Markus Spang

 4,5 Sterne bei 60 Bewertungen

Lebenslauf von Markus Spang

Markus Spang, Jahrgang 1972, studierte Illustration in Krefeld und Münster. Heute arbeitet er in Karlsruhe als Illustrator für verschiedene Zeitschriften und Verlage. Er hat zahlreiche Kinderbücher illustriert und ist für seine kniffligen, raffinierten Rätselbücher bekannt.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Markus Spang

Cover des Buches Kurz & Klein (ISBN: 9783280034989)

Kurz & Klein

 (22)
Erschienen am 01.08.2015
Cover des Buches City Crime - Der Lord von London (ISBN: 9783864294327)

City Crime - Der Lord von London

 (11)
Erschienen am 18.03.2019
Cover des Buches Schau mal hier! Welches Tier? (ISBN: 9783570177051)

Schau mal hier! Welches Tier?

 (4)
Erschienen am 23.03.2020
Cover des Buches Notlandung in der Milchstraße 17a (ISBN: 9783423716758)

Notlandung in der Milchstraße 17a

 (2)
Erschienen am 22.04.2016
Cover des Buches City Crime. Strichcode in Stockholm (ISBN: 9783864293863)

City Crime. Strichcode in Stockholm

 (2)
Erschienen am 19.02.2018
Cover des Buches Einschlafbuch für Wutbürger (ISBN: 9783423347167)

Einschlafbuch für Wutbürger

 (4)
Erschienen am 01.06.2012

Neue Rezensionen zu Markus Spang

Cover des Buches Wer knackt die Weihnachtsnuss? (ISBN: 9783570179055)N

Rezension zu "Wer knackt die Weihnachtsnuss?" von Markus Spang

Ein Adventskalenderbuch für Rätselfüchse
Nora_ESvor 2 Monaten

Petronilla ist ein Weihnachtsengel in Ausbildung. Wolken aufschütteln und Harfe üben fand er ziemlich öde, aber in diesem Jahr wird ihm die Ehre zuteil, in der Werkstatt des Weihnachtsmanns mitzuhelfen. Und die Weihnachtswerkstatt steckt voller Rätsel und Geheimnisse...

Zusammen mit Petronilla müssen 24 Rätselaufgaben gelöst werden, die vom Schwierigkeitsgrad her auch schon von Kindern im Vorschulalter recht unproblematisch gelöst werden können. Es handelt sich zumeist um Knobelaufgaben und Suchaufträge. Den passenden Schlüssel zum Schloss oder alle verloren gegangenen Wunschzettel zu finden, sind kurzweilige Aufgaben. Wer es kniffliger mag, kann sich auf Logikrätsel freuen. Denn welches Rentier ist Nils, wenn Nils größer ist als Sven und Jens eine Blesse hat, Dörte aber neben Helga steht? Es ist für jeden Rätselgeschmack etwas dabei, sodass keine Langeweile aufkommt, während man auf den Weihnachtsmann wartet.

Die Rätsel gehören alle zu einer zauberhaften Weihnachtsgeschichte. In der Weihnachtswerkstatt wimmelt es nur so von drolligen Charakteren. Und jede Seite ist liebevoll und farbenfroh illustriert. Die Texte eignen sich auch für die ersten Leseversuche von Leseanfängern. Sie sind kurz und in einer gut lesbaren Größe abgedruckt. Auch die Textpassagen führen kurz und knackig zur Rätselaufgabe hin, ohne sich in aufwendigen Erklärungen zu verlieren. Und keine Sorge, wenn es einmal doch zu schwierig wird: die Lösungen der Rätsel befinden sich gleich auf der nächsten Seite.

Hier hätte es mir besser gefallen, wenn die Seiten eines neuen Tages wie bei anderen Adventskalenderbüchern noch versiegelt gewesen wären. Die Versuchung, auf den nächsten Tag zu schielen, ist naturgemäß recht groß, wenn sich direkt daneben die Lösung des Vortagsrätsels befindet.

Ansonsten ist dies ein wunderbar interaktives Adventskalenderbuch, das die Wartezeit bis zum 24. Dezember verkürzt und sowohl Klein als auch Groß viel Freude bereitet. 


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Duden Leseprofi – BMX und sonst nix, 2. Klasse (ISBN: 9783737333740)M

Rezension zu "Duden Leseprofi – BMX und sonst nix, 2. Klasse" von Christian Tielmann

Gemeinsam schafft man manches
mabuerelevor 5 Monaten

„...Benno ist neu in der Stadt. Er hat eine neue Wohnung. Er geht an eine neue Schule. Und Benno sucht neue Freunde...“


Mit diesen Sätzen beginnt ein Kinderbuch für Erstleser. Die Geschichte lässt sich gut lesen. Die Schriftgröße ist für die Zielgruppe angemessen. Die Sätze sind kurz und leicht verständlich. Die Texte auf den einzelnen Seiten sind überschaubar.

Benno lernt in seiner Klasse das Mädchen Matti und den Jungen Alexis kennen. Sie treffen sich zum Radfahren. Benno und Matti können mit ihrem BMX – Rad einige Kunststücke. Da kann Benno mit seinem Klapprad nicht mithalten.

Doch die Drei lassen sich eine Menge einfallen, wie Benno zu einem BMX – Rad kommen könnte. Bei dieser Zusammenarbeit entwickelt sich eine schöne Freundschaft.

Viele farbige Illustrationen veranschaulichen das Geschehen. Sie sind realistisch gezeichnet.

Um das verstehende Lesen zu fördern, gibt es im Buch acht sogenannte Profifragen. Sie geben jeweils drei Antworten vor und beziehen sich auf den Text der entsprechenden Seite. Das Lesezeichen dient als Lösungsschlüssel.

Am Ende des Buches werden nochmals drei Fragen für Vollprofis gestellt.

Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Sie zeigt, was Freundschaft vermag.



Kommentare: 3
Teilen
Cover des Buches Wirbel in der Weihnachtswerkstatt Ein Rätselspaß (ISBN: 9783423715638)B

Rezension zu "Wirbel in der Weihnachtswerkstatt Ein Rätselspaß" von Markus Spang

mal eine andere Art von Adventskalender
Buchfresserchen1vor 9 Monaten

Das Cover hatte uns schon direkt angesprochen, da die Figuren darauf so witzig aussahen.
Gerne haben unsere Tochter ( 9 Jahre) und ich Petronella auf ihrem Weg durch ihre "Arbeitszeit "begleitet und mit ihr so manches Abenteuer erlebt.
Hier haben wir einen Stern abgezogen, da die Rätsel fast nur auf den visuellen Sinn abgestimmt sind.
Die Rätsel waren mitunter recht knifflig.
Hierbei ging es hauptsächlich um genaues hinsehen und räumliches Denken, was für Kinder der Altersangabe auch noch schwierig ist.
Ich würde es auf keinen Fall für jüngere Kinder empfehlen.
Die kleinen Geschichten waren witzig geschrieben.
Die Rätsel waren auch für Erwachsene mitunter mit Denken verbunden.
Das Buch ist zu empfehlen. Aber frühestens ab 8 Jahren, denn es ist nicht nur damit getan das die Kinder den Text.(meist eine halbe bis eine ganze Seite) lesen können.
Sie sollten ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen haben und auch "Wimmelbilderfahrung" mitbringen.
Schön fanden wir, dass am Ende auch nach Lösung des 24. Rätsels noch ein paar Zusatzaufgaben auf die Rätselrater warteten.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 73 Bibliotheken

von 14 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks