Markus Topf , Bozena Nemcova Zauberwelt der Märchen 2: Die Schöne und das Biest

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zauberwelt der Märchen 2: Die Schöne und das Biest“ von Markus Topf

Auf dem Rückweg zu seinem Hof verirrt sich Robert, der Vater der schönen Belle, in ein geheimnisvolles Schloss. Als er für sie eine Rose pflückt, stellt sich ihm ein Ungeheuer, halb Mensch, halb Tier, in den Weg. Nur im Austausch für das erste Lebewesen, das Robert bei seiner Rückkehr begegnet, würde das Biest ihn verschonen. Zu seinem Schrecken ist es seine Tochter Belle… Mit den Stimmen von: Ela Paul, Sascha Rotermund, Lutz Mackensy, Michael-Che Koch, Pat Murphy, Bodo Wolf, Nils Kreutinger, Uschi Hugo, Yvonne Greitzke, Christoph Piasecki, Rita Engelmann, Tilo Schmitz Das Märchen »Die Schöne und das Biest« gilt als eines der beliebtesten Märchen aller Zeiten und verzauberte bereits viele Generationen! Erstmals gibt es endlich eine Hörspielinszenierung, die das französische Märchen von Gabrielle-Suzanne de Villeneuve mit dem tschechischen Märchen von Božena Němcová verknüpft und mit orchestralem Soundtrack und bekannten Stimmen vollkommen neu verzaubert! Lassen Sie sich fesseln von diesem wundervollen Märchen. Ein einmaliges Hörspiel-Erlebnis für Jung und Alt! Nach dem großen Erfolg des Märchenhörspiels »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« verzaubert Contendo Media, das Team hinter den hochgelobten und mehrfach prämierten Kinder- und Jugendserien »Team Undercover« und »Potz Blitz – Die Zauber-Akademie«, erneut mit der Adaption eines der beliebtesten und romantischsten Märchen aller Zeiten: »Die Schöne und das Biest«.

Stöbern in Kinderbücher

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Verzaubernd

    Zauberwelt der Märchen 2: Die Schöne und das Biest
    ChrischiD

    ChrischiD

    22. November 2015 um 19:05

    Robert, der Vater der schönen Belle, ist bereits auf dem Rückweg nach Hause als er sich verirrt und Unterschlupf in einem riesigen Schloss findet. Beim Pflücken der Rose, die er Belle mitbringen möchte, tritt ihm ein Ungeheuer gegenüber, das die Forderung stellt, ihm das erste Lebewesen, das Robert bei seiner Rückkehr begegnet, auszuliefern, nur dann bliebe er selbst verschont. Robert willigt ein, ohne zu ahnen, dass es Belle sein wird, die ihm als erstes über den Weg läuft... Ob als niedergeschriebenes Werk, Spielfilm, Zeichentrickfilm oder Musical, „Die Schöne und das Biest“ ist bekannt und beliebt bei Jung und Alt. Nun ist eine Hörspielfassung entstanden, die es auf kunstvolle Art und Weise versteht den Hörer zu verzaubern. Egal wie oft man die Geschichte schon gelesen, gesehen oder gehört hat, sie verliert einfach nie an Reiz und ist somit ein Märchen, dessen man nicht so schnell überdrüssig wird. Selbst wenn man ganz genau weiß wie sich der Schluss gestalten wird, so verfolgt man dennoch gebannt den Verlauf bis dorthin, denn es gibt einige Hindernisse zu überwinden. Durch die Mitwirkung bekannter Stimmen, wie Lutz Mackensy, Ela Paul, Sascha Rotermund und vielen anderen, sowie einer wundervollen musikalischen Untermalung ist nun eine Inszenierung gelungen, die die Geschichte in den Köpfen wieder präsent werden und vor dem inneren Auge bildlich entstehen lässt. Man könnte unendlich weiter lauschen, der Realität entfliehen und sich einfach nur verzaubern lassen. Eine rundum gelungene zweite Folge der Reihe „Zauberwelt der Märchen“. Man darf gespannt sein welche weiteren Schätze sich in den nächsten Folgen offenbaren.

    Mehr