Markus Strauß

 5 Sterne bei 5 Bewertungen

Lebenslauf von Markus Strauß

Dr. rer. nat. Markus Strauß ist Wildpflanzen- und Baumexperte, Buchautor, Berater und Hochschuldozent. Nach seinem Studium der Geografie, Geologie und Biologie forschte er in Südamerika, Nepal sowie in Indonesien zu agrarökologischen Themen und promovierte über den ökologischen Teeanbau in Himalaya. Seit über einem Jahrzehnt beschäftigt sich intensiv mit der Selbstversorgung durch essbare Wildpflanzen. In Zusammenarbeit mit der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Nürtingen-Geislingen bietet er eine deutschlandweit einmalige zertifizierte Weiterbildung im Bereich essbare Wildpflanzen an. Durch seine zahlreichen Fachpublikationen ist er als Vortragender auf Kongressen sowie als Experte im Fernsehen (ZDF, RTL, SWR, WDR, NDR, BR) sehr gefragt. 2015 hat er die Stiftung EssbareWildpflanzenParks gegründet. Mehr Infos unter www.dr-strauss.net und www.ewilpa.net.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Immunbooster Natur

Neu erschienen am 12.01.2021 als Taschenbuch bei Knaur MensSana Taschenbuch.

Die 12 wichtigsten essbaren Wildpflanzen

 (1)
Neu erschienen am 04.11.2020 als Taschenbuch bei Hädecke Verlag.

Immunbooster Natur

Erscheint am 27.01.2021 als Hörbuch bei Argon Digital.

Alle Bücher von Markus Strauß

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Die Wildpflanzen-Apotheke (ISBN: 9783426658604)

Die Wildpflanzen-Apotheke

 (2)
Erschienen am 02.03.2020
Cover des Buches Die 12 wichtigsten essbaren Wildpflanzen (ISBN: 9783775007993)

Die 12 wichtigsten essbaren Wildpflanzen

 (1)
Erschienen am 04.11.2020
Cover des Buches Artgerecht (ISBN: 9783440159705)

Artgerecht

 (1)
Erschienen am 12.04.2018
Cover des Buches Die 12 besten essbaren Pionierpflanzen (ISBN: 9783775007795)

Die 12 besten essbaren Pionierpflanzen

 (0)
Erschienen am 14.05.2018
Cover des Buches Immunbooster Natur (ISBN: 9783426879092)

Immunbooster Natur

 (0)
Erschienen am 12.01.2021
Cover des Buches Die Wald-Apotheke (ISBN: 9783426658048)

Die Wald-Apotheke

 (0)
Erschienen am 01.03.2017
Cover des Buches Köstliches von Sumpf- und Wasserpflanzen (ISBN: 9783775006439)

Köstliches von Sumpf- und Wasserpflanzen

 (0)
Erschienen am 08.07.2013

Neue Rezensionen zu Markus Strauß

Neu

Rezension zu "Die Wildpflanzen-Apotheke" von Markus Strauß

Tolle Tipps und Tricks, die sofort umgesetzt werden können
pukapukavor 6 Monaten

Dr. Markus Strauß hat mit diesem Buch einen großartigen Ratgeber geschaffen, der mir viel Neues beigebracht hat. 

Bereits auf den ersten Blick ist mir das sehr ansprechende Cover aufgefallen und auch die Gestaltung im Buch selbst ist großartig, weil viele ansprechende Farbfotos das Buch aufwerten. Dabei ist der Schreibstil super angenehm zu lesen.

Auch die Struktur des Buches finde ich sehr gelungen, da es viele Informationen enthält, die mir zum Teil neu waren und ich auch einige Pflanzen kennengelernt hatte, von denen ich bisher nichts gehört habe. Zudem gibt es immer wieder Tipps und Tricks, die sofort umgesetzt werden können, da vieles leicht selbst angebaut werden kann. Dazu finde ich die Rezepte klasse, weil sie einfach erklärt sind und gleich die Verwendung der Pflanzen liefern. Hier war ich teilweise etwas skeptisch, ob das denn nur gesund, oder auch lecker ist. Und ich bin überzeugt, weil auch der Geschmack stimmt. 

Mich hat dieses Buch durch die Vielfalt der Informationen und die einfache Umsetzbarkeit überzeugt und daher vergebe ich sehr gerne 5 von 5 Sternen.


Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Die Wildpflanzen-Apotheke" von Markus Strauß

Einfach spitze!!
zauberblumevor einem Jahr

Der Titel "Die Wildpflanzenapotheke" und auch das Cover haben mich magisch angezogen. Und das Praxisbuch vom Experten Dr. Markus Strauß hat wirklich nicht zu viel versprochen. Ich war und bin restlos begeistert.
Da wächst doch das beste Superfood, und zwar essbare Wildpflanzen direkt vor unserer Haustür. Jetzt heißt es Augen auf auf Feld und Wiese, an Hecken, Bächen und Seeufern. Man glaubt ja nicht, was es hier alles zu entdecken gibt. Und der Autor zeigt uns nicht nur, wo man die essbaren Wildpflanzen entdecken kann, sondern er zeigt uns auch ihre vielfältige Anwendungsmöglichkeit für den gesunden Genuss. Er gibt es hilfreiche Tipps, liefert Hintergrundwissen. Außerdem gibt es in dem tollen Buch über 60 praktische, gesunde und schnelle Heilrezepte; köstliche Gerichte, die sich in nur 10 Minuten mit wenig Zutaten zubereiten lassen. Außerdem gibt es Anleitungen zur Zubereitung von Tees, Tinkturen und Körperpflegeprodukten. Also eine sehr vielfältige Lektüre. Ich habe das Buch regelrecht verschlungen. Es ist ja wunderbar unterteilt. Beginnen wir mit "Das wilde Triumvirat" .Hier beschäftigen wir uns mit Brennessel, Giersch (habe ich bisher nicht gekannt) und Löwenzahn. Mich hat ja schon die Brennessel beeindruckt. Zuerst bekommt man einen allgemeinen Einblick, dann erfährt man wo die Brennessel wächst. Natürlich gibt es vom Autorin noch einen persönlichen Tipp dazu und dann kommen die Rezepte, die mich zum Teil wirklich überrascht haben. Und hier werde ich sicherlich einiges zubereiten. Beim Anblick der Traumbilder würde man sich sofort am liebsten auf in die Natur machen und auf Suche gehen. Dann gibt es Tipps "Aus dem Gebüsch". Und hier finde ich sogar einiges wie Brombeeren, Johannisbeeren in meinem Garten. Ein Sommersalat mit Beerensoße hört sich einfach klasse an. Dann gehts hinaus aufs Feld, dann an Seeufer, Bach und Fluss und zu guter Letzt auf die Wiese. Und dann kommen wir mit einer reichen Ausbeute nach Hause. Ich bin wirklich überrascht, wie viele Geschenke uns die Natur zu bieten hat. Ein absolutes Traumbuch, für das ich sehr gerne 5 Sterne vergeben.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Artgerecht" von Markus Strauß

Für alle, die von einer besseren Welt träumen
JoJansenvor 3 Jahren

Dr. Markus Strauß‘ Buch „Artgerecht“ soll eine Art Gebrauchsanweisung für ein artgerechtes menschliches Leben sein. Dafür betrachtet der Autor die Vergangenheit, analysiert die Gegenwart und entwirft die Utopie einer Zukunft, in der wir Menschen wieder leben können, wie es unserer Art entspricht. Denn im Zuge der Menschheitsentwicklung und insbesondere als Folge der industriellen Revolution haben wir uns immer weiter von der natürlichen, gesunden Lebensweise entfernt, die unserer Art (Mensch) gerecht wird.

In 13 Kapiteln beleuchtet Dr. Strauß alle Bereiche unseres Lebens. Angefangen bei den Lebensmitteln und unserem Verhältnis zu Tieren, Pflanzen und Natur, über die Zeiteinteilung, das Miteinander in der Gesellschaft, Beziehung zwischen Frau und Mann und zu unseren Kindern, bis hin zu körperlicher Bewegung und zum Abschluss dem Geld und einer sozialen Gesellschaft der Zukunft. Dabei beginnt der Autor stets mit einer Analyse des Ist-Zustandes und wie wir historisch dahin gekommen sind. Diese Betrachtung führte mir immer wieder vor Augen, wie wir uns vor allem in den letzten Jahrzehnten des scheinbaren Wohlstandes immer mehr in die falsche Richtung bewegt haben. Gefühle wie Wut, Angst und Resignation können aufkommen, wenn man sich bewusst macht, was wir unserem schönen Planeten antun. Doch der Autor ermuntert uns, diese Gefühle zuzulassen, aus ihnen Energie zu schöpfen, nicht zu resignieren, und er liefert am Ende jedes Kapitels Anregungen, was wir im Alltag tun können und wohin unsere Gesellschaft sich entwickeln muss. 

Ersteres sind leicht umsetzbare Ideen, wie z.B. der konsequente Verzicht auf alle gesüßten Getränke, die Anlegung eines Komposts im Garten, bewusstes Schenken und Teilen, ohne Erwartung einer Gegenleistung usw. Die auf die Gesellschaft bezogenen Thesen klingen für mich erstrebenswert, teilweise auch sehr utopisch - Keine Noten im Sportunterricht, keine Einkommenssteuer, bedingungsloses Grundeinkommen, um nur einige zu nennen. Um so wichtiger finde ich dieses Buch. Es verdeutlicht nämlich, dass die Menschheit sich entwickelt, dass wir neolithische und industrielle Revolution hinter uns gelassen haben und uns seit etwa den 1980er Jahren in der Digitalen Revolution befinden. Mit allen Vor- und Nachteilen, die diese Entwicklung mit sich brachte. Wollen wir künftig wieder artgerecht leben, ist die natürliche Revolution notwendig. Nach Dr. Strauß‘ Meinung befinden wir uns da bereits mittendrin und das macht Mut. Erste Schritte, selbst aktiv zu werden, regt der Autor mit dem Abschnitt „Artgerechte Erste Hilfe“ am Ende des Buches an. 

Das Buch ist leichtverständlich geschrieben, man spürt, dass es dem Autor am Herzen liegt, seine Thesen „unters Volk“ zu bringen. Dr. Markus Strauß wurde bisher vor allem mit seinen Veröffentlichungen zu Themen wie essbare und heilenden Wildpflanzen bekannt. Ich finde es wundervoll, wie er in diesem Buch tiefer geht, die menschliche Gesellschaft einbezieht. Ein Buch, das mich oft nachdenklich werden ließ, vor allem aber Mut macht. Danke dafür, Dr. Strauß!

Fazit: Für alle, die sich eine bessere Welt wünschen, absolute Lesempfehlung 5*****

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks