cover des Buches Grönland (ISBN: 9783866901957)

Grönland

 (7)
Erschienen am 09.10.2012
Cover des Buches Lanz kocht! (ISBN: 9783898833448)

Lanz kocht!

 (2)
Erschienen am 01.09.2012

Neue Rezensionen zu Markus Lanz

Neu

Rezension zu "Und plötzlich guckst du - bis zum lieben Gott" von Markus Lanz

Ein Buch was die emotional, nachdenkliche Seite von Horst lichter zeigt
Lydia_Lohmannvor einem Jahr

Kurzbeschreibung des Buches

Horst lichter ist der geniale Entertainer unter Deutschlands spitzenköchen. Die Kochshow, die er und Johann lafer im ZDF machen gilt als eine der erfolgreichsten fernsehinnnivationen seit langen. Lichter Restaurant ist für anderthalb Jahre ausverkauft. Was die Zuschauer nicht ahnen : er hat Krisen durchlebt wie kaum ein anderer. Horst lichter ist der krisenherd der gehobenen Küche. Zweimal ist er beinahe gestorben und hat viele Monate seines Lebens in Kliniken und Rehazentren verbracht. Doch ausgerechnet am tiefpunkt seines Lebens gelang ihm die entscheidende Wende. Wie war es möglich.,aus einer solchen Situation ein derartigen Erfolg zu machen? Davon erzählt dieses Buch....

Mein Fazit
Der Autor Markus Lanz, den man unter anderen kennt von seiner frührern Show Stern TV, bei RTL hat dieses Buch, gefühlvoll über Horst lichter geschrieben... Es zeigt eine andere steite von den fernseh Clown der immer ein Lächeln und ein lockeren Spruch auf der Zunge hat.. Ein Horst lichter der in seiner Vergangenheit viel negatives durch gemacht hat, aber wieder aufgestanden ist..Man lernt Horst lichter von einer sehr nachdenkliche Seite kennen, wie er zweimal mal den Tod ins Auge geblickt hat, wie er seine kleine Tochter durch den kindstot verloren hat, seine ehmahlige Ehe zu bruch ging... 
In den Buch sind viele Bilder abgebildet, die zu den Kapiteln her passen... Ich find es sehr bewegend geschrieben und es macht einen Mut nicht aufzugeben, egal in welche lebenskrise man steckt... 

Kommentieren0
55
Teilen
S

Rezension zu "Und plötzlich guckst du - bis zum lieben Gott" von Markus Lanz

Horst Lichter
spagettivor 5 Jahren

Dass das Schicksal den lustigen TV-Koch Horst Lichter so gebeutelt hat, habe ich in diesem Buch erfahren.

Als ich ihn vor einiger Zeit in seiner Rolle als Fernsehkoch bewundert habe, ahnte ich nicht, welches schweres Schicksal er schon in jungen Jahren erleiden musste.

Das Leben von Horst Lichter wird auf emotionale Art in diesem Buch beschrieben.

Er heiratete in jungen Jahren. Der Tod seines ersten Kindes hat ihn sehr mitgenommen. Der Herzinfarkt seines Vaters, der nun wirklich unerwartet eintrat, hat ihn sehr mitgenommen. Nach zwei Schlaganfällen hat er sein Leben neugestaltet.

Zweimal war er am Rade des Todes gewesen: mit 26 Jahren und mit 28 Jahren.

Obschon er relativ ungesund lebt, keinen Sport treibt, viel Süsskram in sich reinstopft, eine Packung Zigaretten am Tag raucht, fühlt er sich blendend. Sein Arzt sagt : Ich kann nicht garantieren, dass Horst Lichter uralt wird, aber einen kranken Eindruck macht er heute auf mich nicht mehr.

Fazit: Nur weil er den Mut hatte, ein Leben so zu verändern, dass daraus sein Leben wurde und weil er sein zweites Leben liebt, ist er glücklich.

Dieses Buch kann ich nur weiterempfehlen.

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Und plötzlich guckst du - bis zum lieben Gott" von Markus Lanz

Ein bisschen Butter oder Sahne geht immer
peedeevor 5 Jahren

Der Moderator Markus Lanz hat die Geschichte von Horst Lichter, dem bekannten Fernsehkoch und Entertainer, aufgeschrieben. Dessen bisheriges Leben ist geprägt von vielen Schicksalsschlägen, mit langen Krankenhausaufenthalten, Problemen in der Beziehung und vom frühen Verlust des ersten Kindes. Welcher Mensch steckt hinter dem Fernsehkoch Horst Lichter?

Erster Eindruck: Ein auffälliges Cover mit Horst Lichter, so wie man ihn aus dem Fernsehen kennt (runde Brille, individueller Schnäuzer, ein Lächeln auf den Lippen). Das Buch ist mit vielen Fotos illustriert, was mir sehr gefällt.

Die Herren Lanz und Lichter sind mir natürlich aus dem Fernsehen bekannt und so war ich sehr daran interessiert, mehr über Horst Lichter zu erfahren. Aus den Printmedien habe ich bereits gewusst, dass er früher schwere gesundheitliche Probleme hatte, die ihn fast das Leben gekostet haben. Er hat etliche Krankenhaus- und Rehaaufenthalte hinter sich: zum ersten Mal im Alter von 12 Jahren, als er nach einem misslungenen Trampolinsprung fast ein ganzes Jahr in einem Gipsbett liegen musste. Und dann Hirn- und Herzinfarkte! Ein weiterer Horror: der plötzliche Tod des ersten Kindes!

Die Erstausgabe dieses Buches ist von 2007; seither ist viel Zeit vergangen. Seine Oldiethek wurde geschlossen, er tritt vermehrt als Entertainer auf, zudem ist er nebst als Fernsehkoch auch noch als Moderator tätig, z.B. „Bares für Rares“, wo er seiner Leidenschaft, dem Trödel und Antiquitäten – oder anders gesagt, einfach Dingen mit gelebter Geschichte – nachgehen kann.

Folgende Zitate haben mir speziell gut gefallen:
< „Horst ist wie ein alter Indianerhäuptling: irgendwie weise.“ (Tim Mälzer)
< „Spitzenköche sind extreme Menschen. Die Mischung aus aussergewöhnlicher Kreativität und Besessenheit macht sie extrem.“ (Horst Lichter)
< „An der Art und Weise, wie er […] innere Zwiesprache hält, wird deutlich, wie sehr er Clown im klassischen Sinne ist: der mit der Träne im Knopfloch.“ (Markus Lanz)
< „Leck‘ mich de Söck, dat kannste essen!“ (Horst Lichter über Lafers Wienerschnitzel)

Ich mag Horst Lichter; er ist sehr sympathisch und bodenständig. Für mich ist er ein beeindruckender Mann, der trotz vieler Rückschläge Optimismus ausstrahlt und – gerade wegen der Rückschläge – auch konsequent seine Träume lebt.

Kommentieren0
24
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 116 Bibliotheken

auf 4 Wunschzettel

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks