Markus Reyhani

 4.4 Sterne bei 5 Bewertungen
Autor von 10 kleine bange Monster, 10 kleine Miesepeter und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Markus Reyhani

10 kleine bange Monster

10 kleine bange Monster

 (4)
Erschienen am 22.02.2018
10 kleine Miesepeter

10 kleine Miesepeter

 (1)
Erschienen am 28.07.2016
Meine Katze kann Karate

Meine Katze kann Karate

 (0)
Erschienen am 20.01.2015

Neue Rezensionen zu Markus Reyhani

Neu

Rezension zu "10 kleine bange Monster" von Markus Reyhani

Mutige Monster
Abundantiavor 6 Monaten

In diesem Buch geht es um die häufigsten Ängste der Kinder. Ob nun vor dem Arzt, einem Hund, oder Gewitter - die kleinen Monster zeigen, dass jeder Angst hat und haben darf. Die 10 bangen Monster gehen ihre Ängste an und werden mutig und stark. Ausdrucksstarke Bilder veranschaulichen den Sinn des Buches. Tolle Idee!

Kommentieren0
14
Teilen

Rezension zu "10 kleine bange Monster" von Markus Reyhani

Monster zum Liebhaben
smoonevor 7 Monaten

Ich habe dieses Buch gekauft für meine doch recht ängstliche Tochter und hoffe, dass es ihr Mut macht, etwas aus sich raus zu gehen und sich zu trauen.

So geraten auch die Monster oft in Situationen, vor denen sie sich fürchten, doch eines überwindet die Angst und hat ein schönes Erlebnis. Am Ende werden aus zehn ängstlichen Monstern zehntollkühne Monster.
Die Illustrationen finde ich sehr ansprechend und das Buch erzählt eine schöne Geschichte, die man seinem Kind sehr gut mit den Bildern vermitteln kann. 
Wie schon bei dem Buch "10 kleine Miesepeter" stört mich allerdings sehr die Sprachmelodie der Reime, die in meinem Gefühl einfach nicht passt. Ich liebe gereimte Bücher und finde sie gerade für das Alter sehr wichtig, aber diese Reime klingen einfach nicht flüssig. Darum lasse ich zB ein Wort weg oder so beim Vorlesen.
Nichtsdestotrotz gefällt es meiner Tochter sehr gut und wir schauen es oft gemeinsam an und sprechen über die Ängste einzelner Monster. Nebenbei lernt sie, dass Ängste ganz normal sind, sogar Monster diese haben und sie aber oft unbegründet sind.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "10 kleine bange Monster" von Markus Reyhani

das neue Lieblingsbuch unserer Kleinsten. Lustige bunte Monster die Angst haben und mutig sind
Kinderbuchkistevor 7 Monaten

Wie aus 10 bangen Monstern 10 mutige Monster werden
Ein Hartpappenbilderbuch
 für Kinder ab 2 Jahren

Jeder hat einmal Angst vor etwas. 
Dieses Buch greift die gängigsten Ängste der Kinder auf und erzählt vor allem in den Bildern auf amüsante Weise das es gar nicht so schwer ist, sich seinen Ängsten zu stellen.
Aus bangen Monstern werden mutige Monster. 
10 bange Monster fürchten sich ganz fürchterlich vor dem Gewitter. Eines jedoch nimmt allen Mut zusammen und schaut sich das Blitzen im Himmel durchs Fenster genauer an an. Es leuchtet so schön und im Haus ist man sicher. Da braucht man keine Angst zu haben.
Jetzt sind es nur noch 9 bange Monster die furchtbare Angst vor der Spritze beim Arzt haben doch ein Monster nimmt all seinen Mut zusammen und lässt sich impfen. Die anderen gucken erstaunt. So schlimm ist es wohl doch nicht geimpft zu werden.
*
Jetzt sind es nur noch 8 bange Monster, die zum Beispiel auch furchtbare Angst vor dem Hund haben.
Wieder nimmt eines all seinen Mut zusammen und geht auf den Hund zu. Lädt den Hund zum spielen ein.
*
So geht es immer weiter. Sie haben Angst vor lauten Tönen, vor der Badewanne, sie trauen sich nicht auf das Eis des zugefrorenen Sees, vor Menschenkindern, vor schlimmen Träumen, vor Dunkelheit. Immer nimmt eines der Monster seinen Mut zusammen und stellt sich der Angst bis nur noch ein banges Monster da ist und das, das hat Angst vor dem Alleinsein deshalb...
Mehr verrate ich erst einmal nicht.
*
Es ist ein Buch mit wenig Text denn viel Text braucht es bei so wundervollen bunten Bildern, die so ausdrucksstark und lebendig sind auch gar nicht. Es ist ein Bilderbuch für die Kleinsten aber auch die größeren lieben es. Die Monster sind so wundervoll verschieden wie die Menschen auch. Jeder ist anders, jeder kann etwas gut und etwas nicht so gut wenn man sich dem mutig stellt und keine Angst hat dann ist das Leben wundervoll, abenteuerlich, aufregend und bunt. Bunt wie die Monsterwelt, die nicht nur Kleine sondern auch noch uns große erfreut.
*
Mit dieser Geschichte lernen Kinder nicht nur sich Ängsten zu stellen und mutig zu sein sondern auch noch ganz nebenbei spielerisch rückwärts zu zählen.
*
Konstanze von Kitzing hat es wieder einmal geschafft ihre kleinen Bilderbuchfans zum strahlen und lachen  zu bringen, so schön, quirligen und bunt sind ihre liebenswerten, so verschiedenen Monster.



Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks