Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

spiegelhalder11

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Das Buch „Paris – Lichte Straßen im Abglanz der Zeiten“ ist weder ein Roman noch nur ein Reiseführer oder Sachbuch - und doch ist es von allen etwas, berührt sie mehr oder weniger. Fest steht: Es behandelt die Kulturgeschichte der Stadt Paris, die sich aus vielfachen Ursachen entfaltet, aus der abendländischen Geistesgeschichte beispielweise, der griechischen Philosophie vermischt mit dem frühmittelalterlichen Christentum eines Augustinus, später mit demjenigen von Thomas von Aquin. Dies und viele andere Strömungen finden in dieser einzigartigen Kulturstadt Frankreichs ihren Niederschlag. Der Inhalt, das Werden der Stadt, entfaltet sich demzufolge aus den gesamt-abendländischen Wurzeln, aus den Fundamenten, wenn man so will. Das riecht nach Dürre und Trockenheit. Die lebendige Darstellung jedoch, die Sprache gemahnt dann letztendlich doch wieder andeutungsweise an einen Roman. Sie lässt den Leser lesen, lässt ihn im Fluss der Sprache wie der vielschichtigen Inhalte. Anspruch im Einklang mit leichter Fasslichkeit, dies sind, meine ich als Autor, die Kennzeichen des Buches.

Liebe Bewerber, 
ich möchte keine Untergliederung angeben, noch Ihnen irgendwelche Vorschriften hinsichtlich des Lesevorgangs machen. Aber ich möchte darum bitten, zum Abschluss eine Rezension zu verfassen und sich werbend um das Buch zu bemühen, sofern es Ihnen gefallen hat. 
Mit freundlichem Gruß 
Markus Spiegelhaldeer

Autor: Markus Spiegelhalder
Buch: Paris

sternenstaubhh

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich liebe Paris und lese auch gerne Bücher über diese wundervolle Stadt. Man kann noch so lange in Paris sein, immer wieder entdeckt man neue Seiten. Sehr gern würde ich daher das Buch lesen und rezensieren.

KleineHexe

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich bin gestern von meinem ersten Besuch in Frankreich zurückgekommen - es war so wunderschön. In Paris war ich leider nicht, aber das steht jetzt weit oben auf meiner Liste, ich würde wirklich gerne teilnehmen.

Beiträge danach
23 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

buchstabensuechtig

vor 4 Monaten

Plauderecke

Das Buch ist angekommen - Danke. Werde schnellstmöglich die Beiträge ergänzen.

spiegelhalder11

vor 3 Monaten

Plauderecke

Lieber Leserinnen und Leser,

ein kleines Lebenszeichen von Ihnen würde mich freuen - aber nur, wenn es den Lesefluss nicht stört

buchstabensuechtig

vor 3 Monaten

Plauderecke

Der erste Eindruck: großartig. Man hat das Gefühl, durch die Straßen von Paris zu flanieren. Hier ein besonderes Schild, da eine Anekdote, auf die Markus Spiegelhalder hinweist und darüber erzählt. Man spürt die besondere Bindung des Autors zu dieser Stadt - und ist erstaunt, wie viel man als mehrfacher Parisbesucher nicht weiß über die Stadt an der Seine.

Linda_M_Berg

vor 3 Monaten

Plauderecke

Ich befinde mich gerade im letzten Viertel des Buches. Unglaublich, wie viele kleine geschichtliche und kulturelle Details ich noch nicht kannte! Bis hierher kann ich das Nuch nur weiterempfehlen (Was sich auf den letzten Seiten wohl kaum ändern wird!). Ich denke, mein Fazit wird spätestens am Wochenende folgen.

spiegelhalder11

vor 3 Monaten

Plauderecke

Liebe Leserinnen und Leser,


seit länger Zeit befindet, sich das Buch über Paris bei Ihnen. Seither habe ich, von wenigen Ausnahmen abgesehen, nichts mehr von Ihnen gehört. Es wäre sehr freundlich , wenn Sie einmal melden könnten, wie weit Sie inzwischen gekommen sind.

Es grüßt
Spiegelhalder

buchstabensuechtig

vor 3 Monaten

Plauderecke

Sehr gründlich recherchiert, und viele interessante Details zur einer der wohl charmantesten Städte der Welt. Ich bin echt fasziniert, was man zu einer Stadt alles an Zusatzinformationen fernab von Baedeker und Co erfährt.

foxydevil

vor 2 Monaten

Plauderecke
Beitrag einblenden

Hallo Herr Spiegelhalder,

vielen Dank für das Wachrufen ;o)
Ich hatte wie schon geschrieben die Rezension fertig aber Amazon war erst am Prüfen.

Anbei meine Links zu den Rezensionen.

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R3BOR0XKFMMGHI/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=8899444080

https://www.lesejury.de/markus-spiegelhalder/buecher/paris/9788899444082?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

https://wasliestdu.de/rezension/paris-informativ-und-lehrreich-betrachtet
weltbild

bücher.de (hier ist noch keine Freischaltung erfolgt)

https://www.lovelybooks.de/autor/Markus-Spiegelhalder/Paris-1350950950-w/rezension/1755623450/

Leider konnte ich das Buch bei Thalia nicht finden und rezensieren was sehr Schade ist.


Ich fand das Buch sehr gelungen und hoffe das ich es mit den Rezension zum Ausdruck bringen konnte!
Ich bedanke mich herzlich und freu mich auf nun auf die Reaktionen der anderen Mitleser!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.