Markus Seidel Satt

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Satt“ von Markus Seidel

Aus reinem Überdruss beschließt der 39-jährige Schriftsteller David sein bisheriges Leben hinter sich zu lassen und neu anzufangen. Und so bricht er alle Brücken ab, um von der Großstadt in die Provinz zu ziehen. Dort angekommen trifft David auf Marie, die gleichsam labil wie geheimnisvoll scheint und in der David den Impuls für ein neues Leben sieht. Doch genauso plötzlich wie Marie in sein Leben getreten ist, ist sie auch wieder verschwunden und David macht sich auf zu einer Suche nach dem, was er in Marie gefunden zu haben glaubt. Markus Seidel (*1969) studierte nach einer Lehre zum Buchhändler Germanistik und Philosophie in Hannover, Wien und Berlin. 2005 gründete er eine Agentur für Ghostwriting und Lektorat in Hamburg. Mit seinem ersten Roman Umwege erhöhen die Ortskenntnis (1998) wurde er deutschlandweit bekannt. Für seinen Roman Vom Stand der Dinge erhielt er das das Alfred-Döblin-Stipendium. Weitere Romane von Markus Seidel sind unter anderem Umwege erhöhen die Ortskenntnis (1998), Freischwimmer (2000) und Und alle Zeit der Welt (2002). Für mehr Informationen zu unseren Büchern abonnieren Sie unseren Newsletter auf www.endeavourpress.de, um Informationen zu Neuerscheinungen und Werbeaktionen zu erhalten – darunter Angebote für kostenlose E-Books. Außerdem können Sie uns auf Twitter (@EndeavourPrssDE) und Facebook (Endeavour Press Germany) folgen. Endeavour Press – weil die Freude am Lesen verbindet.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen