Neue Rezensionen zu Markus Winzer

Klappentext:

Ein Vater über seinen einzigen Ausweg: die Selbstironie

In der Skala der Coolness rangiert nur noch unser Streifen­hörn­chen Chippy unter mir. Als stol­zer Vater von einem puber­tieren­den Töch­ter­chen hat man es nicht ein­fach. Die Wahl zwi­schen stun­den­langem Wein­krampf, panik­arti­ger Flucht oder stör­rischer Blockade­hal­tung treibt einen an den Rand des Wahn­sinns. Was da hilft: Drei Stun­den Poké­mon oder ein­fach eine rich­tig dicke Por­tion Selbst­ironie. 4 Ge­schich­ten rund um den här­tes­ten Job der Welt.


Rezension:

Wenn ein Streifenhörnchen droht, in der Kloschüssel zu ertrinken, sich Vater und Toch­ter aber beide nicht über­win­den kön­nen, in das Was­ser zu grei­fen, ist die Situ­ation schwie­rig. Das ist sie aber auch, wenn ein Mann die kleine Toch­ter seiner neuen Freun­din von sich über­zeu­gen muss. Und ein Lampio­num­zug ist fast so komp­li­ziert wie eine Grusel-Pyjama­party.

Bei Markus Winzers Kurzgeschichte aus der booksnacks-Kurz­geschich­ten­reihe han­delt es sich genau­genom­mene sogar um eine Kurz­geschich­ten­samm­lung im Minia­tur­for­mat. Es sind näm­lich gleich 4 Kurz­geschich­ten, die die Nöte eines Vaters bei der Kinder­erzie­hung behan­deln. In „Der Griff ins Klo ist Mama­sache“, „Ich geh mit mei­ner Laterne“, „Und dann kam der schlei­mige Zombie“ und „Wasser­schild­kröte mit Aqua­knarre“ behan­deln alle dieses Pro­blem auf humor­volle Weise. Und das wirk­lich ge­lungen!

Den einzigen Kritikpunkt stellt das Cover dar, das der Verlag wahr­schein­lich ziem­lich wahl­los aus irgend­einem Archiv gegrif­fen hat. Zum einen ist der Nach­wuchs in allen 4 Ge­schich­ten ein­deutig älter als der Junge auf de Bild, zum anderen han­delt es sich in den Ge­schich­ten aus­nahms­los um Mäd­chen. Da hätte dieses eBook wirk­lich ein pas­sen­deres Cover ver­dient.


Fazit:

Selten waren die Sorgen von Vätern so lustig. Da fragt man sich, ob man sich wirk­lich eine Toch­ter antun sollte.


Alle meine Rezensionen auch zentral im Eisenacher Rezi-Center: www.rezicenter.blog

Dem Eisenacher Rezi-Center kann man auch auf Facebook folgen.

Kommentieren0
Teilen

„...Meine Tochter hat eine unübertreffliche Gabe, Seitenhiebe meiner Frau zu einer schmerzhaften Verletzung auszubauen...“


Die vier Kurzgeschichten beschäftigen sich mit den Schwierigkeiten als Vater. Das Besondere ist erst einmal, dass der Erzähler mit dem jüngsten Ereignis beginnt und dann zurück in die Kindheit der Tochter geht.

Mit feinem Humor, ab und an heftig zugespitzt, werden die Geschehnisse erzählt.Immer ist es der Vater, die der Probleme ausbaden muss und dabei auf die Nase fällt.

Es sind typische Alltagsgeschichten wie der Martinsumzug oder ein Kindergeburtstag. Was gut gemeint ist, muss nicht unbedingt gut ausgehen.

Die Geschichten haben mir sehr gut gefallen.


Kommentare: 4
Teilen
Cover des Buches Der härteste Job der Welt (Die booksnacks Kurzgeschichten-Reihe 195) (ISBN: 9783960876533)C

Rezension zu "Der härteste Job der Welt (Die booksnacks Kurzgeschichten-Reihe 195)" von Markus Winzer

4 extrem gut formulierte und lustige Kurzgeschichten. Absolut empfehlenswert!
CharlieKayavor 2 Jahren

Diese wundervoll formulierten Kurzgeschichten befassen sich mit dem Vater-Tochter-Verhältnis (das Titelbild stimmt da nicht ganz). Bei allen vier Geschichten habe ich durchweg grinsend gelesen. Der Humor besteht in erster Linie aus den gedanklichen Kommentaren des Vaters. Egal ob Kleinkind oder Pupertierende - es gibt immer etwas am Papa auszusetzen und es tut gut, wenn dieser es mit Humor nehmen kann - dann haben alle was davon.

Ich kann diese 4 Kurzgeschichten allen Booksnack-Fans wärmstens empfehlen. Sie sind sehr unterhaltsam, angenehm wegzuschmökern und (vor allem) haben sie ein logisches Ende. Man muss nicht über den Sinn nachgrübeln...

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

***Krimi-Kurzgeschichten-Leserunde ***
Bonnie und Clyde sind zurück


Liebe Fans von spannenden Kurzgeschichten,

Autoren oder Titel-Coverwir starten eine spontane, kurze Leserunde zu einem unserer neuen Krimi-Booksnacks. In Bittersüße Sinfonie von Markus Winzer schießen sich der indianische Cougar und seine Partnerin In einer Reality-Show durch Amerika. Wenn sie es überleben, winkt ihnen eine Menge Geld. Doch die Serie hat mehr Einfluss auf ihr Leben, als sie denken ...

Neugierig? Dann macht mit!

Wir verlosen 10 Freiexemplare dieser wunderbaren, kurzweiligen Geschichte im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen!

Ihr fragt Euch was booksnacks eigentlich sind? booksnacks sind Kurzgeschichten to go: Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? booksnacks liefert dir genau für solche Situationen knackige Kurzgeschichten für unterwegs - aber natürlich auch für zuhause!
Jede Woche gibt’s neue Stories auf www.booksnacks.de.

Der Autor: Markus Winzer ist studierter Biologe und hat viele Jahre freiberuflich als Biologe, Journalist und Autor gearbeitet. Den Spaß am Schreiben hat er schon früh entdeckt und dabei immer ein Notizbuch mit sich geführt, in dem er lustige Alltagsszenen notierte, kauzige Menschen portraitierte oder Landschaften beschrieb. All diese Szenen in Geschichten zu verpacken, ergab sich irgendwann wie von selbst.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!
27 BeiträgeVerlosung beendet
B
Letzter Beitrag von  booksnacks_Verlagvor 4 Jahren
Liebe Leserunden-Teilnehmer! Habt vielen herzlichen Dank für Eure spannenden, offenen und ehrlichen Kommentare zu diesem E-Book! Wir haben uns sehr über Euer Engagement und Eure Mühe beim Rezensieren gefreut! Es war uns eine Freude, Euch zuzuhören und Eure Anregungen aufzunehmen. Falls Ihr gerne mehr aus unserem Hause lesen wollte, tragt euch doch einfach für unseren Rezensenten-Newsletter ein: Wir verlosen jeden Monat unter allen Neuanmeldungen einen 10 € Amazon- oder Thalia-Gutschein und natürlich immer wieder E-Books. Tragt Euch doch einfach gleich ein: http://www.digitalpublishers.de/2016/02/werde-rezensent/ Bis bald - bei uns gibt es immer was zu Lesen! Herzliche Grüße Eure Anja und das booksnacks-Team

Community-Statistik

in 15 Bibliotheken

von 4 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks