Neuer Beitrag

BesondereBuchverlage

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Wir starten eine Leserunde zu dem Bildband one earth - Limitierte Ausgabe von Markus Eisl aus dem Österreichischen Verlag eoVision Media. Es zeigt wunderschöne Landschaften, Meere, Städte etc. von unserer Erde aus der Vogelperpektive.

Zum Inhalt: Limitiert ist nicht dieser großartige Bildband, sondern das, was in ihm dargestellt ist: Unsere Erde. Nach Erdteilen geordnet, finden sich auf großformatigen Doppelseiten vierfarbige Fotoaufnahmen, die per Satellit aus dem All fotografiert und stark vergrößert wurden. So geben die völlig neuartigen Darstellungen aufgrund der Entfernung einen spektakulären Überblick über Kulturlandschaften und naturbelassene Landschaften. Zu sehen sind faszinierende Phänomene aus Stadtplanung, Bergbau, Energieversorgung, Inselwelten, Wüsten, Wäldern und Gletschern, um nur einige Auszüge zu nennen. Jedes Bild wird ergänzt durch eine Kurzbeschreibung mit schematischer, geografischer Karte zur Orientierung. Eine kostenlose App eröffnet einen tieferen Blick hinter die scheinbar harmlosen, ästhetisch schönen Bilder und ihre Realität.


Unsere Leserunde richtet sich Geografieinteressierte, Naturinteressierte und Menschen, die an Nachhaltigkeit und Umweltschutz interessiert sind. Und natürlich an alle, die großartige Bildbände mit Fotografien lieben oder wie in diesem Fall mit Satellitenbildern.

Bitte bewerbt euch bis Sonntag, 14. Juni 2015, für die Teilnahme an unserer Leserunde wie üblich unter "Bewerbung/ich möchte mitlesen" und vielleicht mit einem kleinen Hinweis auf euere Interessen, gerne letzteres gesondert als direkte Nachricht. Wir vergeben 10 Leseexemplare an bloggerwütige lovelybooks-Leser.

Wir freuen uns wie immer auf viele begeisterte Leser und würden die ausgewählten Bewerber der Leserunde bitten, ihre Rezensionen bei lovelybooks und auf weiteren Portalen wie eigenen Blogs, amazon u.ä. zu veröffentlichen und diese per E-mail an uns zu schicken. Vielen Dank!

Das eoVision Media Team

Autor: Markus M. Eisl
Buch: one earth

BieneMaja88

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich würde unheimlich gern an der Leserunde teilnehmen und mich für das Buch bewerben.
Ich habe großes Interesse an diesem Buch, da ich mich nicht nur für die Natur, unsere Erde und damit einiges Zuhause interessiere, sondern mich auch gern in unberührter Natur aufhalte.
Außerdem bereise ich unheimlich gern mir unbekannte Länder und Flecken unserer Erde und würde mich gern inspirieren lassen.
Ich finde Bilder/Naturaufnahmen, die man als Reisender oder Beobachter nicht selbst zu Gesicht bekommt, weil man nicht die technischen Möglichkeiten hat, sehr spannend. So bekommt man noch einmal eine andere Sichtweise und kann die verschiedensten Orte aus einer anderen Perspektive betrachten.

black_horse

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Das klingt nach einem tollen Buch. Ich liebe die Natur und will auch meinen drei Kindern immer wieder nahe bringen, wie wichtig und schützenswert sie ist.
Ich glaube, dieser Bildbänd wäre eine sehr gute Möglichkeit, mit Ihnen über die Schönheit unserer einen Erde ins Gespräch zu kommen.
Einen Blog habe ich zwar nicht, aber ich würde gerne aktiv an der Leserunde teilnehmen und hier und auf amazon meine Rezension veröffentlichen.

Beiträge danach
228 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

kugelblitz85

vor 2 Jahren

Findet Ihr die Satellitenbilder beeindruckender als Fotografien?

Hm schwierig. Es hat beides halt seine eigenen Reize.
Ich fotografiere ja auch leidenschaftlich, aber ich muss auch sagen Satellitenbilder beeindrucken halt schon allein dadurch, dass man sowas nicht alltäglich sieht. Mit diesen bekommt man alles mal aus einer völlig anderen Perspektive, so wie man die Erde normalerweise nie zu Gesicht bekommt und es können auch ganz andere Dimensionen darauf dargestellt werden. Besonders beeindrucken die Bilder auch durch ihren Detailreichtum.

Buechergarten

vor 2 Jahren

Habt Ihr die App ausprobiert?
@BesondereBuchverlage

Spätestens zum Ende des Wochenendes ist sie da!

kugelblitz85

vor 2 Jahren

Eure Rezensionen

Hier ist meine Rezension:

Auf meinem Blog:
http://scriptoflife-buecherblog.blogspot.de/2015/08/rezension-one-earth-limitierte-ausgabe.html

Auf Lovelybooks:
http://www.lovelybooks.de/autor/Markus-M.-Eisl/one-earth-1171880055-w/rezension/1171957976/

Ich habe die Rezension ebenfalls auf amazon und Was liest du? (jeweils unter dem Nichnamen ScriptofLife gepostet) und auf Weltbild (als Julia aus Leipzig). Weltbild muss glaube ich erst noch freigeschaltet werden.

Vielen Dank nochmal, dass ich diesen schönen Bildband mitlesen/anschauen durfte!

Buechergarten

vor 2 Jahren

Eure Rezensionen

Mit meinem aller-<3-lichsten Dank, dass ich dieses Buch entdecken durfte!

http://www.lovelybooks.de/autor/Markus-M.-Eisl/one-earth-1171880055-w/rezension/1172019925/

Viele liebe Grüße und euch allen ein schönes Wochenende!

hi-speedsoul

vor 2 Jahren

Eure Rezensionen

Vielen, vielen lieben Dank, für die Möglichkeit, dieses einzigartige, wunderschöne Buch lesen zu dürfen! Es bekommt im Wohnzimmer einen Ehrenplatz - dankeschön!

http://www.lovelybooks.de/autor/Markus-M.-Eisl/one-earth-1171880055-w/rezension/1182128405/

doppelgaenger

vor 2 Jahren

Eure Rezensionen

Es tut mir wirklich Leid, dass es so lange gedauert hat, persönliche Gründe haben mich verhindert.
Vielen vielen Dank für das wundervolle Buch, dass ich ganz bestimmt schon hoffentlich bald in den Unterricht einbringen kann!

http://www.lovelybooks.de/autor/Markus-M.-Eisl/one-earth-1171880055-w/rezension/1182349148/

BesondereBuchverlage

vor 2 Jahren

Eure Rezensionen

Danke noch einmal an alle fürs Mitmachen und die schönen Rezensionen. Aus allen spricht Begeisterung. Vielleicht bis zum nächsten Mal hier auf lovelybooks!

Neuer Beitrag