Das Radierwerk Band II

Das Radierwerk Band II
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Radierwerk Band II"

Einer der großen internationalen Radierkünstler – der 2. Band des gesamten Werks aus über 40 Jahren.

Dantes „Die Göttliche Komödie“ (1996–2000) und Karl Kraus’ „Die letzten Tage der Menschheit“ (2006) gehören zu den bekanntesten Radierzyklen von Markus Vallazza. Der aus dem Südtiroler Grödental stammende Künstler erzählt mit kraftvoller, kreativer Geste seine Version dieser literarischen Werke der Weltliteratur und wird somit zum herausragenden grafischen Kommentator. Zusätzlich zu den genannten Werkzyklen versammelt Vallazza im zweiten Band der Gesamtausgabe seines Radierwerks alle von 1979 bis 2006 entstandenen Radierungen: die Einzelgrafiken, die Mappenwerke „7 Radierungen aus Lajen“ (1979), „Puppen“ (1981), „Mein Apfelbaum“ (1983), „Mein Parnass I und II“ (1984/1999), „Olivenbäume“ (1991), Radierungen zu Friederike Mayröcker: „Vom Herzzerreißenden der Dinge“ (1992), „Jenseits der Baumgrenze“ (1992), „Die Frauen aus Fanis“ (1994), „Zu Dante nachdenkend“ (1995). Ein Verzeichnis katalogisiert in Text und Bild alle den Zeitraum umfassenden Radierungen und ein biobibliografischer Anhang dokumentiert Leben und Werk. Mit Texten zu den Mappenwerken von Kristian Sotriffer, Fortunato Bellonzi, H. C. Artmann und Markus Vallazza.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783852563909
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:360 Seiten
Verlag:Folio
Erscheinungsdatum:28.10.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks