Markus Richter Ins Herz

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ins Herz“ von Markus Richter

In dieser Nacht beginnt die Jagd. Auf ein kleines Päckchen, das den Größten im Staate zu stürzen vermag. Es wird niemand verschont in dieser blauschwarzen Nacht. 1875: Auf der Baustelle der Hohenschwangauer „Neuen Burg“ (Neuschwanstein) stirbt der Bauführer durch einen Schuss ins Herz. Was die tatsächlich erhaltene Chronik des Dorflehrers nur knapp notiert, macht Markus Richter zum Ausgangspunkt eines atemlosen Verschwörungsabenteuers. Die jungen Hofbediensteten Lenz und Klara wollen sich in dieser Nacht näherkommen. Doch sie stolpern in eine mörderische Intrige. Als sie mit dem Mut der Verzweiflung eingreifen, werden sie selber zur Zielscheibe. Sie sind jung und unerfahren. Doch sie greifen beherzt ein, um andere zu retten. Denn darf man zusehen, wenn es um Glück oder Verderben geht, um Leben und Tod? "Markus Richter hat einen packenden Thriller geschrieben. Mit glaubwürdigen Charakteren lässt er die Leser einen tiefen Blick in die Epoche werfen." (Heidi Rehn, Autorin des Erfolgsromans "Das Haus der schönen Dinge" und zahlreicher anderer historischer Gesellschaftsromane) Für lange Lesenächte. Denn Sie werden das Buch nicht zuklappen können!

Stöbern in Krimi & Thriller

Sag kein Wort

Unglaublich fesselnd!

Eori

Ich soll nicht lügen

Packend und bewegend. Allerdings ist ein Buch, in denen die Protagonisten an psychischen Erkrankungen leiden nicht gleich ein Psychothriller

LarryCoconarry

Redemption Road - Straße der Vergeltung

Großartig geschrieben und hochspannend, rasant. Ein Thriller-Highlight.

Nisnis

Kreuzschnitt

Verbrechen in Vergangenheit und Gegenwart

mareikealbracht

Wildfutter

Bayrische Krimikomödie um Wildsau und Tiger

vronika22

Fiona

Ein spannender Krimi mit einer interessanten Ermittlerin, die für viele Überraschungen sorgt.

twentytwo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Ins Herz" von Markus Richter

    Ins Herz
    thomas_endl

    thomas_endl

    Spannung trifft Geschichte: Wir starten eine Leserunde für unseren brandneuen Neuschwanstein-Thriller „Ins Herz“. Der Autor Markus Richter arbeitete und lebte jahrelang im weltberühmten Schloss Neuschwanstein. Er entführt den Leser in seinem Roman-Debüt auf die Schloss-Baustelle in das Jahr 1875. Der Dorfchronist notierte damals, dass der Bauführer durch einen Schuss ins Herz ums Leben gekommen ist. Es sei Selbstmord gewesen. Unser Autor mag das nicht glauben und macht den realen Todesfall zum Ausgangspunkt für eine abenteuerliche Verschwörung rund um König Ludwig II. Wir sind unsererseits wahnsinnig gespannt, ob auch euch dieser ungewöhnliche Thriller in seinen Bann zu schlagen vermag. Wir stellen 10 Klappen-Broschuren zur Verfügung (und wenn sich viel mehr LeserInnen melden sollten, dann auch noch 10 E-Books) und freuen uns, wenn ihr schnell in den Lostopf hüpft. Und Markus Richter nimmt teil an der Leserunde!

    Mehr
    • 131