Markus Szaszka

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(5)
(0)
(0)
(0)
(0)
Markus Szaszka

Lebenslauf von Markus Szaszka

Markus Szaszka, geboren am 16.03.1986 in Wien - wie der Namen bereits andeutet, ein Österreicher mit polnischen Wurzeln - lebt heute in Berlin. Zusammengefasst: Ein Europäer. Mit seinem philosophischen Debütroman Wenn es Lichtlein regnet, herausgegeben vom Ring zeitgenössischer Schriftsteller, ist dem Jungschriftsteller eines der schönsten Independent-Bücher des Jahres 2016 gelungen.

Bekannteste Bücher

Wenn es Lichtlein regnet

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Markus Szaszka
  • Wenn es Lichtlein regnet

    Wenn es Lichtlein regnet
    AnjaKoenig

    AnjaKoenig

    05. March 2017 um 12:53 Rezension zu "Wenn es Lichtlein regnet" von Markus Szaszka

    ein wunderschöner titel, der grossartig zu dem schönen cover passt. das buch hat mir sehr gut gefallen. es regt immer wieder zum nachdenken an und zeigt das leben aus einer anderen Richtung mit anderer Sichtweise. man kann doch einiges fürs eigene leben daraus lernen. die art wie es geschrieben ist, so philosophisch und doch schön einfach zu lesen, märchenhaft, mit viel Weisheit und tiefe hat mir total zugesagt. dieses buch hat mir wieder einiges vom sinn des lebens aufgezeigt, bzw. deutlicher ins Bewusstsein gerückt.

  • Ein Buch mit philosophischer Tiefe

    Wenn es Lichtlein regnet
    mabuerele

    mabuerele

    03. March 2017 um 20:55 Rezension zu "Wenn es Lichtlein regnet" von Markus Szaszka

    „...Nun fühlte er sich auf der Erde wie auf einem großen Raumschiff, wenn er aus seinem Küchenfenster in die weite Ferne des Universum blickte und von der ungeheuerlichen Reisegeschwindigkeit der Erde beeindruckt war, von der eigentlich niemand etwas merkte...“ Marek und Manja sind Bewohner des Planeten Stoa. Auf diesem Planeten herrscht Ordnung und Harmonie. Zu den Aufgaben der künftigen Herrscher gehört es, dass sie eine Zeit lang auf einem anderen bewohnten Planeten leben. Sie fungieren dort als Beobachter. Dazu müssen sie als ...

    Mehr
    • 8
  • Buchverlosung zu "Wenn es Lichtlein regnet: Beobachtungen über die Erde und den Menschen" von Markus Szaszka

    Wenn es Lichtlein regnet
    Markus_Szaszka

    Markus_Szaszka

    zu Buchtitel "Wenn es Lichtlein regnet" von Markus Szaszka

    Hallo, ich möchte ein paar Exemplare meines neuen Buches Wenn es Lichtlein regnet unter die Leute bringen. Wer philosophisch angehauchte Gegenwartsliteratur/ Liebesromane mag, könnte sich auch für dieses Buch interessieren. Bei google books und auf amazon.de können Interessierte schon einmal hineinschnuppern.Ich lade herzlich einMit freundlichen GrüßenMarkus Szaszka

    • 48
  • Wenn es Lichtlein regnet

    Wenn es Lichtlein regnet
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    30. January 2017 um 10:06 Rezension zu "Wenn es Lichtlein regnet" von Markus Szaszka

    Klappentext: Gemeinsam mit Marek und Manja macht sich der Leser auf eine Reise, die Erde auszukundschaften - mit all ihren Wundern - vor allem aber, den Menschen zu begreifen. Es ist ein philosophischer Roman über die Sinnhaftigkeit und Sinnlosigkeit unser aller Tuns. Eine Forschungsreise, die dem Leser zu denken geben und ihn mit einem Gefühl zurücklassen wird, dass es da draußen noch viel mehr gibt, als er vielleicht denkt. Inhalt: Marek und Manja hüten ein Geheimnis. Sie kommen vom Planeten Stoa und sollen auf der Erde ...

    Mehr
  • Nachdenklicher Gegenwartsroman

    Wenn es Lichtlein regnet
    Maksymilian

    Maksymilian

    18. December 2016 um 18:25 Rezension zu "Wenn es Lichtlein regnet" von Markus Szaszka

    Mit dem Satz „Marek fühlte sich nicht mehr als Mensch, sondern wie ein Hund, der darauf wartete, von jemandem nach draußen gebracht zu werden - jemandem, der sich seiner erbarmte“ beginnt eine nachdenkliche Reise durch Sinn und Unsinn des menschlichen Tuns, wie es der Klappentext bereits andeutet. Wenn es Lichtlein regnet ist ein philosophisch-romantisches Buch über Marek und Manja, zwei Menschen, deren liebste Beschäftigungen das Beobachten und Staunen sind. Die beiden Protagonisten hüten ein mystisches Geheimnis; den Grund für ...

    Mehr
    • 2
  • Ein Hoch der Meschenfreundlichkeit

    Wenn es Lichtlein regnet
    JochenBruch

    JochenBruch

    17. December 2016 um 15:31 Rezension zu "Wenn es Lichtlein regnet" von Markus Szaszka

    In Wenn es Lichtlein regnet geht es um Marek und Manja, die das Beobachten und Lernen – salopp formuliert – für sich zur Religion erklärt haben. Sie erleben Abenteuer und treffen während ihres Lebens – denn es werden zwei komplette Biographien erzählt – auf viele schrullige, liebenswerte und hassenswerte Charaktere. Das hervorragende an diesem Buch ist, dass es zum Nachdenken anregt. Immer wieder wird ein Gedanke über das Leben aufgegriffen, bei dem der Leser gerne verweilt, um nach ein paar Minuten zu sich zu kommen und weiter ...

    Mehr
    • 2