Markus Saxer Die Symmetrie des Bösen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Symmetrie des Bösen“ von Markus Saxer

Vor Jahren verlor Pascal Caviezel seine Frau bei einem Autounfall. Während eines Schneesturms sucht er Zuflucht in einer Kathedrale. Ein älterer Herr setzt sich zu ihm und beginnt, inspiriert von einem Buntglasfenster, seine Version vom Sündenfall zu erzählen. Pascal packt das Grauen, als er mit Parallelen seiner schändlichen Vergangenheit konfrontiert wird. Bald fragt er sich, ob der Alte neben ihm nur ein hinterhältiger Fabulierer -- oder der Teufel persönlich ist.

Stöbern in Fantasy

Coldworth City

Sehr schöne, flüssige wenn auch etwas kurze Fantasygeschichte über Mutanten, leider hat mir das gewisse etwas gefehlt. Trz. zu empfehlen!

SophieMueller

Der Galgen von Tyburn

Klasse, spannend und fantastisch.

Elfenblume

Fehjan - Verbundene Seelen

Spannend aber auch machmal vorhersehbar. Trotzdem gut!

ButterflyEffekt24

Die Magie der Lüge

Eine detailreiche fantastische Geschichte, die ich kaum aus der Hand legen konnte.

jaylinn

Nevernight

Ab der Hälfte stand fest: Mein Jahreshighlight!

CallaHeart

The Chosen One - Die Ausersehene: Band 1

Der Schreibstil ist flüssig, es fehlt aber leider der Spannungsbogen. Ansonsten eine nette Geschichte.

SteffiVS

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen