Markus Lesweng Fettnäpfchenführer Australien

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fettnäpfchenführer Australien“ von Markus Lesweng

Nichts liegt ferner: Das Land der Kängurus und Koalas. Einsame Traumstände und faszinierende Metropolen. Ayers Rock und das Great Barrier Reef. Und dazu der niemals endende Sommer! Das klingt doch paradiesisch - in einem solch unkomplizierten Land kann ja eigentlich nichts schiefgehen, oder? Weit gefehlt. Auch down under gibt es unzählige Gelegenheiten, sich kopfüber ins sprichwörtliche Fettnäpfchen zu stürzen. Oder wissen Sie auf Anhieb, wie man einen Haushalt schmeißt, der eine Tagesreise von der nächsten Stadt entfernt ist? Warum Sie eine warme Jacke mitbringen sollten - aber besser keine gute Kleidung? Und was zu tun ist, wenn Sie die Spinne beißt oder das Känguru boxt? Gleichsam ahnungslos, aber unerschrocken macht sich Softwarespezialist Steffen auf, um seine Firma für eine Zeit lang in Sydney zu repräsentieren. Dabei lernt er nicht nur die australische Kultur kennen, sondern auch, warum ein lockerer Pubbesuch jede elitäre Ausbildung übertrumpfen kann und Australier so felsenfest davon überzeugt sind, im Paradies auf Erden zu leben. Zur gleichen Zeit wagt Studentin Lena den Sprung ins, nun, warme Wasser, um vor dem Einstieg ins Berufsleben noch einmal eine fremde Welt zu entdecken - und erlebt unter dem sagenhaft blauen Himmel ein ebenso blaues Wunder, als ihr klar wird, dass das Outback ihre Vorstellung eines rustikalen Lebens neu definiert, und sie lernt, warum ätzende Kröten in die Tiefkühltruhe gehören, aber man beim Anblick eines süßen Kaninchens ins Schwitzen geraten sollte. Für beide wartet am Ende die wichtigste Lektion, die man aus Australien mitnehmen kann: No worries! Die 'Fettnäpfchenführer' sind lehrreiche Kulturführer und unterhaltsame Reiseromane in einem
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Muss für jeden der berufliche oder mit Work & Travel nach Australien will

    Fettnäpfchenführer Australien
    wikiauslandde

    wikiauslandde

    12. December 2014 um 22:43

    Wieder ein neues Fettnäpfchen Buch, in dem der Leser Personen im Buch begleitet, wie sie Australien kennenlernen und immer wieder ins Fettnäpfchen stolpern. Die eine Person ist Leena, die Ihre Klausur hinter sich hat und einfach unvorbereitet durch Australien tourt mit Work & Travel Jobs. Die zweite Person ist Steffen, der als Programmierer von einem deutschen Unternehmen zur Mitarbeit in einer Firma nach Sydney geschickt wird. Das Buch enthält 38 Kapitel in der abwechselnd Leena und Steffen in Situationen geraten. Das Verhalten wird anschließend vom Autor kommentiert und oft auch der Hintergrund dazu erklärt. Abschließend kommen Tipps zum korrekten Verhalten. Man merkt, dass der Autor Markus Lesweng lange Zeit in Australien lebte und arbeitete, denn er schildert offen das Fehlverhalten der Touristen sowie der Australier und gibt viele Tipps. Dabei ist das Buch witzig erzählt und leicht zu lesen. Fazit: der Leser lernt Schritt für Schritt Australien und die Mentalität der Australier kennen. Ein Muss für jeden der berufliche oder mit Work & Travel nach Australien will. Inhalt: Allgemeine Information: die giftigen Spinnenarten, Wohnungen, Sonnenschutz, Quallen und Krokodile in Darwin, Schlangen, Kangurus, Buschfeuer und Temperaturen. Alltag: Supermarkt, Restaurantbesuch, Verhalten im Pub, Hostels, Kaffee, schlechtes Essen. Praktisches für Reisende: Autokauf, Autofahren, Busfahrten, Jetlag, Outback-Farm. Verhalten gegenüber Australier: Barbecue-Grilleinladungen, der Humor gegenüber Deutschen, Verhalten bei der Arbeit im Büro und auf Outback-Farms, Hierarchie im Betrieb, das Leben spielt sich am Strand ab, Sport ist populär, Pünktlichkeit, Tabuthemen, Freundlichkeit, Verhalten gegenüber Nachbarn.

    Mehr